#1

Audiophiler Switch Meraki MS 220-8P

in Technik - Streaming 18.03.2021 14:00
von Audiophon • 1.408 Beiträge

Hallo zusammen,

mittlerweile gibt es ja schon einige Posts zu diesem Switch hier im Forum. Da die Einrichtung nicht ganz trivial ist, mache ich hier mal eine extra Thread auf und stelle auch gleich die erste Frage an Bernie.

Nachdem ich mich jetzt auf der Meraki Seite angemeldet und den Switch auch gleich registriert habe, bin ich nun an dem Punkt an dem ich den Switch konfigurieren könnte.

Zum Test habe ich auch gleich mal meine NAS in den Switch gestöpselt und alles scheint zu funktionieren.

Bernie oder Shakti, wie habt ihr denn Euren Switch eingerichtet? Könntet Ihr vielleicht mal einen Screenshot hochladen?

VG und danke!
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#2

RE: Audiophiler Switch Meraki MS 220-8P

in Technik - Streaming 18.03.2021 14:31
von Bernie • 3.360 Beiträge

Hallo Martin,
ich hatte den auch im Dashboard angemeldet und dort konfiguriert. Habe ihn dort aber auch direkt wieder gelöscht weil ich mir nicht sicher bin ob er von dort geblockt werden kann. Irgendwo stand dass es 30 Tage ohne Lizenz geht.
Ich habe im Dashboard nur PoE deaktiviert und unbenutzte Ports deaktiviert.
Das kann man aber auch direkt am Switch machen. Dazu muss man für die Netztwerkkarte an der der Meraki hängt eine feste IP eingeben.
1.1.1.2
Subnet: 255.255.255.0

Dann kommt man über den Browser über 1.1.1.100 in die Konfiguration.
Ich habe auch ein VLAN für die beiden für Audio genutzen Ports gesetzt (2), kann man sich aber auch sparen da ja nur 2 Ports benutzt werden.
Grüße,
Bernie


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#3

RE: Audiophiler Switch Meraki MS 220-8P

in Technik - Streaming 18.03.2021 17:13
von shakti • 549 Beiträge

da ich nicht so der digitale Techie bin, habe ich den Meraki aus dem Karton genommen und einfach angeschlossen, nach etwas Zeit (update?) standen die LEDs auf grün und der Meraki macht was er soll, daten schaufeln..., und dadurch klingt es bei mir besser. Die Default Einstellungen scheinen für dummies wie mich hinreichend zu sein. Sicherlich kann man das besser und zielgerichteter machen, aber manchmal reicht mir der einfachste Weg.
Aber vielleicht lerne ich in diesem thread ja was dazu, sodass mir das optimieren dann auch einfach vor kommt.

Gruss
Juergen


nach oben springen

#4

RE: Audiophiler Switch Meraki MS 220-8P

in Technik - Streaming 18.03.2021 17:29
von Bernie • 3.360 Beiträge

Hi Jürgen,
Welche LEDs sind denn grün ? Die an den Ports oder die an der linken Seite ? Die ist nur grün wenn der Meraki mit der Cloud verbunden ist. Bei mir ist die Orange.
Und nur wenn die grün ist macht der Meraki ein Firmwareupdate. Die eine Minute nach dem Einschalten ist der normale Bootvorgang.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#5

RE: Audiophiler Switch Meraki MS 220-8P

in Technik - Streaming 18.03.2021 18:17
von shakti • 549 Beiträge

die linke LED war grün, ist nun orange, ansonsten sind die LED neben den ports grün , bei mir 2 Stück.


nach oben springen

#6

RE: Audiophiler Switch Meraki MS 220-8P

in Technik - Streaming 18.03.2021 20:28
von Bernie • 3.360 Beiträge

ja, ist bei mir auch so.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#7

RE: Audiophiler Switch Meraki MS 220-8P

in Technik - Streaming 19.03.2021 00:05
von Bernie • 3.360 Beiträge

Also es ist wohl tatsächlich so dass der Switch gesperrt wird wenn man ihn in der Cloud registriert hat und nach 30 Tagen keine Lizenz kauft. Ich würde ihn also so wie ich das auch gemacht habe dort wieder löschen.
Die Cloud Funktionalität ist für uns ja auch unerheblich, ein klanglicher Mehrwert läßt sich wohl auch nicht durch andere Konfiguration erreichen.
Also so wie Jürgen machen, einfach anklemmen und gut. Die Netzteile aber am besten raus und ein gutes 12V Netzteil dran.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
zuletzt bearbeitet 19.03.2021 00:13 | nach oben springen

#8

RE: Audiophiler Switch Meraki MS 220-8P

in Technik - Streaming 19.03.2021 09:58
von Audiophon • 1.408 Beiträge

Hi Bernie,
hi Jürgen,

gestern Abend bin ich dann auch auf Euren Kenntnisstand gekommen:

- Da ich mich gestern im Meraki Dashboard für die Einrichtung des Switch registriert hatte, blieb bei mir das linke Lämpchen auch grün;
- Die Einstellungen zum Ausschalten der Ports habe ich auch gefunden, habe sie dann aber wieder aktiviert, da ich keine Probleme haben möchte wenn ich mit aus dem Dashboard wieder abmelden werde;
- Denn heute morgen habe ich auch folgende Mail bekommen:

Zitat
"Dear ...,

Thank you for being a valued Meraki customer. Our records show that you do not have a valid Meraki Cloud license.

If you wish to continue using your Meraki networks, you must renew your license immediately. If you choose not to renew, your Meraki systems will cease to provide network access on April 18, 2021. If you have recently made a Meraki purchase, please add your license key to your Dashboard account."



Ehrlich gesagt ist das schon krass... aber Gott sei Dank können wir ihn ja auch ohne Lizenz für Audio nutzen.

Viele Grüße
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#9

RE: Audiophiler Switch Meraki MS 220-8P

in Technik - Streaming 19.03.2021 10:07
von Bernie • 3.360 Beiträge

unklar für mich ist noch ob der Switch nur dann nicht mehr funktioniert solange er in der Cloud registriert ist. Oder ob er dann wirklich dauerhaft gesperrt wird auch wenn man ihn dann aus der Cloud entfernt. Könnte man ihn dann wieder entsperren wenn man eine Lizenz kauft und den Switch dann vor Ablauf aus der Cloud entfernt ? Fragen über Fragen...


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#10

RE: Audiophiler Switch Meraki MS 220-8P

in Technik - Streaming 19.03.2021 10:09
von Audiophon • 1.408 Beiträge

Zitat von Bernie im Beitrag #7

Also so wie Jürgen machen, einfach anklemmen und gut. Die Netzteile aber am besten raus und ein gutes 12V Netzteil dran.


Hi Jürgen,

ich habe mich mal in die diversen Foren etwas eingelesen. Besonders interessant ist hier:

http://forum-hifi.fr/thread-15849.html

Grundsätzlich stelle ich mir aber schon die Frage, ob der ganze Aufwand bei Wifi was bewirkt. Wie gesagt kommt jetzt heute erst mal meine 2. Fritzbox (ich habe mich für die 4040 entschieden, da sie gar kein Modem eingebaut hat, sondern nur als Wifi-Router fungiert, d.h. auch weniger Elektronik, weniger HF). Nächste Woche kommt dann noch ein weiterer Delock Isolator. Damit baue ich mir dann ein dediziertes Wifi nur für Audio auf.

Daher wird der Meraki heute erst mal in einen recht guten und günstigen Auth 503 HF Filter gesteckt. Wenn ich dann trotz des ganzen Aufwands keine klangliche Verbesserung (neben dem stabileren Wifi) bemerke, dann wird wohl auch keine separate 12V Stromversorgung etwas bewirken.

Betreibst Du denn den Meraki an deinem Ferrum?

VG
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
zuletzt bearbeitet 19.03.2021 10:10 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Euphony - audiophiles Linux OS
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Bernie
0 10.02.2021 16:48goto
von Bernie • Zugriffe: 181
Why Can't You Stop Being an Audiophile ?
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von Pale Blue Eyes
19 23.12.2017 21:42goto
von maldix • Zugriffe: 12787
Neues im Reich des ganz großen audiophilen Kinos
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von spectralML
15 23.08.2017 01:10goto
von GHP • Zugriffe: 2133
Was bedeutet audiophil?
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von antwerp
7 07.07.2017 15:49goto
von GHP • Zugriffe: 1081
audiophiler workshop im Koelner Westen am 9.7. bei shakti
Erstellt im Forum Private Hörsessions von shakti
40 26.07.2016 23:03goto
von shakti • Zugriffe: 3219

Besucher
3 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1122 Themen und 30980 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz