#131

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 25.03.2016 19:43
von starwatcher (gelöscht)
avatar

sehr cool, Tom! Nach dem, was ich da gerade so in den Weiten des Netzes gelesen habe, ein absolutes Edelteil. Ich wünsch Dir viele, viele Stunden mit extraordinärem analogen Musikgenuss!!

zuletzt bearbeitet 25.03.2016 19:44 | nach oben springen

#132

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 27.04.2016 11:43
von Franz (gelöscht)
avatar

Dann möchte ich mich auch mal kurz vorstellen: Ich bin Franz Krämer aus Meckenheim-Merl bei Bonn, 63 Jahre, nach vielen Berufsjahren als Altenpfleger seit kurzem im Ruhestand und damit mit mehr Zeit für die vielen Hobbies ausgestasttet als es früher der Fall war. Manchem Leser in der audiophilen Forenwelt bin ich vielleicht als "Franz" oder "rubicon" schon in diversen Foren begegnet. In`s hiesige Forum habe ich gefunden durch die Bekanntschaft mit "maldix", der mich einige Male besuchte und wir uns in musikalischer Hinsicht gleich prächtig verstanden haben.

Für mich steht die Musik im Fokus meines Interesses. Das war schon immer mein Leitmotiv und hat mich auch darin geleitet, mir eine Musikanlage in einem separaten Hörraum im Keller aufzubauen.

Musikinteresisert und besonders HiFi-affin bin ich seit meiner Jugend. Wie bei vielen fing auch bei mir alles sehr klein und bescheiden an, es war weder Wissen noch genügend Geld vorhanden, um mir zu Hause die Musik, die ich mochte, so anzuhören, wie ich es mir damals schon wünschte. Mit der Zeit - irgendwann Mitte der Siebziger Jahre - kam ich in Kontakt mit der Aktivtechnik, die damals noch in den Kinderschuhen steckte. Und ab da war es um mich geschehen, ab da war ich unrettbar aktiv verseucht. Nach einigen Modellen von Backes&Müller (6,8, 20) bin ich dann lautsprecherseitig - für mich die Keimzelle einer HiFi-Anlage - bei Silbersand gelandet. Dies ist in erster Linie Friedrich Müller, dem Gründer von Backes&Müller und jetzigem Inhaber von Silbersand zu verdanken, der mir bei einer Vorführung seinerzeit in seinem Werk in Zweibrücken klar machte, daß ich genau so hören wollte, wie ich es dort erfuhr. Das war sozusagen ein "Aha"-Erlebnis. Viele werden solche Augenblicke und Momente auch erlebt haben. Dann weiß man instinktiv und sofort für sich, daß es das ist, wonach man schon immer gesucht hat.

Langer Rede, kurzer Sinn: Nach vielen Jahren der Suche nach dem "perfekten Klang", wohl wissend, das es ihn nie wirklich geben kann, bin ich dann in meinem "Refugium", sprich: Hörraum zu dem gekommen, was mich heute in die Musik versinken läßt.

Ich beteilige mich gern an Themen, die mit Musik verbunden sind, außerdem gerne bei Themen, die mit der Umsetzung und Findung von Problemlösungen raumakustischer Art zusammenhängen und wünsche uns allen einen freundlichen, respektvollen und hilfreichen Austausch an Meinungen und Gedanken.

Als Anlage noch einige Bilder meiner Anlage:|addpics|78t-1-a4d8.jpg,78t-2-08b7.jpg,78t-3-38eb.jpg,78t-4-0c7b.jpg,78t-5-8064.jpg,78t-6-3781.jpg|/addpics|

zuletzt bearbeitet 27.04.2016 11:46 | nach oben springen

#133

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 27.04.2016 16:15
von Sacul • 143 Beiträge

Herzlich Willkommen Franz :)
Ich sehe auf den Bildern das du neben der Musik auch dem großen Bild zugetan bist, ist das ein Sony HW40?

Auf längere Sicht plane ich nämlich auch in diese Richtung zu gehen, aber dann wird es wohl eine Wohnzimmerintegration.

Ich freue mich auf den Austausch mit dir :-)


Mit freundlichen Grooves
Sacul
nach oben springen

#134

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 27.04.2016 16:54
von tom539 • 1.554 Beiträge

Hallo Franz,

auch von meiner Seite ein Herzliches Willkommen hier bei uns.

Wenn es genehm ist, komme ich Dich nach der Highend mal besuchen - freu mich drauf.
Du bist natürlich auch gerne bei mir willkommen - klein, fein, Naim sage ich nur...

Bis dann


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#135

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 27.04.2016 18:03
von Franz (gelöscht)
avatar

Hallo Sacul,

bei dem Beamer handelt es sich um das Modell Sony VPL-HW55ES. Ich habe es auch aus dem Grund gewählt, weil es zu den leiseren Kandidaten zählt, was für mich sehr wichtig war. Für den mir angestrebten Zweck macht es seine Sache sehr gut.

nach oben springen

#136

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 27.04.2016 18:05
von Franz (gelöscht)
avatar

Hallo Tom,

mir ist auch jeder herzlich willkommen, der Spaß an der Musik hat und sich über Musikreproduktion austauschen will. Man kann über Erfahrungen anderer noch so manches lernen.

nach oben springen

#137

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 27.04.2016 23:17
von Audiofan • 26 Beiträge

Hallo Franz,

und ein Mann mit einem Kassettendeck. Das ist cool. Ich habe leider vor Jahren meine ganzen Kassetten in die Tonne gekippt. Heute bereue ich es.

Viel Spaß im Forum.

Gruss

Stefan


Stefan

B&W CM10, Linn Majik DSM, AKG812
nach oben springen

#138

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 27.04.2016 23:46
von Franz (gelöscht)
avatar

Hallo Stefan,

ich bin mit dem analogen Zeugs ja aufgewachsen, hab jahrelang alle möglichen Kassettendecks gehabt, darunter auch ein Nakamichi Dragon, ein Eumig 1000up oder ein Revox B 215S, daneben noch alte Sony Elcasets, auch DAT-Rekorder, einen von Swoboda getunten Sony DAT 2000 ES hab ich jahrelang benutzt. Daneben diverse Plattenspieler, am Ende gar einen mit einem Kompressor betriebenen Tangentialtonarm von Kuzma. Also, ich hab da in all den 40 Jahren, wo ich das Hobby betrieben habe, schon so einiges kommen und gehen sehen. Macht ja auch alles irgendwie Spaß, aber am Ende habe ich mich auf das Wesentliche konzentriert.

Hier mal der Plattenspieler, den ich mal hatte, aber wieder verkaufte:

|addpics|78t-7-7f87.jpg|/addpics|

zuletzt bearbeitet 27.04.2016 23:48 | nach oben springen

#139

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 28.04.2016 01:26
von maldix • 2.562 Beiträge

Cooles Teil war das.


auditorus te salutant
nach oben springen

#140

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 28.04.2016 21:56
von spectralML • 881 Beiträge

spectralML

Ein Abgedrehter mit dem Leitsatz:
Wer ander ist,
wird besser wahr genommen...
.....und dem Hang zum Perfektionismus.
Musik, als Freude und Sinn des Seins.


Wer anders ist,
wird besser wahr genommen.
nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Heinrich20
Forum Statistiken
Das Forum hat 689 Themen und 16493 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Ein eigenes Forum erstellen