#31

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 25.06.2015 09:02
von Zac • 99 Beiträge

Zitat von maldix im Beitrag #23
Klar Zac, das ist sicher ein echtes Argument!. Die Kabelmenge geht mir auch auf den Zeiger. Bezüglich des Netzkabels, kann ich dir ja eins zum Testen geben, falls du möchtest. Ich habe derzeit noch eins der Westdirft-Series Blau da liegen, das hat ca. 1,5m 1,6m


Moin Maldix,

Tom hatte mir ja schon mal angeboten mir eines zu Versuchszwecken zu schicken. Hat bislang aufgrund der Arbeitsbelastung noch nicht geklappt. Würde den Versuch aber gerne mal machen. 1,5 m sind zwar etwas lang bekomme ich aber irgendwie sicherlich auch noch in den Fuß der Racks :-)

nach oben springen

#32

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 25.06.2015 16:53
von Klipschfan • 513 Beiträge

Hallo,

jetzt habe ich auch den Weg zum IFA - Forum gefunden. Gefällt mir gut hier :-)
Und da hätte ich gleich mal eine Frage an Euch:
Eigentlich bin ich ja mit meinem Setup seit meiner Neu-(Gebraucht-) Anschaffung
Akurate DS 1/Dynamik extrem zufrieden. Aber, wie das so ist, man ist ja immer auf
der Suche nach Optimierung.
Wie gesagt, mein Linn ist ein Gebrauchtgerät. Es funktioniert alles bestens und trotzdem
lässt mich der Gedanke an ein Upgrade auf die neueste Version nicht los. Nicht dass ich glaube,
damit eine Klangverbesserung zu erzielen. Aber das gute Gefühl neueste Technik zu besitzen, verbunden
mit einer 5 jährigen Garantie ist mir schon was wert.
Allerdings habe ich keine Ahnung wie ich das in der Praxis umsetzen soll. In meiner Heimatstadt gibt es
keinen Linn Händler und auch der 70 km entfernte Händler bei dem ich meinen T+A Verstärker gekauft
habe führt Linn nicht in seinem Programm.
Habt Ihr vielleicht einen Tipp für mich, wie ich an den Upgrade komme? Direkt an den Deutschland-Vertrieb?

Viele Grüße
Hermann


nach oben springen

#33

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 25.06.2015 17:54
von antwerp • 602 Beiträge

Ja Klipschfan, dann benutze doch einfach einmal diesen Link (http://www.linn.co.uk/de) um vielleicht einen Händler zu finden. Sonst würde ich einfach eine Mail schicken und mein Anliegen vorbringen.
Linn pflegt einen vorbildlichen Kontakt zu den Kunden, der manchmal fast persönlich ist. Dort bekommst Du bestimmt eine Antwort

Gruß antwerp.


Linnaner
Jeder hört mit seinen Ohren.
nach oben springen

#34

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 25.06.2015 22:40
von maldix • 2.562 Beiträge

Hi Zac,
die Länge lässt sich ja, bestens konfigurieren, wenn man das für dich anfertigt, zum Testen kann es ja auch das den Meter-fufzig nehmen.


auditorus te salutant
nach oben springen

#35

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 25.06.2015 22:50
von starwatcher (gelöscht)
avatar

Hallo Hermann,

mein LINN Händler ist da total pingelig; ich muss da persönlich vorbei und vor dem Versand wird jeder kleinste Kratzer auf der Kiste auf einem speziellen Bogen markiert, damit er nachher nicht Stress kriegt, wenn ein Kunde behauptet, da sei ein Kratzer dazugekommen. Den Bogen unterschreiben wir beide und geht dann an LINN. Die prüfen den Bogen und haben das letzte Mal tatsächlich wohl mit der Lupe noch 2 kleine weiter Kratzer gefunden, die sofort zurückgemeldet wurden...
Also denke ich, dass Du an einem persönlichen Besuch nicht vorbei kommst - es sei denn Du gehst das Risiko eines Postversands ein, sofern ein Händler da überhaupt mitspielt... ich denke, dass antwerp Dir da den richtigen Tipp gibt - such Dir einen guten Dealer aus - Beziehungspflege ist eh was Gutes :-)

nach oben springen

#36

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 25.06.2015 23:57
von Klipschfan • 513 Beiträge

Hallo antwerp, Hallo Klaus,

danke für Euren Rat. Natürlich habe ich mich schon bei Linn auf der Website kundig gemacht.
Der nächste Linn-Händler ist für mich ca. 90 km entfernt. Die Fahrt dahin wollte ich mir eigentlich
sparen, deshalb meine Frage an Euch, ob es vielleicht eine andere Möglichkeit gibt.
Außerdem könnte ich mir vorstellen, dass ich mit meinem privat gekauften Gebrauchtgerät beim Händler nicht
so besonders willkommen bin. Und Dein Rat mir einen guten Dealer auszusuchen scheitert vielleicht daran,
dass ich erst hinterher weiß ob er gut ist. Naja, ich werde mich mal an den deutschen Vertrieb wenden, mal sehen
was dabei heraus kommt.


nach oben springen

#37

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 26.06.2015 05:19
von starwatcher (gelöscht)
avatar

Hallo Hermann,

keine Sorge - gebrauchte Geräte sind für einen guten LINN Händler überhaupt kein Thema (sie verdienen ja auch an den Upgrades). Bitte lass uns mal wissen, was bei Deinen Bemühungen herauskommt. Wenn Du möchtest, spreche ich natürlich auch gerne mal meinen Händler an - der findet eigentlich immer eine Lösung...

nach oben springen

#38

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 26.06.2015 06:43
von Michael O. • 105 Beiträge

Moin Zusammen,

ja, eigentlich bin ich ja durch, dachte ich. ;-)

Aber angestachelt durch Eure Meinungen und die ganzen positiven Berichte zu den Linn-Streamern bin ich doch mal wieder
am Gucken, was der Gebrauchtmarkt so hergibt.

Und da kommen auch schon die ersten Fragen zu den Linns hoch. Was bedeuten die ganzen Abkürzungen? DS, DS/0, DS/1, Renew, Dynamik, usw.??? Worauf sollte ich beim Aussuchen achten? Ich bin mir auch noch nicht ganz schlüssig, ob ich eher nach einem Majik DS, oder einem Akurate DS Ausschau halten soll. Habt Ihr Anhaltspunkte, wie teuer die Geräte auf dem Gebrauchtmarkt sein dürfen? Wie sind hier Eure Erfahrungen und Meinungen?

Fragen über Fragen!

Viele Grüße

Michael O.

zuletzt bearbeitet 26.06.2015 06:54 | nach oben springen

#39

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 26.06.2015 07:11
von starwatcher (gelöscht)
avatar

Moin Michael,

ich kopier hier mal rein, was ich vor einigen Wochen an einen anderen Forumskollegen geschickt hatte:


Linn hat 4 Baureihen:

*Sneaky
*Majik
*Akurate
*Klimax

Sneaky ist einfach und easy going (konfigurierst Du und stellst ihn in die Ecke, Vernunftprogramm ist Majik, Akurate mit doppeltem Preis natürlich etwas besser, Klimax schon sehr üppig, aber als Alternative bei gebrauchter Ware zu Akurate überlegenswert (war meine Entscheidung).

Nomenklatur:

DS = Direct Streamer (analog), ohne Verstärker
DS/1 = 1. Upgradeversion (Boardaustausch)
DS/2 = 2. Upgradeversion (Boaraustausch)

Alte Boards gibt es auf Wunsch in einem einfachen Gehäause zurück und heißen dann "Renew". Die sind von künftigen Upgradeaktionen dan allerdings ausgeschlossen, also eine Einbahnstrassenlösung (haben aber natürlich die Qualität). Upgrades sind immer mit einer 5-Jahres Garantieverlängerung auf das Board verbunden.

DSM = Direct Streamer mit digitalen Anschlüssen, bis auf Sneaky und Majik ohne Verstärker

Dynamic: bezeichnet bei LINN das aktuelle Schaltnetzteil und ist letzter Entwicklungsstand. Ältere Geräte ohne Dynamic können auf Dynamic upgegraded werden.

Preise: google mal nach "Hifi-Viertel Tübingen". Dort gibt es die aktuelle Märzliste als Download. OPreise gelten unisono für ganz Deutschland. Ein paar Prozente sollten beim Händler aber drin sein...

Isobarik/Akubarik: Standboxen zur Majik- bzw. Akurate Reihe
Akudorik: Reaglboxen zur Akurate Reihe

Die Preisliste wird Dich da schon erhellen

EXAKT: proprietäres LINN System zum Anschluss von LINN Lautsprechern an LINN Gerätschaften. Wird aber aufgeweicht und bietet mittlerweile auch die Anschlussmöglichkeit anderer Boxen, sofern LINN für diese Boxen (bspw. ausgesuchte B&W) dann die Frequenzweichen zur Verfügung stellt.
EXAKT war Bestandteil des letzten Upgrades: Logo, die wollen, dass man auf Dauer natürlich auch deren Lautsprecher kauft...

Grundüberlegung: nutzt Du den LINN nur zum streamen oder möchtest Du auch andere Quellen anschließen? Wenn letzteres (bspw. BluRay o.ä) dann DSM in Erwägung ziehen.
Die Sneaky- und Majik DSMs haben einen Verstärker mit drin; bei Akurate und Klimax musst Du den Amp separat kaufen.

Verstärker bei LINN haben die sogenannte CHAKRA Technologie (wird bei LINN in der Doku gut beschrieben).

Wichtige Links:

http://docs.linn.co.uk/wiki/index.php/Products

Hier findest Du (fast) alle Informationen zu den Geräten.

http://docs.linn.co.uk/wiki/index.php/FAQs#DSM_Features

alle Features (Eingänge/Ausgänge)


Unterschiede im Hören: ganz ehrlich? Ich bin kein Goldohr. Ich fand den Majik schon super; Akurate hab ich nicht gehört und meine Kombi Klimax+Consequence Audio macht mich sehr glücklich. Wieviel Psychologie da mit im Spiel ist? Keine Ahnung - Sven hat die empfindlicheren Ohren, mehr Erfahrung und kann Dir da mehr zu sagen.
Ich glaube, dass insbesondere beim langen Hören alles einfach entspannt ist - nichts nervt, alles ist fein aufgelöst und tonal ausgeglichen (das merk ich im Vergleich Majik vs Klimax ein bisschen).

Beim Kauf von Gebrauchtware: Vorsicht! Bei ebay läuft viel Beschiss ab; achte auf vollkommen unrealistische Preise; vermeide Angebote aus UK.
Besser als ebay: www.audio-markt.de

Und in eigener Sache: bei mir stehen gerade beschäftigungslos ein Majik DSM (silberfarben) und ein Klimax Renew DS/1 (Renews sind immer schwarz) rum; alternativ auch ein Sneaky (schwarz), falls ich doch den Renew verwenden sollte. Wenn ernsthaftes Interesse, dann telefonieren wir einfach mal...

Übrigens hat Sven (Aurumer) bei mir letzte Woche mal kurz die Software SPACE (die in LINN integriert ist) angeworfen und ruckizucki mal etwas Bass finegetuned. Warum erwähne ich das? Weil LINN hier so en passant auch in die Firmware mal ein Goodie integriert hat, welches sowohl kostenlos ist als auch tatsächlich klangverbessernd wirkt. Natürlich ersetzt es keinen Raumprozessor, aber es wirkt ordentlich und erlaubt, mal mit Raumeigenschaften zu spielen und deren Einfluss direkt live zu erleben. Darüber hinaus sind die Streamingdienste TIDAL und QOBUZ fest integriert.

Meine Empfehlung: Majik! Bestes Preis-/Leistungsverhältnis und alles drin/dran, was man braucht.

zuletzt bearbeitet 26.06.2015 07:40 | nach oben springen

#40

RE: Eure nächsten Projekte?

in Technik - Hifi-Bereich 26.06.2015 09:11
von Michael O. • 105 Beiträge

Moin Klaus,

wow, super, Deine ausführliche Übersicht von Linn. Das hilft mir auf jeden Fall weiter, ganz lieben Dank!!!

Gruß

Michael O.

nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Heinrich20
Forum Statistiken
Das Forum hat 689 Themen und 16493 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Ein eigenes Forum erstellen