#1

Remote App für Audirvana Plus veröffentlicht!

in Technik - Streaming 01.08.2015 11:06
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

die wahrscheinlich beste Streaming-Software für den Mac hat nun endlich eine eigene Remote App für iOS. Ich habe mir die App natürlich sofort auf mein iPad gezogen. Der Spaß ist allerdings mit 9,99 EUR nicht wirklich günstig. Sobald ich mir einen ersten vernünftigen Eindruck verschafft habe, werde ich gerne hier etwas zur App schreiben.

Mehr Infos zur App gibt es hier: A + Remote

In der Zwischenzeit genieße ich zunächst "Crime Of The Century" von Supertramp in 192/24 gestreamt vom Mac an meinen DCD-1520AE.

Musikalische Grüße,
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 01.08.2015 11:50 | nach oben springen

#2

RE: Remote App für Audirvana Plus veröffentlicht!

in Technik - Streaming 02.08.2015 11:44
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

die Remote App für Audirvana macht zunächst handwerklich keinen schlechten Eindruck, bietet allerdings bislang nur eine sehr übersichtliche Anzahl von Funktionen. So kann man beim stöbern durch die Musiksammlung zwischen einer Albumsicht (Alben sind standardmäßig alphabetisch sortiert) und einer Künstlersicht wählen. Zusätzlich hat man noch einen "Reiter" für erstellte Playlists und einen für das aktuell spielende Album. Letzterer Reiter enthält auch eine schöne Anzeige des Covers und bietet das einfache Editieren der aktuellen Playlist. Außerdem gibt es noch einen "Reiter" namens Browser, in dem man frei editierbar seine Sammlung nach verschiedenen Kriterien durchsuchen kann. Bei Bedarf lässt sich über die App auch die Lautstärke anpassen. Mehr Funktionen habe ich zunächst nicht gefunden. Vielleicht kommen aber in der Zukunft noch einige Funktionen hinzu, da schließlich beispielsweise noch eine Qobuz-Integration geplant ist.

Die App selber läuft relativ stabil und lässt sich sehr unproblematisch einbinden. Letzteres ist eine Sache von wenigen Sekunden. Allerdings sollte man nicht gleichzeitig Audirvana arbeiten lassen (z.B. einen Neuscann der Sammlung machen) und mit der App auf die Sammlung zugreifen wollen. Das ging bei mir fürchterlich daneben und endete letztlich mit einem Absturz sowohl der App als auch von Audrivana selbst. Damit kann man aber m.E. noch leben.

Mein persönliches Fazit: Die App ist eine sinnvolle Ergänzung zu Audrivana Plus und bietet die im täglichen Leben wichtigen Grundfunktionen. Allerdings scheint mir der Preis im Vergleich zur Konkurrenz (z.B. iPeng für Logitech) etwas hoch. Auch wäre eine zunächst freie Testversion nett.

Musikalische Grüße,
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#3

RE: Remote App für Audirvana Plus veröffentlicht!

in Technik - Streaming 29.08.2015 10:34
von sportbilly • 254 Beiträge

Hallo, durch deinen Hinweis hier habe ich nun auch das neue Audirvana plus und die passende App für mein IPad Air . Habe das Upgrade für ca38€ gemacht. Klingt super und die App läuft stabil. Sollte ich nun die alte Version löschen? Um den Mac davon zu befreien oder ist das egal? Die Mediathek von iTunes ist ja auch noch voll und da ich nun iTunes nicht mehr benötige könnte ich diese auch leeren. Natürlich nur wenn davon der Mac profitiert wegen Prozessor und Speicherplatz .

Gruß Marc


Gruß, Marc
nach oben springen

#4

RE: Remote App für Audirvana Plus veröffentlicht!

in Technik - Streaming 29.08.2015 12:08
von aurumer • 181 Beiträge

Hallo Marc,

so wie ich die OS X Konzepte verstanden habe gibt es auf dem MAC weniger Hintergrundprozesse und ähnliche Dinge wie bei Windows. D.h. die Sachen belegen erst einmal nur Speicherplatz und tun nicht weiter weh. Wenn Du Dir sicher bist, dass Du die alte Version nicht mehr benötigst, spricht natürlich auch nichts dagegen sie zu löschen.

Viele Grüße
Sven


nach oben springen

#5

RE: Remote App für Audirvana Plus veröffentlicht!

in Technik - Streaming 29.08.2015 20:03
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Zitat von sportbilly im Beitrag #3
Hallo, durch deinen Hinweis hier habe ich nun auch das neue Audirvana plus und die passende App für mein IPad Air . Habe das Upgrade für ca38€ gemacht. Klingt super und die App läuft stabil. Sollte ich nun die alte Version löschen? Um den Mac davon zu befreien oder ist das egal?


Hallo Marc,

wenn ich Dir mit meinen Postings helfen konnte, freut mich das sehr! Ich bin auch sehr angetan von der Kombination Audirvana Plus und Remote +. Angeschlossen an meinem externen DAC klingen selbst MP3 in meine Ohren verblüffend gut. Da kann m.E. meine geliebte alte Squeezebox Touch nicht mithalten.

Um wirklich alles aus Audirvana rauszuholen, empfehle ich Dir bei den Einstellungen unbedingt unter SysOptimiser den Punkt "das Systen für Audio-Wiedergabe optimieren" zu aktivieren und Audirvana Plus Priority auf "Extrem" zu stellen. Spotlight, Time Machine und USB Geräteerkennung habe ich ebenfalls deaktiviert. Dann läuft alles stabil und klanglich ohne Abstriche.

Ob es sinnvoll ist die alte Version von Audirvana zu löschen, kann ich Dir mangels entsprechender Erfahrung leider nicht sagen. Ich gehe aber davon aus, dass dies Dir bei der Installation der neuen Version empfohlen worden wäre, wenn es klanglich relevant wäre.

Musikalische Grüße,
Alex

PS: Willkommen im Forum!


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 29.08.2015 20:05 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Meine neue KH-Referenz - ein Nachmittag mit dem Raal SR1a
Erstellt im Forum Kopfhörer von tom539
3 25.09.2019 08:20goto
von tom539 • Zugriffe: 842
Audirvana 3.5 für den Mac veröffentlicht
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
0 12.05.2019 10:35goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 136
Sonoma M1
Erstellt im Forum Kopfhörer von tom539
12 02.05.2019 10:54goto
von Bernie • Zugriffe: 1245
Audirvana Plus jetzt auch für Windows 10
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
5 31.07.2018 16:49goto
von maldix • Zugriffe: 186
Audirvana Plus als Kontrollsoftware für UPNP/DLNA-Player
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
34 06.04.2018 10:55goto
von Bernie • Zugriffe: 6422
Qobuz-Integration für Audirvana Plus
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
3 15.11.2015 11:21goto
von sportbilly • Zugriffe: 543
Der Mac als Netzwerkstreamer
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
1 06.10.2018 19:27goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 487

Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1122 Themen und 30977 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz