#1

Empfehlungen

in Musikjahr 2018 01.01.2018 13:18
von tom539 • 2.141 Beiträge

Dieser Thread ist für die etwas ausführlichere Vorstellungen von Alben gedacht.
Ob es sich dabei um eine Neuveröffentlichung oder ein neu- / wiederentdecktes Album handelt, spielt keine Rolle.

Auch das Medium (Vinyl, Cd, Download) ist eher zweitranging - es geht um den musikalischen Inhalt. Wenn zusätzlich der Klang besonders gut ist, umso besser...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#2

RE: Empfehlungen

in Musikjahr 2018 26.03.2018 16:08
von CD-Sammler • 1.206 Beiträge

Hallo zusammen,

sehr angenehm überrascht bin ich von diesem aktuellen Longplayer:





George Ezra mit seinem zweiten Album „Staying At Tamara's“. Zweite Alben sind häufig eine Wegscheide für den künftigen Erfolg eines Künstlers. Wenn es nur nach der Qualität der neuen Songs gehen würde, dann müsste Mr. Ezra eine (hoffentlich) lange und erfolgreiche Karriere bevorstehen. Auf dem Album finden sich meiner Meinung nach 11 wunderbar lockere Popsongs, die einfach Laune machen und gerne mehr als einmal gehört werden möchten. Für mich spielt der Junge locker in der gleichen Liga wie aktuelle Megaseller wie Ed Sheeran oder Shawn Mendes. Definitiv eine Empfehlung für den bislang doch eher trüben Frühlingsanfang.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
zuletzt bearbeitet 02.04.2018 20:58 | nach oben springen

#3

RE: Empfehlungen

in Musikjahr 2018 31.03.2018 11:39
von CD-Sammler • 1.206 Beiträge

Hallo zusammen,

ebenfalls sehr empfehlenswert ist diese Neuveröffentlichung:





Kacey Musgraves mit ihrem vierten Longplayer "Golden Hour". Textlich wie kompositorisch weiterhin auf hohen Niveau sprengt Frau Musgraves auf ihrem neuen Album das musikalisch enge Korsett des Country und lässt verstärkt auch Pop/Rock-Elemente in die Musik einfließen. Alles aber in einer organischen Art und Weise, so dass das typische Musgraves-Feeling immer erhalten bleibt. Ein toller Longplayer, genau richtig um in den Frühling zu starten!

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen

#4

RE: Empfehlungen

in Musikjahr 2018 31.03.2018 15:01
von CD-Sammler • 1.206 Beiträge

Hallo zusammen,

ebenfalls neu auf dem Markt ist diese Scheibe:





Nach 8 Jahren Stille hat Toni Braxton mit "Sex & Cigarettes" tatsächlich wieder ein neues Album auf dem Markt gebracht. Mittlerweile ist die Dame schon 50 Jahre jung, was sie jedoch nicht davon abhält Soul/R&B der ruhigen, verführerischen Art zu machen (und ich meine jetzt nicht nur das Cover). Allein der Titelsong ist schon eine ziemlich große R&B-Ballade. Mir gefällt es auf jeden Fall. Ist zwar sehr kommerziell, aber hechelt nicht dem aktuellen Zeitgeist hinterher. Das Album hat aus meiner Sicht nur einen großen Makel, es ist mit nämlich lediglich 8 Songs etwas kurz geraten.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen

#5

RE: Empfehlungen

in Musikjahr 2018 16.04.2018 21:43
von CD-Sammler • 1.206 Beiträge

Hallo zusammen,

eine aus meiner Sicht empfehlenswerte Neuveröffentlichung stellt dieses Album dar:





Die amerikanische Singer-Songwriterin Lissie mit ihrem mitllerweile vierten Album „Castles“. Eine wunderbare Mischung aus Country, Pop, Rock und Folk. Dieses Mal überwiegend ruhigere Stücke, aber mit viel Atmosphäre. Ich bin Fan seit ihrem ersten Album und bislang auch von den nachfolgenden Alben noch nie enttäuscht worden. Für mich einfach eine Gänsehautstimme.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen

#6

RE: Empfehlungen

in Musikjahr 2018 16.04.2018 21:50
von CD-Sammler • 1.206 Beiträge

Hallo zusammen,

begeistert bin ich auch von diesem brandaktuellem Longplayer:





Thirty Seconds To Mars mit ihrem fünften Longplayer „America“. Auch auf diesem Album kredenzen die Jungs um Leadsänger Jared Leto monumentalen Alternative Rock. Da tönt es gewohnt druckvoll aus den Boxen und die Stimme vom guten alten Jared fasziniert noch immer. Nicht ganz so genial wie „This Is War“, aber sehr dicht dran.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen

#7

RE: Empfehlungen

in Musikjahr 2018 19.04.2018 21:56
von CD-Sammler • 1.206 Beiträge

Hallo zusammen,

Lisa Stansfield ist nach einer vierjährigen Pause mit einem neuen Album auch wieder am Start:





Auf „Deeper“ findet man typischen Soul-Pop englischer Prägung. Allerdings gut produziert und von einer der besten weißen Soulstimmen vorgetragen. Frau Stansfield versteht es mit ihrer Power-Stimme auch auf ihrem mittlerweile neunten Album zu faszinieren. Sicherlich kein Jahrhundertwerk, aber sehr solide! Mir macht es zumindest Spaß.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen

#8

RE: Empfehlungen

in Musikjahr 2018 20.04.2018 21:25
von CD-Sammler • 1.206 Beiträge

Hallo zusammen,

völlig begeistert bin ich von diesem neuen Album:





Wer sagt eigentlich, dass guter Country-Pop immer aus den Staaten kommen muss? Das Duo The Shires kommt beispielsweise aus den guten alten UK und machen ebenfalls wunderschönen gefühlvollen Country-Pop. Für mich locker auf Augenhöhe mit etablierten amerikanischen Acts wie Lady Antebellum, Little Big Town oder The Band Perry. Das Album „Accidentally On Purpose“ nimmt einem von der ersten bis zur letzten Note gefangen und macht richtig Spaß. Unbedingt empfehlenswert für jeden Country-Pop-Fan!

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen

#9

RE: Empfehlungen

in Musikjahr 2018 20.04.2018 22:29
von CD-Sammler • 1.206 Beiträge

Hallo zusammen,

ebenfalls frisch auf dem Markt und empfehlenswert ist dieses Album:





Robin McKelle mit ihrem neuen Werk „Melodic Canvas“. Den Hörer erwartet auf diesem Album eine sehr entspannt vorgetragene Mischung aus Southern Soul und Jazz, inklusive einer beschwingten Version des klassischen Sprituals „Swing Low Sweet Chariot“. Schön, dass heute noch solche Musik gemacht wird.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen

#10

RE: Empfehlungen

in Musikjahr 2018 22.04.2018 18:36
von CD-Sammler • 1.206 Beiträge

Hallo zusammen,

richtig nostalgisch ist diese Neuerscheinung:





Kim Wilde lässt gemeinsam mit ihrem Bruder Ricky die 80er wieder auferstehen. Da blubbern die Synthesizer lustig vor sich hin und die Diva klingt befreit wie in ihren Jugendjahren. Ein paar fetzige Gitarren dürfen natürlich auch nicht fehlen. Alle Lieder kann man spätestens nach dem zweiten Durchlauf mitgrölen. Musik mit der man jede 80er Party locker aufmischen kann.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ergebnis Stereo Umfrage : Auf welchem Weg kaufen Sie bevorzugt HiFi-Produkte?
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von maldix
3 20.03.2020 10:51goto
von Pale Blue Eyes • Zugriffe: 107
Stax - KH Olymp ?
Erstellt im Forum Kopfhörer von maldix
2 26.01.2020 10:13goto
von maldix • Zugriffe: 89
Empfehlungen
Erstellt im Forum Musikjahr 2017 von tom539
51 12.11.2017 12:26goto
von tom539 • Zugriffe: 4655
40. Geburtstag der Beveridge LS bei Marcostat
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
1 11.12.2016 12:03goto
von Franz • Zugriffe: 496

Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mrs. Janina K Weisz
Forum Statistiken
Das Forum hat 867 Themen und 20520 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz