#21

RE: Devialet News und Infos

in Technik - Hifi-Bereich 07.09.2015 19:22
von markush • 223 Beiträge

Hab mal selbst gesucht aber leider nichts gefunden in Windows bzw Spotify

nach oben springen

#22

RE: Devialet News und Infos

in Technik - Hifi-Bereich 07.09.2015 20:03
von Bernie • 1.268 Beiträge

wenn das so leise ist muss da ja irgendwo die Lautstärke geändert werden. Was immer heißt dass die Auflösung und damit der Klang leidet. In Windows scheint aber alles ok zu sein, denn aus jRiver ist ja alles gut. Also gehe ich mal davon aus das Spotify eine eigene Lautstärkeregelung hat. Aber da kann ich leider nicht weiterhelfen.


PC mit Audiophile Optimizer, Fidelizer Pro, Roon, Mathaudio Room EQ (offline Faltung)-> AIR -> Devialet 1000Pro CI -> Inakustik 4004 AIR LS Kabel -> Vivid Audio Giya G2
nach oben springen

#23

RE: Devialet News und Infos

in Technik - Hifi-Bereich 07.09.2015 21:17
von markush • 223 Beiträge

Hab noch was rausgefunden: alles ( also sowohl über Spotify als auch über andere Audio Player) ist die Wiedergabe so leise. Nur über Jriver scheinbar nicht. Hmm - bin etwas ratlos.

nach oben springen

#24

RE: Devialet News und Infos

in Technik - Hifi-Bereich 07.09.2015 23:10
von Bernie • 1.268 Beiträge

evtl. gehen die anderen Player nicht über WASAPI sondern DirectX ? Dann ist der Lautstärkeregler von Windows aktiv. Was passiert wenn du den auf max. stellst ?


PC mit Audiophile Optimizer, Fidelizer Pro, Roon, Mathaudio Room EQ (offline Faltung)-> AIR -> Devialet 1000Pro CI -> Inakustik 4004 AIR LS Kabel -> Vivid Audio Giya G2
nach oben springen

#25

RE: Devialet News und Infos

in Technik - Hifi-Bereich 08.09.2015 16:34
von markush • 223 Beiträge

Auch wenn der Laustärkeregler von Windows (sound-mixer) auf maximum ist - das gleiche.
Und noch eine andere Frage ist aufgetaucht :)
Wenn ich in einem 5.1 Setup den Devialet für die beiden Front-Kanäle verwende (und dafür Line 1 mit Bypass im Konfigurator verwende - dann sind die beiden Kanäle sehr leise ... es erscheint am Devialet -40DB ... obwohl standardmäßig -15DB sein sollte und sogar wenn ich die Laustärke im Konfigurator auf 0DB stelle). Mache ich da was falsch?

nach oben springen

#26

RE: Devialet News und Infos

in Technik - Hifi-Bereich 08.09.2015 20:45
von markush • 223 Beiträge

Und noch was - ich hab das SAM Profil B&W 804 Diamond ausgewählt ... und egal ob ich 0% oder 100% oder komplett Off stelle .. höre keinen Unterschied. Das kann / darf wohl nicht sein oder? Er zeigt am Display auch das SAM Profil korrekt an - und dennoch höre ich hier keine Unterschiede. Hab mir extra auch auf der Fernbedienung die Mute Taste auf SAM On/Off konfiguriert zum schnellen testen. Wäre toll wenn jemand helfen kann :)

nach oben springen

#27

RE: Devialet News und Infos

in Technik - Hifi-Bereich 08.09.2015 21:42
von Bernie • 1.268 Beiträge

hast Du nach dem Umstieg auf 8.1.3 eine komplett neue Konfiguration angelegt ? Wenn nicht unbedingt machen. Also keine vorhandene modifizieren, sondern von Anfang an neu.


PC mit Audiophile Optimizer, Fidelizer Pro, Roon, Mathaudio Room EQ (offline Faltung)-> AIR -> Devialet 1000Pro CI -> Inakustik 4004 AIR LS Kabel -> Vivid Audio Giya G2
nach oben springen

#28

RE: Devialet News und Infos

in Technik - Hifi-Bereich 09.09.2015 00:29
von markush • 223 Beiträge

Ja hab das Gerät bekommen, gleich auf 8.1.3 aktualisiert und dann eine Konfiguration erstellt. Hmmm

nach oben springen

#29

RE: Devialet News und Infos

in Technik - Hifi-Bereich 09.09.2015 18:04
von markush • 223 Beiträge

So - das Spotify Problem ist gelöst ... unter Windows kann man mit STRG + Pfeiltasten die Lautstärke erhöhen ... dann kommt das dem JRiver klanglich eigentlich gleich laut.
Ich habe jetzt den Devialet auf Factory Reset (5sec auf Front-Taste geblieben) gesetzt und eine komplett neue Konfiguration hochgeladen. Jetzt klappt es auch mit SAM ... wobei ich sagen muss der Unterschied zwischen SAM on/off bzw. 0% und 100% ist recht gering (zumindest bei der B&W 804 Diamond). Soweit ich gelesen habe soll das vor der 8.X firmware weitaus massiver zu hören gewesen sein.
Mal schauen was hier noch kommt firmware mäßig.

Kann mir jemand eigentlich genauer den ICM erklären (intelligent cinema modus). Wie läuft das genau ab - was bewirkt es etc.
Und ich wäre auch noch super wenn es irgendwo (scheinbar im gesamten Internet nicht) eine genauere Erklärung zu sämtlichen Einstellungen im Konfigurator gibt :)

nach oben springen

#30

RE: Devialet News und Infos

in Technik - Hifi-Bereich 09.09.2015 20:56
von Bernie • 1.268 Beiträge

SAM ist in der neuen Version tatsächlich ganz anders geworden. Eigentlich richtiger im Sinne des Erfinders. Devialet will ja den Frequenzgang nach unten erweitern, die alter SAM Version hat das auch gemacht, aber den Pegel schon ab 100Hz erhöht. Damit wurde der Bass zwar recht imposant, aber es konnte auch schnell zu viel werden. Richtig im Sinne von Wiedergabetreue war das auch nicht, man musste schon (ich zumindest) per EQ gegensteuern um wieder einen korrekten Frequenzverlauf zu haben. Mit SAM V2 war bei kir die Anhebung nur noch unter 30Hz. Ich denke mal bei der 804 wird es ähnlich sein, die hat auch eine sehr tiefe untere Grenzfrequenz. Und das hört man bei den meisten Aufnahmen eben kaum noch. Ich hatte mal nachgefragt und gesagt das neue SAM wäre schlechter als ganz ohne SAM, daraufhin wurde ein neues Profil für meine LS erstellt. Das ist jetzt zwar wieder zu fett, aber für meinen Hörraum auf eine gute Weise. So ganz sauber ist das alles noch nicht. Du kannst ja auch mal nachfragen, evtl. ist das 804 Profil ja auch noch falsch.
Es gibt übrigens Profile für die 804, 804s und 804 Diamond. Probier mal die anderen aus, evtl. funktioniert ein anderes ja besser.
ICM analysiert den Ton und erkennt Filmton, vermutlich an irgendwelchen Phasenbeziehungen der Kanäle. Bei Musik funktioniert es nicht, entweder es ändert nichts oder ist sogar schlechter. Bei Filmton wird aber die Sprachqualität viel besser. Man kann das ja einem Eingang fest zuweisen. Alles an Filmton geht über meinen TV über Toslink in den Devialet, hier habe ich ICM aktiviert. Für Musik über USB und AIR ist es deaktiviert.
Also den Konfigurator finde ich recht gut verständlich. Es gibt ja jetzt auch eine deutsche Seite, zumindest teilweise. Ich glaube aber nicht das es einen deutschen Konfigurator geben wird. Wenn du irgendwas bestimmtes suchst frag einfach. Den ganzen Konfigurator kann ich hier auch nicht erklären. Dann kämen unser Oberadmins in Platznot :>)


PC mit Audiophile Optimizer, Fidelizer Pro, Roon, Mathaudio Room EQ (offline Faltung)-> AIR -> Devialet 1000Pro CI -> Inakustik 4004 AIR LS Kabel -> Vivid Audio Giya G2
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der Jazz im Jahre 1959 und Dave Brubeck Time Out
Erstellt im Forum Jazz von Simplon
21 21.07.2017 04:22goto
von maldix • Zugriffe: 973
Neues bei den Schotten - Linn - News
Erstellt im Forum Technik - Hifi-Bereich von maldix
41 16.05.2017 16:35goto
von Wolli24 • Zugriffe: 1964
Strom > Devialet > ein Wunder
Erstellt im Forum Technik - Hifi-Bereich von markush
8 03.07.2016 18:59goto
von markush • Zugriffe: 572
Micromega M1 sieht verdächtig nach Devialet aus
Erstellt im Forum Technik - Hifi-Bereich von keepsake
4 23.02.2016 15:49goto
von keepsake • Zugriffe: 1009
Roon Erfahrungsbericht
Erstellt im Forum Technik - Hifi-Bereich von Bernie
3 08.02.2016 23:55goto
von Bernie • Zugriffe: 974
Devialet Phantom im Test bei der FAZ
Erstellt im Forum Technik - Hifi-Bereich von CD-Sammler
13 20.12.2015 12:53goto
von tom539 • Zugriffe: 1357
Devialet - Phantom - mit neuem Ständer
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von maldix
0 08.12.2015 18:59goto
von maldix • Zugriffe: 289
QNAP HS-251+
Erstellt im Forum Technik - Streaming von markush
3 04.11.2015 09:30goto
von markush • Zugriffe: 435

Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Heinrich20
Forum Statistiken
Das Forum hat 692 Themen und 16611 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen