#1

SR-X9000

in Stax-Ecke 16.09.2021 08:19
von tom539 • 3.005 Beiträge

Nun hat der Countdown ein Ende - der SR-X9000 ist da:



Bildquelle: https://stax-international.com/products/sr-x9000/

Da sind wir mal gespannt…


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#2

RE: SR-X9000

in Stax-Ecke 17.09.2021 09:18
von tom539 • 3.005 Beiträge

Der Preis wird vermutlich bei 7.500 € liegen.

Weitere Informationen gibt es bei Ingo Litta:
https://www.fair-kaeuflich.de/product_info.php/info/p13535_Stax-SR-X9000-Elektrostatischer-Kopfh-rer.html


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#3

RE: SR-X9000

in Stax-Ecke 17.09.2021 10:07
von Bernie • 3.312 Beiträge

ich habe mittlerweile ja auch recht viele hochpreisige KH gehört. Mein Fazit ist das hören über KH durchaus seinen Reiz hat aber auch seine Grenzen. Und die sind für mich bei dem Preis schon weit überschritten...
Die Unterschiede sind da einfach zu gering, das spiegelt sich ja schon z.B. im Audio Testspiegel wieder. Zwischen guten 1000€ Hörern und 4000€ Hörern liegen da gerade mal 2 Punkte. Und je nach Musikmaterial ist man evtl. mit dem 1000€ Hörer besser bedient...


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#4

RE: SR-X9000

in Stax-Ecke 17.09.2021 17:45
von CD-Sammler • 2.058 Beiträge

Klar gibt es auch und gerade bei HiFi/High End einen stark abnehmenden Grenznutzen. Niemand braucht Plattenspieler oder Lautsprecher für über 10.000,- Euro, um gut Musik zu hören. Dennoch machen solche Luxusgüter Ihren Besitzern im Regelfall viel Freude.

Ich finde das absolut okay. Wenn man Spaß an einem Kopfhörer für 7.500,- Euro hat und sich diesen auch leisten kann, warum dann nicht? Hier geht es schließlich um Emotionen und nicht um Vernunft. Für solchen Luxus wird sich sicherlich niemand über beide Ohren verschulden. Wir sollten das Leben so gut es geht genießen und uns an solch schönen Dingen einfach erfreuen.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#5

RE: SR-X9000

in Stax-Ecke 17.09.2021 21:06
von Bernie • 3.312 Beiträge

ich habe ja selber teuren Krams. Aber gerade bei Kopfhörern ist für mich persönlich bei 3000€ das Ende der Fahnenstange erreicht. Ich habe selbst den Sennheiser HE1 im Vergleich zu meinem Pioneer Master 1 und dem Focal Utopia gehört. Ab 2000€ geht es gerade bei Kopfhörern eher um anders und kaum noch um wirklich besser. Je nachdem welche Musik man hört kann ein 1000€ KH besser sein als einer für 5000€. Deshalb sehe ich hier die immer weiter ausufernden Preise schon kritisch. Bei Lautsprechern oder Verstärkern bekommt man i.d.R. für deutlich mehr Geld auch besseren Klang. Aber gerade bei Kopfhörern (noch mehr bei KH-Verstärkern) habe ich ein Problem für mich persönlich die seit einigen Jahren grassierende Preisspirale noch akzeptabel zu finden.
Ich hatte selber ja schon einige teure Kopfhörer und habe mich schon mehrmals nach einem Update gefragt: war es das jetzt wert ? Bei LS oder Amps habe ich mich das (fast) nie gefragt...

Ansonsten bin ich natürlich bei Dir. Wenn das Geld da ist und man vielleicht auch keine großen LS stellen oder wegen der Nachbarn vernünftig hören kann dann sind KH schon eine prima Lösung. Aber wie gesagt: das teuerste ist da nicht unbeding notwendig, günstiger kann gerade bei KH auch besser sein.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
zuletzt bearbeitet 17.09.2021 21:09 | nach oben springen

#6

RE: SR-X9000

in Stax-Ecke 20.12.2021 12:55
von tom539 • 3.005 Beiträge

Heute Nachmittag gehe ich mir den 9000 bei Wolfgang (fidelio) am Paltauf mal anhören - bin gespannt…


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1118 Themen und 30733 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz