#1

Spotify Connect

in Technik - Streaming 20.07.2015 10:29
von Zac • 122 Beiträge

Mein Superuniti kann ja jetzt auch Spotify Connect. Nutzt das von den Naimies schon jemand ?. Wie sind die Erfahrungen und v.a. wie nutzt man das denn ?.


nach oben springen

#2

RE: Spotify Connect

in Technik - Streaming 20.07.2015 10:41
von tom539 • 3.045 Beiträge

Moin Zac,

nutze es nicht - und hab das auch in Zukunft nicht vor...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#3

RE: Spotify Connect

in Technik - Streaming 20.07.2015 12:14
von maldix • 3.629 Beiträge

Ich habe mir einen Account gemacht und nutze es wenn ich Titel bei Napster nicht finde, in die ich mal reinhören möchte.
320kbit/s mp3 ist dazu ja ausreichend, mehr geht nicht. Die Umsetzung, ich hatte dies auch an anderer Umstellung schon geschrieben, finde ich etwas "hölzern". Da könnten die Naims von Sonos lernen. Da werden die Ergebnisse der Streamingdienste, wenn man meherere nutzt direkt mit den Ergebnissen vom NAS angezeigt. Eigentlich ist es dann (fast) egal von wo gestreamt wird (d.h. wenn die Qualität gleich ist).
Bei Naim schaltet man die Quelle auf Spotify und dann muss man die Spotifi-App starten und dort dann als AbspielKanal den Naim auswählen. Bedienung dann über Spotifiy App.

Es geht, komfortabel geht meiner Meinung nach anders. Wenn du noch keinen Dienst hast, und dir 320 KBit/s mp3 genügen, dann ist das durchaus eine Option. Die Angebote der Streamingdienstleister, variiert, man findet nicht alles bei jedem.

Für höhere Qualität brauchst du dann aber auch andere Streaming-Dienstleister wie Qobuz oder Tidal. Deezer soll allgemein mehr Titel haben, aber wem hilft es wenn es die Falschen sind. ;-)


auditorus te salutant
nach oben springen

#4

RE: Spotify Connect

in Technik - Streaming 20.07.2015 14:00
von Zac • 122 Beiträge

Dann lade ich mir mal die App runter und probiere es aus - Danke


nach oben springen

#5

RE: Spotify Connect

in Technik - Streaming 20.07.2015 16:39
von maldix • 3.629 Beiträge

ja das ist schnell gemacht und kannst du auch schnell einen Account anlegen, der ist auch montl. kündbar.


auditorus te salutant
nach oben springen

#6

RE: Spotify Connect

in Technik - Streaming 20.07.2015 21:55
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

ich persönlich kann Spotify nicht empfehlen. Selbst in der höchsten Qualitätsstufe mit Ogg-Vorbis in 320 kbps (Spotify streamt nicht in mp3) ist die Soundqualität für mich nicht überzeugend. Da klingt Qobuz für mich selbst in der mp3-Variante deutlich besser. M.E. schickt Spotify alle Files vor dem Streaming durch einen Soundprozessor oder ähnliches und streamt nicht die originalen Files. Es klingt zumindest in meinem Ohren stets sehr komprimiert und laut.

Musikalische Grüße,
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 20.07.2015 22:03 | nach oben springen

#7

RE: Spotify Connect

in Technik - Streaming 20.07.2015 22:27
von GHP • 5.134 Beiträge

Ich benütze solche Dienste zwar nicht, finde es aber seltsam, daß es hier solche Unterschiede geben soll.

Allerdings sind auch mir schon MP3s untergekommen die recht mäßig klangen.
Wobei ich mich dabei immer gefragt habe, warum einige Leute aus Unkenntnis oder gar mit Vorsatz, komprimierte Files klanglich verschlechtern.

Möglicherweise werden einige Streams tatsächlich vorsätzlich klanglich manipuliert um keine vollwertigen Dateien zu liefern. Oder aber man versucht tatsächlich, mittels Processing eine vermeintliche Verbesserung zu erzielen.

Es wäre für mich mal interessant, eure gestreamten Dateien zu untersuchen !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#8

RE: Spotify Connect

in Technik - Streaming 21.07.2015 00:38
von maldix • 3.629 Beiträge

Die Klanglichen Unterschiede sind da, keine Frage CD, aber da Naim nur Spotify direkt integriert hat, bleibt da wenig andere Möglichkeit mit einer direkten Anbindung an einen Streamingdienst. Ob dies einem High End Hersteller würdig ist, dass er nur einen Stream mit 320Kbit/s integriert, halte ich auch für weniger gut, aber um mal etwas reinzuhören und sich einen ersten Eindruck zu verschaffen, geht es.


auditorus te salutant
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Achtung mit Qobuz!!
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Audiophon
33 25.03.2023 12:16goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 2103
Spotify Hifi startet nun offiziell
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von markush
3 27.02.2021 18:32goto
von GHP • Zugriffe: 332
Die CD ist tot!
Erstellt im Forum Redbook oder Highres von Klipschfan
28 20.09.2018 00:27goto
von GHP • Zugriffe: 33077
Spotify
Erstellt im Forum Musikjahr 2017 von HearTheTruth
28 26.08.2017 11:24goto
von westdrift-admin • Zugriffe: 2869
Amazon Prime Music
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
2 02.01.2016 21:23goto
von maldix • Zugriffe: 799
Firmwareupdate 4.3 für Naim-Streamer
Erstellt im Forum Technik - Streaming von tom539
20 20.07.2015 12:03goto
von maldix • Zugriffe: 1175

Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1122 Themen und 30977 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz