#11

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 22.06.2015 21:06
von tom539 • 1.560 Beiträge

Zitat von keepsake im Beitrag #10
...
werden über einen USB A-Eingang auch High Res-Dateien (z. B. von Festplatte oder USB.-Stick) angenommen. Dies hat mir z. B. bei LINN oder Naim irgendwie gefehlt hat.

Hallo keepsake,

zumindest für Naim kann ich vermelden, dass vom USB-Stick alle Formate abgespielt werden, welche auch per Streaming möglich sind - also Highres inclusive. Große Festplatten habe ich aber ehrlich gesagt auch noch nicht probiert.
Was Naim bisher nur beim DAC-V1 hat, ist die USB-Schnittstelle für den PC, quasi als externe Soundkarte.

Linn hat meines Wissens nach bisher keine USB-Eingänge für entsprechende Stick, dafür aber (im Gegensatz zu Naim) Airplay und Songcast für den PC-Betrieb.


Gruß, Tom
... just listen
zuletzt bearbeitet 22.06.2015 21:06 | nach oben springen

#12

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 22.06.2015 21:16
von tom539 • 1.560 Beiträge

Moin,

also die primäre Anlage ist in ihrer aktuellen Form gesetzt - Veränderungen sind nicht mehr geplant.
Ob ich auf die NAC-N 272 als Nachfolger meiner 172 udgrade, muss ich mir noch gut überlegen - ein Test im Oktober wird hier Klarheit bringen.

Gearde im Aufbau befindet sich die Kopfhörer-Zweitanlage im Büro. Bereits vorhanden sind aus dem Hause Stax der SR007 MK2 nebst zugehörigem Treiber SRM717.
Als Quelle fungiert aktuell noch eine SBT, bis der Aries Mini von Auralic geliefert wird. Ggf. werde ich noch gegen diverse Linns testen - mal sehen, wie das so verläuft. Ob in diese Zweitanlage auch noch LS integriert werden, glaube ich eher nicht - dafür ist der Raum zu klein.

Am Ende vermute ich, dass ich auch für das Büro einen Stressless-Sessel "brauche"...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#13

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 22.06.2015 22:18
von antwerp • 602 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #7
Na ja, bei PowerLAN-Lösungen liegt immer der Verdacht einer möglichen Beeinflußung durch ins Stromnetz eingespeister (HF)Störungen nahe.

Wunder mich, daß du als LINN-User sowas überhaupt verwendest. ;-)


Nun GHP, was macht man sonst, wenn keine LAN Kabel im Haus existieren?

Ich hatte zuerst eine WLAN Brücke Erdgeschoss - Dachgeschoss - das hat ein halbes Jahr ohne eine einzige Störung wunderbar funktioniert.
Plötzlich eines Tages ein Ausfall von wenigen Sekunden, das hatte zur Folge, dass es kurz ganz still wurde und dann war alles wieder normal. Von da an passierten die Ausfälle häufiger, bis ich mich eines Tages für die Poweradapter entschied. Seit dem ist nie wieder etwas gewesen. Ich kann mich auch erinnern, dass ein Linn Händler den ich häufig besuchte, seine ganzen Vorführanlagen mit solchen Adaptern betrieb. Also ich denke doch, dass es eine relativ gute Verbindung ist.
Aber ich bin auch Perfektionist - wenn irgendwo etwas nicht so ist wie ich es möchte, dann kann ich das einfach nicht vergessen. Ich denke im August werde ich ein LAN Kabel legen. Wenn das klangliche Auswirkungen hat werde ich das natürlich hier berichten. Ich glaube aber eher nicht. Datenpakete sind und bleiben Datenpakete ob WLAN, Power LAN etc. Das haben wir ja schon einmal besprochen. (OSI System)

Gruß antwerp


Linnaner
Jeder hört mit seinen Ohren.
zuletzt bearbeitet 22.06.2015 22:19 | nach oben springen

#14

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 22.06.2015 22:26
von GHP • 2.387 Beiträge

Ich habe mir in die Küche - obwohl ursprünglich hier PowerLAN gedacht war - ein Mikrokabel vom Mischpult zum Küchenbeschaller gelegt.
Funktioniert einwandfrei und ist eine unschlagbar stabile Verbindung. ;-)

Außer, mein Hund beißt mir wieder das Kabel durch ...


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#15

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 23.06.2015 07:30
von tom539 • 1.560 Beiträge

Zitat von tom539 im Beitrag #12
Moin,

also die primäre Anlage ist in ihrer aktuellen Form gesetzt - Veränderungen sind nicht mehr geplant.


Hab ich doch glatt die Plattenwaschmachine vergessen...

Welche Marke / Modell es wird, steht aber noch nicht fest.


Gruß, Tom
... just listen
zuletzt bearbeitet 23.06.2015 07:30 | nach oben springen

#16

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 23.06.2015 23:42
von maldix • 2.567 Beiträge

Tom die hab ich auch noch auf der Uhr, nur der Sommer ist zu schade zum Basteln ;-)


auditorus te salutant
nach oben springen

#17

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 24.06.2015 00:00
von GHP • 2.387 Beiträge

Ich könnte mir ja einen CD-Anfaser zulegen ...


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#18

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 24.06.2015 06:48
von Michael O. • 105 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #17
Ich könnte mir ja einen CD-Anfaser zulegen ...


Ha, ich hab so ein Ding noch rumstehen, wer Interesse hat...

nach oben springen

#19

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 24.06.2015 09:21
von tom539 • 1.560 Beiträge

Zitat von maldix im Beitrag #16
...
nur der Sommer ist zu schade zum Basteln ;-)


Naja, als Sommer würde ich das da draußen aktuell nicht bezeichnen - hab doch arg gefroren auf dem Rad heute morgen...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#20

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 24.06.2015 09:58
von Zac • 99 Beiträge

Nach meinem Wechsel des Subwoofers von REL T7 zum REL R-328 werde ich, wenn überhaupt, in nächster Zeit nur noch Änderungen der Kabelage nachdenken. Zumindest werde ich wohl meine mit 3m zu langen Lautsprecherkabel etwas kürzen lassen.

nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Heinrich20
Forum Statistiken
Das Forum hat 690 Themen und 16526 Beiträge.

Heute waren 29 Mitglieder Online:



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen