#1

Quincy Jones wird heute 85 Jahre

in Musikjahr 2018 14.03.2018 22:48
von Simplon • 1.132 Beiträge

Hi GHP,

Q hat Geburtstag und ich kann nichts dazu von dir lesen? In BR Klassik kam heute schon eine stunde von 19:00 bis 20:00 Uhr eine Sendung über sein frühes Schaffen mit Count Basie, Lionel Hampton und auch Frank Sinatra (an evening at the Sands in Vegas, 4 LPs).

Nachher kommt noch in der Jazztime eine weitere Stunde mit Musik dieses großen Arrangeurs und Bandleaders, der u.a. auch Michael Jackson produziert hat.

simplon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
nach oben springen

#2

RE: Quincy Jones wird heute 85 Jahre

in Musikjahr 2018 14.03.2018 22:57
von GHP • 2.571 Beiträge

Hi Erich

Ja, er hat zwei Tage vor mir Geburtstag und meinte einmal, was für ein tolles Sternzeichen Fisch doch ist. Dann ist das heute der Tag an dem ...
1. Stephen Hawking starb
2. Mutti zum vierten mal Kanzlerin wurde
3. Q satte 85 Jahre alt wird.

... und das, einen Tag vor dem 2062. Jahrestag der Ermordung Caesars und 2 Tage bevor ich meine zweite Jahrhunderthälfte beginne.

Q hat übrigens in den letzten Jahren einige geradezu bizzare Interviews gegeben. Deren Inhalte sind so abgefahren, daß ich hier die Links nicht posten wollte.
Hab' aber auch 15 "neue" Alben von ihm. Unfaßbar, was der Mann in 60 Jahren musikalisch alles geschaffen hat.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#3

RE: Quincy Jones wird heute 85 Jahre

in Musikjahr 2018 14.03.2018 23:09
von tom539 • 1.691 Beiträge

Happy Birthday Q
und Danke an Simplon für den Hinweis

Werde dann demnächst mal wieder beiden Vinyls von ihm (neben den Jacko-Scheiben... ) auflegen:

Bild entfernt (keine Rechte)

Heute leider schon zu spät...

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#4

RE: Quincy Jones wird heute 85 Jahre

in Musikjahr 2018 14.03.2018 23:15
von Simplon • 1.132 Beiträge

Immerhin ist sein Geburtstag das erfreulichste der drei Ereignisse, die du aufgelistet hast.

Auch wenn er, wie du schreibst, im hohen Alter "etwas abgefahren" ist, wissen wir beide doch sein Lebenswerk zu würdigen, oder? Jazz, Pop, Soul, R&D Arrangements auf hunderten von Alben. Lionel Hampton wollte den 15-jährigen Trompeter schon mit auf Tournee nehmen, was aber aufflog.

Übermorgen müssen wir ja dann einem anderen berühmten Musikliebhaber und skrupellosen Fotografen gratulieren.


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
nach oben springen

#5

RE: Quincy Jones wird heute 85 Jahre

in Musikjahr 2018 14.03.2018 23:21
von Simplon • 1.132 Beiträge

Zitat von Simplon im Beitrag #5
Zitat von GHP im Beitrag #2
Hi Erich

Ja, er hat zwei Tage vor mir Geburtstag und meinte einmal, was für ein tolles Sternzeichen Fisch doch ist. Dann ist das heute der Tag an dem ...
1. Stephen Hawking starb
2. Mutti zum vierten mal Kanzlerin wurde
3. Q satte 85 Jahre alt wird.

... und das, einen Tag vor dem 2062. Jahrestag der Ermordung Caesars und 2 Tage bevor ich meine zweite Jahrhunderthälfte beginne.

Q hat übrigens in den letzten Jahren einige geradezu bizzare Interviews gegeben. Deren Inhalte sind so abgefahren, daß ich hier die Links nicht posten wollte.
Hab' aber auch 15 "neue" Alben von ihm. Unfaßbar, was der Mann in 60 Jahren musikalisch alles geschaffen hat.




Und wenn Du ein Forum suchst, wo alle auf Mutti dreschen, empfehle ich Dir " Zettels Raum". Da wird sie auf intellektuell hohem Niveau als Erzfeind der Republik gefeiert.

Leider war S. Hawkins kein bekennender HighEnder, sonst könnten wir ihn hier würdigen.
Simplon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
nach oben springen

#6

RE: Quincy Jones wird heute 85 Jahre

in Musikjahr 2018 14.03.2018 23:22
von GHP • 2.571 Beiträge

Q ist wie Herbie - als Musiker über 60 Jahre in seinem Wirken und seinen diversen Stilen absolut unerreicht.

Truly unparalled !

Manchem gilt er auch als "completely outspoken" und grundehrlich, was allerdings zur Folge hat, daß er teilweise verdammt heftig mit manchen Größen ins Gericht geht. Etwas, was nicht bei Allen ankommt.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#7

RE: Quincy Jones wird heute 85 Jahre

in Musikjahr 2018 14.03.2018 23:24
von GHP • 2.571 Beiträge

Zitat von Simplon im Beitrag #6


Leider war S. Hawkins kein bekennender HighEnder, sonst könnten wir ihn hier würdigen.
Simplon



Hawking war der Q der Astrophysik und der Herbie der Kosmologie.
Von daher hätte er eine Würdigung wahrlich verdient.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 14.03.2018 23:25 | nach oben springen

#8

RE: Quincy Jones wird heute 85 Jahre

in Musikjahr 2018 15.03.2018 17:55
von Klipschfan • 564 Beiträge

Zitat von Simplon im Beitrag #5
[quote=Simplon|p15702]

Und wenn Du ein Forum suchst, wo alle auf Mutti dreschen, empfehle ich Dir " Zettels Raum". Da wird sie auf intellektuell hohem Niveau als Erzfeind der Republik gefeiert.

Leider war S. Hawkins kein bekennender HighEnder, sonst könnten wir ihn hier würdigen.
Simplon


Gehört zwar nicht hierher, aber trotzdem von meiner Seite danke für den Tipp
Zettels Raum ist wirklich eine interessante Lektüre!


nach oben springen

#9

RE: Quincy Jones wird heute 85 Jahre

in Musikjahr 2018 15.03.2018 19:20
von maasi • 12 Beiträge

Schön zu sehen, dass hier im Westdrift Forum Quincy Jones anlässlich seines 85. Geburtstags gewürdigt wird . Das hat er verdient. Genialer und vielseitiger Musiker sowie Produzent!

VG Uli


nach oben springen

#10

RE: Quincy Jones wird heute 85 Jahre

in Musikjahr 2018 15.03.2018 21:37
von GHP • 2.571 Beiträge

Als wahre Würdigung seiner frühen Verdienste lausche ich nunmehr bis nach Mitternacht dieser großartigen Box.



Simples Cover - tolle Musik !
5 CDs (5h 38m !) mit Q's Big Band - Aufnahmen Ende der 1950er, Anfang der 1960er.
Von mellow über groovy bis ballroom style, findet sich hier fast alles, was eine Bigband hergibt. Und das ist eine Menge. Klasse Arrangements und Top-Musiker wie Hank Jones, Zoot Sims, Freddie Hubbard oder Art Farmer (ein Lineup absoluter Spitzenleute war ja stets schon Q's Quasi-Markenzeichen) liefern hier Bigband at it's very best. Gleichzeitig ist das Ganze auch ein musikhistorisches Dokument, das die 60er wieder auferstehen läßt. Die Elegance, mit der hier arrangiert und aufgespielt wurde, hat allerhöchstes Niveau. Quincy Jones hatte durch seine langen Jahre als Band Leader das Rüstzeug, viel später auch mit George Benson, oder Donna Summer (sic!), am bekanntesten und erfolgreichsten natürlich Jacko, großartige Alben machen zu können, die er sich in den 60ern wohl selbst nicht hätte träumen lassen.

Die Aufnahmen wurden sehr sauber remastert und gehören trotz ihres Alters, zum Allerfeinsten was mir in Sachen Big Band JE untergekommen ist. Davon könnten sich Bigbands heute verdammt viel abschneiden !

Ich wage als Resüme, gar die Behauptung, daß es eigentlich besser nicht mehr geht.

11 von 10 Punkten


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 15.03.2018 21:40 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: axelcs
Forum Statistiken
Das Forum hat 722 Themen und 17445 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen