#1

Bang & Olufson

in Neuigkeiten & Smalltalk 16.06.2022 09:32
von maldix • 3.606 Beiträge

Hi Zusammen,

Gerade bin ich wirklich zufällig vor einem namhaften Hersteller in Dänemark vorbei gekommen. Auch wenn er heute in der high end Szene eine untergeordnete Rolle spielt, im Design war er schon in den 70zigern und 80zigern immer außergewöhnlich.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
97F77AC1-7E0A-4257-9A44-BE3D2F0A7B95.jpeg

auditorus te salutant
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#2

RE: Bang & Olufson

in Neuigkeiten & Smalltalk 16.06.2022 15:17
von GHP • 5.080 Beiträge

Ich hab' sogar noch 50 Jahre alte Lautsprecher von B&O.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#3

RE: Bang & Olufson

in Neuigkeiten & Smalltalk 16.06.2022 22:16
von maldix • 3.606 Beiträge

Was hast du nicht noch alles 🤔😂, bei mir liegt noch ein Kassettenrecorder von B&O irgendwo rum


auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 16.06.2022 22:18 | nach oben springen

#4

RE: Bang & Olufson

in Neuigkeiten & Smalltalk 16.06.2022 22:37
von GHP • 5.080 Beiträge

Ein B&O-Receiver aus den 70ern - noch mit Röhren ! - von meinem Onkel ist mir leider durch die Lappen gegangen. Mist !

Das Teil hatte eine Mörder-Loudness-Schaltung : +20dB im Hoch- & Tieftonbereich


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 16.06.2022 22:38 | nach oben springen

#5

RE: Bang & Olufson

in Neuigkeiten & Smalltalk 17.06.2022 09:49
von Bernie • 3.277 Beiträge

ich hab auch was von B&O: die Anlage in meinem BMW von 2012 hat die verbaut. Klingt ganz ordentlich, und wenn man sie einschaltet fährt vorne mittig in der Konsole ein Hochtöner aus. Beleuchtet ist das ganze auch noch.
War damals auch nicht billig, wurde dann durch B&W ersetzt. In den aktuellen Modellen ist Harman Kardon das beste was noch verfügbar ist...B&W gibt es nur noch beim 7er und 8er.
Scheinbar ist teures Hifi im Auto nicht mehr gefragt.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#6

RE: Bang & Olufson

in Neuigkeiten & Smalltalk 17.06.2022 16:51
von GHP • 5.080 Beiträge

B&O war eigentlich schon immer Lifestyle, hat aber zwischendurch auch mal "ordentlich einen rausgehauen" - von HX Pro bis zu einigen BeoLab Modellen.

Da HiFi ja immer mehr Lifestyle wird ist der Einsatz von B&O in Edelautomobilen nur konsequent.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kleiner Vergleichstest Bluetooth Lautsprecher
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
0 09.07.2016 11:15goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 337
Marktübersicht Multiroom Systeme
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
5 31.12.2015 12:28goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 949

Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1117 Themen und 30570 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz