#1

Ian Anderson wird 70

in Musikjahr 2017 10.08.2017 14:10
von Simplon • 1.817 Beiträge

Jethro Tull war vor allen anderen Bands meine Lieblingsgruppe. This Was, Stand Up, Aqualung, Living In The Past, Thick As A Brick, Passion Play, War Child, Minstreal In The Galery, Too Old To Rock'n Roll bis zu Songs From The Wood. Dann wurde Ian Anderson zu folkloristisch für mich.
Ian Anderson hat die meiste Musik und alle Texte geschrieben und war Mastermind der Band. Der Derwisch auf einem Bein mit der Querflöte. Er hat Gitarre gelernt, aber auf diesem Instrument gab es zuviele, die besser waren. So hat er mit Jethro Tull eine größere Berufung gefunden.

Bach's Bouree von Ian Anderson hat meinen Gitarrenlehrer zur Verzweiflung gebracht, weil ich es immer so vom timing gespielt habe wie diese Jungs.

Thick As A Brick und Passion Play habe ich als Schüler komplett übersetzt, gratis Englischunterricht. Jede Zeile in Englisch auf meiner alten Neckermann Schreibmaschine abgetippt, darunter diese Zeile dann jeweils in Deutsch. Alles mit Wörterbuch, PC gab es noch nicht. Kann diese Texte heute noch auswendig.

Ian Anderson fand 2012 zufällig das Mastertape von Aqualung in seiner Garage und hat es Bernie Grundmann zum Remastering gegeben. So hat er es jedenfalls dem Rolling Stone Magazin erzählt. Was ein Glück, die CD klingt deutlich besser, Vinyl im Vergleich zum alten Original eher mäßig.

Happa Birthday Ian
Simplon


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1117 Themen und 30570 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz