#241

Neuzugänge...

in Musikjahr 2018 01.07.2018 19:58
von tom539 • 3.045 Beiträge

Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#242

RE: Neuzugänge...

in Musikjahr 2018 04.07.2018 21:39
von GHP • 5.134 Beiträge

Ich bewege mich musikalisch in Andalusien, jener historischen Landschaft, die bei kulturhistorisch Interessierten sogleich bei Nennung des Namens, ein Kopfkino entstehen läßt.



So auch die Musik, welche in "iberischer Farbigkeit" erstrahlt, zeichnet sich doch spanische Musik meist durch besondere Emotionalität aus. So denn auch hier.

Die frühe Digitalaufnahme stammt aus 1984 und ist "un-REmastered". Klanglich in Ordnung, auch wenn natürlich die Transparenz aktueller remasterter Klassikaufnahmen, wie beispielsweise bei der Deutschen Grammophon, doch fehlt. Was nicht heißen soll, daß es hier nicht auch schon gut klingt. Die DECCA-Aufnahme scheint nicht komprimiert zu sein.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#243

RE: Neuzugänge...

in Musikjahr 2018 07.07.2018 17:30
von GHP • 5.134 Beiträge

... and now for something completely different.


Von Spanien begebe ich mich nunmehr in die Kolonien Mesoamerikas ...



Hierbei handelt es sich um Kompositionen basierend auf der indigenen Musik der Maya !
Der Mexikaner Luis Perez kombiniert hier (1981) verschiedene Instrumente der von Mexiko aus betrachtet östlichen Hemisphäre, mit traditionellen Instrumenten der Maya. Das Ergebnis ist eine ganz außergewöhnliche Melange aus Psychedelic Rock mit Anklängen an die beginnenden 1970er und autentischen Mayaklängen.
Sicherlich hervorragend geeignet, um auf einer Pyramide der Maya, z.B. in Tikal, zu sitzen und zu meditieren. Das Erwarten des Sonnenaufgangs oder -untergangs auf der Sonnenpyramide von Teotihuacan ist damit auch vorzüglich möglich.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 07.07.2018 17:31 | nach oben springen

#244

RE: Neuzugänge...

in Musikjahr 2018 07.07.2018 18:14
von maldix • 3.626 Beiträge

👍


auditorus te salutant
nach oben springen

#245

Khurangbin

in Musikjahr 2018 07.07.2018 23:55
von tom539 • 3.045 Beiträge

Hallo zusammen,

am gestrigen Freitag war ich seit langer Zeit (endlich) mal wieder bei Bernie und wir hatten einen schönen Musikabend.

Wie üblich gab es wieder mir völlig unbekannte Musik zu hören – u.a. Khurangbin mit dem zweiten Album aus 2017:





Sehr chillige Musik in sehr guter Klangqualität (wenn vielleicht auch etwas leise aufgenommen) und somit perfekt geeignet für die aktuellen Temperaturen.

Danke Bernie für den Tipp

Gehört als Tidal-Stream in CD-Quali...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#246

Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 08.07.2018 18:15
von GHP • 5.134 Beiträge

Von Mexiko nunmehr nach Brasilien ...



Immer wieder faszinierend, welche Lebensfreude bei oftmals gleichzeitiger Melancholie diese Musik ausstrahlt.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 08.07.2018 19:47 | nach oben springen

#247

Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 08.07.2018 19:46
von GHP • 5.134 Beiträge

Meine musikalische Reise um die Welt geht weiter ...

Ich bleibe zwar bei der Bossa Nova, befinde mich aber dennoch bei den Söhnen und Töchtern Nippons.



Es handelt sich hier um eine rein japanische Produktion diverser Künstler Nippons, u.a. auch des bei uns bekannten Ryuchi Sakamoto. Eine Verve-Japan Produktion von 2013, die einmal mehr zeigt, daß Jazz in Japan (dort steht Herbie Hancock auf derselben Stufe wie Beethoven !) sich seit Jahrzehnten großer Popularität erfreut. Ganz nebenbei, in Brasilien befinden sich die meisten Japaner außerhalb Japans.
Ein bischen kurios klingt es schon, wenn Japanerinnen in englisch und portugiesisch (sic!) singen.

Liegt mir hier als japanische SHM-CD vor.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 08.07.2018 19:59 | nach oben springen

#248

Pulse

in Musikjahr 2018 08.07.2018 20:01
von tom539 • 3.045 Beiträge

Hallo zusammen,

bei mir steht mal wieder ein Live-Konzert an - aber nicht irgendeins, sondern DAS Konzert von Pink Floyd:



Die 4-LP-Box mit umfangreichen Booklet in Buch-Form kostet zwar stolze 120€ - aber wie ich bereits erwähnt habe: das Leben ist zu kurz für schlechtes Vinyl...

Remastering übrigens von Bernie Grundmann und seinem Team


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#249

Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 08.07.2018 20:47
von GHP • 5.134 Beiträge

Ich bleibe in Japan, verlasse aber die Bossa Nova.





Vol. 01-03 - natürlich auf CD.

Jazz-Standards in der Interpretation japanischer Jazzer aus den 1980ern. Hier findet sich natürlich auch das Tsuyoshi Yamamoto Trio als wohl bekannteste Band wieder. Äußerst audiophile Aufnahmen vom Allerfeinsten.
In den 80ern galten Aufnahmen des Labels Three Blind Mice als audiophile Referenz-LPs.
Dies definitiv nicht zu Unrechtl !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#250

RE: Pulse

in Musikjahr 2018 12.07.2018 22:34
von tom539 • 3.045 Beiträge

Zitat von tom539 im Beitrag #248
Hallo zusammen,

bei mir steht mal wieder ein Live-Konzert an - aber nicht irgendeins, sondern DAS Konzert von Pink Floyd:



Die 4-LP-Box mit umfangreichen Booklet in Buch-Form kostet zwar stolze 120€ - aber wie ich bereits erwähnt habe: das Leben ist zu kurz für schlechtes Vinyl...

Remastering übrigens von Bernie Grundmann und seinem Team

Hallo zusammen,

heute lief wieder PULSE von Pink Floyd - in der zweiten Ausgabe...

Was war passiert?

Ich hatte bei HHV-Records in Berlin die US-Version von Label „Pink Floyd Records“ für 109€ bestellt:
https://www.hhv.de/shop/de/artikel/pink-floyd-pulse-585378

Leider waren bei Vinyl 3 auf beiden Seiten sichtbare und vor allem auch hörbare Kratzer vorhanden. Also habe ich die Box returniert und da zwischenzeitlich eine Ersatzlieferung nicht möglich war, gab es den Kaufpreis zurück.
An dieser Stelle mal ein großes Lob an HHV-Records für diese völlig unkomplizierte Abwicklung - bei meiner ersten Bestellung dort finde ich das top!

Ich wollte die PULSE aber unbedingt wieder haben - also bei JPC die UK-Version vom Label „Parlopone“ für 119€ bestellt:
https://www.hhv.de/shop/de/artikel/pink-floyd-pulse-580414?p=qnrwOQ

Die ist heute angekommen und ich habe sofort alle Vinyls untersucht - optisch einwandfrei.
Gerade eben liefen dann Vinyl 3 und Vinyl 4 komplett durch - und ich war doch sehr erstaunt, dass diese UK-Ausgabe klanglich noch mal deutlich zulegen kann.

Direkt bei den ersten Tönen von Speak to me ist das klarere Klangbild und das mehr an Klanginformationen zu hören, die Raumeffekte bei On the run kommen von deutlich weiter hinten als bei der US-Version.
Ganz besonders deutlich merkt/hört man es, wenn Sam Brown bei Time im Background singt, Ihr Timbre bei The Great Gig In The Sky ist ebenfalls sehr viel deutlicher zu hören.

Als Fazit kann ich also festhalten:
wenn PULSE in der Neuauflage, dann unbedingt die etwas teurere UK-Version.

Interessanter Weise steht auch auf dem Label der Vinyls von der UK-Version „Pink Floyd Records“.
Bei Discogs werden die beiden Versionen auch unter dem Label „Pink Floyd Records“ geführt, obwohl der Barcode unterschiedlich ist und die beiden Versionen so klar zu unterscheiden sind:
https://www.discogs.com/de/Pink-Floyd-Pulse/release/12004382
https://www.discogs.com/de/Pink-Floyd-Pulse/release/12016127

Spannend wäre jetzt auch mal ein Vergleich mit der Originalversion von 1995 - ein Arbeitskollege hat davon zwei Stück (eine noch eingeschweißt!), rückt diese aber nicht raus...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
AUDIO / VIDEO SHOW Warschau 16.11. bis 18.11.2018
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von shakti
2 04.10.2018 13:45goto
von shakti • Zugriffe: 2236
Westdeutsche Hifi Tage 2018 - Bonn - Ende September
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von maldix
16 27.09.2018 16:23goto
von GHP • Zugriffe: 18393
Shakti's High End Workshop am 16.06.2018
Erstellt im Forum Private Hörsessions von tom539
13 21.06.2018 21:54goto
von antwerp • Zugriffe: 1492
AUDIO & MUSIK JOURNAL Heft 1/2018
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von Simplon
15 17.12.2017 16:46goto
von GHP • Zugriffe: 5013
Leserwahl Audio und Stereoplay 2018
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
6 08.11.2017 21:35goto
von Simplon • Zugriffe: 2458
Konzerte in 2018
Erstellt im Forum Konzerte von tom539
44 06.12.2018 06:31goto
von maldix • Zugriffe: 24534
Berliner Luft - Besuch bei Rasenfan
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
25 24.12.2015 21:33goto
von Rasenfan • Zugriffe: 2100
Berliner Luft - Besuch bei Jkron
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
4 04.01.2016 21:25goto
von jkorn • Zugriffe: 1364

Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1122 Themen und 30961 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz