#1

Da ist sie wieder

in Tonträger aller Art 23.10.2020 22:22
von Simplon • 1.827 Beiträge

ECM bietet Originalkassetten aus den 80ern zum Kauf an, (noch) keine Neuproduktionen. Ich habe noch einen guten Kassettenrecorder im Regal, jetzt bekommt er seine 2. Chance.

ECM MUSIC CASSETTES GEMS
Dear listeners,

we dug deep in our vault and discovered original music cassettes copies of great albums from the 1980s and 1990s.
These items were hidden away in our storage facility and have been unavailable for a long time.
Please note that these cassettes have never been played and are still sealed.

Once they’re gone, they’re gone, so this may be your final chance to get a hold of rare collectables from the ECM catalogue. An overview about the available cassettes can be found on our merchandise page.

Enjoy !
ECM Records


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen

#2

RE: Da ist sie wieder

in Tonträger aller Art 23.10.2020 22:42
von GHP • 5.134 Beiträge

Gemäß ECM's Qualitätsanspruch müßten das ja eigentlich BASF Chromdioxid-Bänder mit DOLBY B sein.

Bei CC hat sich ja leider DOLBY C nie durchgesetzt.

Ich hab' noch 5 Tapedecks hier.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#3

RE: Da ist sie wieder

in Tonträger aller Art 24.10.2020 11:57
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Ich habe mein Tapedeck bereits vor einiger Zeit verschenkt und diese Entscheidung bislang nicht bereut.

Bis auf ein paar wenige Hörspiele habe ich früher auch nie bereits bespielte Bänder gekauft. Da war aus meiner Sicht die LP- oder CD-Ausgabe qualitativ immer vorzuziehen.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#4

RE: Da ist sie wieder

in Tonträger aller Art 24.10.2020 17:34
von GHP • 5.134 Beiträge

Ging mir auch nicht anders.

Nur behalte ich aus Prinzip Alles.

Habe letztens mal wieder meine Aufnahmen aus den 1980ern gehört.

Teilweise Immer noch gut, nach so vielen Jahren.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#5

RE: Da ist sie wieder

in Tonträger aller Art 24.10.2020 20:31
von Simplon • 1.827 Beiträge

Zitat von CD-Sammler im Beitrag #3
Ich habe mein Tapedeck bereits vor einiger Zeit verschenkt und diese Entscheidung bislang nicht bereut.

Bis auf ein paar wenige Hörspiele habe ich früher auch nie bereits bespielte Bänder gekauft. Da war aus meiner Sicht die LP- oder CD-Ausgabe qualitativ immer vorzuziehen.

Musikalische Grüße
Alex


Ich habe keine Ahnung, wohin das führt und sehe momentan auch keinen Grund, Kassetten zu kaufen. Die vielen Nakamischi- und Sony Topplayer- Owner mögen dass anders sehen. Bemerkenswert fand ich die ECM Anzeige trotzdem.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen

#6

RE: Da ist sie wieder

in Tonträger aller Art 24.10.2020 20:40
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Zitat von Simplon im Beitrag #5
Bemerkenswert fand ich die ECM Anzeige trotzdem.


Bemerkenswert auf jeden Fall! Erstaunlich, dass die Teile so lange unberührt in einem Lagerhaus gelagert haben. Wäre interessant zu wissen, welche ungehobenen Schätze es sonst noch so gibt.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#7

RE: Da ist sie wieder

in Tonträger aller Art 24.10.2020 22:18
von GHP • 5.134 Beiträge

Die alten Tapedeck-Boliden hatten schon was.

Und es ist erstaunlich, was sich aus dem 3.81mm Schnürsenkel herausholen lies.

Daß die alten ECM-Bänder aber mit guten Leerbändern (Maxell XLII-S, TDK SA-X etc.) mithalten können glaube ich nicht.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#8

RE: Da ist sie wieder

in Tonträger aller Art 24.10.2020 22:33
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #7
Daß die alten ECM-Bänder aber mit guten Leerbändern (Maxell XLII-S, TDK SA-X etc.) mithalten können glaube ich nicht.


Ich hatte einmal Original-Cassetten von der Deutschen Grammophon zwecks Überspielung auf CD bei mir. Die haben schon erstaunlich gut geklungen. Eine solche Qualität könnte ich mir bei ECM durchaus auch vorstellen.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#9

RE: Da ist sie wieder

in Tonträger aller Art 24.10.2020 23:22
von GHP • 5.134 Beiträge

Es gab, wie bereits erwähnt, mal CCs mit BASF-Band und DOLBY B.

Die Gehäuse sahen mir aber nicht so dolle aus.

Und letztere sind bei CCs ja sehr wichtig.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#10

RE: Da ist sie wieder

in Tonträger aller Art 24.10.2020 23:31
von GHP • 5.134 Beiträge

Ich sehe gerade, die DG CCs waren mit Dolby B.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1122 Themen und 30961 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz