#41

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 04.09.2015 22:50
von Sacul • 143 Beiträge

Ja genau, aber erst seit kurzem... die ersten Messungen waren mit dem Shure SM58! Das war natürlich nicht optimal aber besser als nichts, das ECM hab ich mir dann aber relativ schnell nach gekauft.

Da fällt mir gleich die Frage ein... Macht es ggf Sinn sogar das ECM als Messmic für zB den Denon X4100 zu nutzen? Hat mal jemand das beiliegende Mic da gegen ein ECM getestet?


Mit freundlichen Grooves
Sacul
nach oben springen

#42

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 04.09.2015 22:56
von GHP • 2.383 Beiträge

Im Prinzip kann das ECM8000 da recht linear im Frequenzgang, für Einmessungen aller Art genützt werden. Auch wenn man nach einigen Jahren mit einem Electret-Meßmikro vorsichtig sein sollte ...
In wie weit jetzt besagtes Mikro des Denon andere Ergebnisse liefert, vermag ich mangels Besitz des selbigen nicht zu sagen.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#43

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 20.09.2015 20:59
von Raiko58 • 101 Beiträge

Dann will ich mich mal vorstellen.

mit Musik hören habe ich mit ca.15 angefangen

meine Geräte waren:

eine Nordmende Komplettanlage mit 4 Kanal Joystick, die wurde aber schnell
ersetzt durch eine Sony Anlage.

Lautspecher waren zu der Zeit Selbstbau mit Podszus Treibern und LS von
Yamaha NS1000 die blieben.
Sony wurde ersetzt durch Grundig 5000 Serie. Dann folgten Geräte von Revox B225 cd und Tonband B77 als LS Titan MK2 auf 16m2 ;-).

Es ging weiter mit LS Revox Symbol B, die Titan war wohl der falsche LS für 16m2 und Verstärker.
Jetzt kam als Verstärker der Accuphase 303(X) dazu, das konnte sich schon hören lassen, aber ich wollte mehr. Ein Besuch bei Linzbach/Poppelsdorf, das war eigentlich nicht mein Händler, da stand eine Classe Audio DR8 gebraucht, für noch immer viel Geld.
Wer bediente mich? Er persönlich Herrn Linzbach.

Dann kam ein Test ich glaube es war in der Audio von der Octave HP200 (Vorverstärker). Ein Anruf bei Herrn Hoffman und ein paar Tage später stand das Gerät bei mir und durfte bleiben.
Als LS hatte ich die alte Tempo (als Stand LS noch von Joachim G.) von AudioPhysic später die LS Scorpio.

Oh ja, einen Plattenspieler habe ich auch ein Thorens TD126 MK3 mit original System von Thorens der steht noch im Keller.

Damit habe ich lange gehört, aber im Hinterkopf stand immer wieder Accuphase.

Es folgte der kauf von Verstärker E450 mit Player DP400 und später dann die LS Virgo25.
Jetzt war alles super, aber im Hinterkopf war eine Begegnung mit dem LS von Manger bei Rainer Röder Bonn (ein kleiner Röhrenpapst) ich wollte mal in der HP200 die Röhren wechseln um zu hören was passiert, es gibt schon unterschiede im Klang.
Damit habe ich lange gehört aber irgend wann kam der Gedanke, es ist ein Wohnzimmer und kein Gerätepark.
In München hatte ich den Aries gehört und nur habe ich alles reduziert, jetzt steht im Wohnzimmer ein LS Manger s1 mit Auralic Vega/Aries und bin Glücklich.

Ich bin auch der Meinung das Geräte ab einer gehobenen Preisklasse nicht mehr schlecht oder gut klingen sondern anders, jeder Entwickler hat da seine eigene Klangrichtung.

Als KH habe seit vielen Jahren den Sennheiser HP600 am PC im Einsatz mit dem USB DAC von Meridian und neu 2 Jitterbug.


Gruß
Raiko58

zuletzt bearbeitet 20.09.2015 21:05 | nach oben springen

#44

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 09.10.2015 08:04
von tom539 • 1.554 Beiträge

Moin Raiko,

ich habe in der Landkarte gesehen, dass Du gar nicht so weit von Maldix und meiner Wenigkeit wegwohnst.
Daher wollte ich höfflichst anfragen, ob wir mal zu einer Session bei Dir aufschlagen dürfen.
Die Manger S1 würde ich gerne mal in "normaler" Umgebung (sprich: Wohnzimmer) hören - auf den Messen zählen die Manger/Lindenmann-Vorführungen jedenfalls immer mit zu den besten.

Du kannst ja mal überlegen - würde mich freuen


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#45

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 09.10.2015 11:04
von maldix • 2.562 Beiträge

ja das wäre sicherlich eine gute Idee und natürlcih steht auch meine Tür für einen Besuch offen


auditorus te salutant
nach oben springen

#46

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 09.10.2015 17:38
von Raiko58 • 101 Beiträge

Moin tom539,
Ich hatte maldix schon gesagt sobald ich wieder fit bin sag ich Bescheid.
Dann werden wir schon einen Termin finden, aber im Moment warte ich auf meine Reha😁
Gruß Raiko58

zuletzt bearbeitet 09.10.2015 17:38 | nach oben springen

#47

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 09.10.2015 18:49
von tom539 • 1.554 Beiträge

Zitat von Raiko58 im Beitrag #47
Moin tom539,
Ich hatte maldix schon gesagt sobald ich wieder fit bin sag ich Bescheid.
Dann werden wir schon einen Termin finden, aber im Moment warte ich auf meine Reha😁
Gruß Raiko58

Moin Raiko,

geht klar - und schon mal gute Besserung. Reha klingt ja prinzipiell nicht so gut...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#48

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 09.10.2015 19:07
von Raiko58 • 101 Beiträge

Ja, da hast du recht😬

nach oben springen

#49

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 10.10.2015 13:28
von GHP • 2.383 Beiträge

Schon kurios, daß so viele von euch relativ nah beieinander wohnen.

Da könnte man sich im Süden ja beinahe diskriminiert vorkommen.

Andererseits muß ich dann nicht aufräumen.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#50

RE: User stellen sich vor

in Allgemeines 10.10.2015 15:21
von CD-Sammler • 996 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #50
...Da könnte man sich im Süden ja beinahe diskriminiert vorkommen...


Falls es Dich tröstet, im Rhein-Main-Gebiet scheint bislang auch nicht viel los zu sein.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
zuletzt bearbeitet 10.10.2015 15:30 | nach oben springen



Besucher
6 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Heinrich20
Forum Statistiken
Das Forum hat 689 Themen und 16493 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Ein eigenes Forum erstellen