#11

RE: Linn update

in Technik - Streaming 26.10.2015 11:49
von starwatcher (gelöscht)
avatar

ok, das ist klar formuliert!
Und ich muss Dir gestehen, dass auch ich dieses Problem vor Monaten schon mal hatte. Jetzt frag mich bitte nicht (doch, Du tust es ja), wie ich das gelöst habe. Wenn mich mein Gedächtnis nicht im Stich lässt, war dem mit Logik nicht beizukommen. Ich bin in solchen Fällen immer ein Freund vom Neustart der beteiligten Komponenten. Hast Du ggfls. die Möglichkeit, über einen anderen Rechner die Konfig auszuführen?
Bevor Du jetzt aber überlegst echte Knöpfe zu drücken, würde ich Dir noch empfehlen, das englischsprachige LINN Forum zu kontakten und dort zu recherchieren. Dort dürfte jede Macke thematisiert und auch eine Antwort darauf zu finden sein.
LINN selber ist regelmäßig im Forum und wird Dir mit Sicherheit auch was dazusagen, wenn sich keine Lösung findet.


nach oben springen

#12

RE: Linn update

in Technik - Streaming 26.10.2015 11:52
von antwerp (gelöscht)
avatar

Auf welchem PC oder Mac hast Du die Konfig Software installiert? Ist der PC oder der Mac per WLAN am Netz? Und hat der auch 192.168.2. und eine letzte andere Zahl?
Welches Betriebssystem hat der PC?
So wie Du es beschreibst sollte es tatsächlich an dem PC liegen auf dem Konfig installiert ist.
Wenn Du noch einen anderen PC hast installiere Konfig einmal dort.

Ich habe Konfig und Kinsky auf dem PC und kann auch von dort Musik auslösen.
Gewöhnlich steuere ich meinen Majik mit einem IPad. Aber wie beschrieben habe ich beide APPs auch noch einmal auf dem PC.

Gruß antwerp


nach oben springen

#13

RE: Linn update

in Technik - Streaming 26.10.2015 12:08
von Klipschfan • 836 Beiträge

Zitat von antwerp im Beitrag #12
Auf welchem PC oder Mac hast Du die Konfig Software installiert? Ist der PC oder der Mac per WLAN am Netz? Und hat der auch 192.168.2. und eine letzte andere Zahl?
Welches Betriebssystem hat der PC?
So wie Du es beschreibst sollte es tatsächlich an dem PC liegen auf dem Konfig installiert ist.
Wenn Du noch einen anderen PC hast installiere Konfig einmal dort.

Ich habe Konfig und Kinsky auf dem PC und kann auch von dort Musik auslösen.
Gewöhnlich steuere ich meinen Majik mit einem IPad. Aber wie beschrieben habe ich beide APPs auch noch einmal auf dem PC.

Gruß antwerp


Der PC ist per LAN im Netz. Es ist ein Fujitshu Esprimo mit Windows 7 und hat die
IP 192.168.2.100
Also ich werde eurem Rat mal folgen und die Konfig auf dem Laptop meiner
Frau installieren. Die kommt aber mit dem Teil erst heute Nachmittag nach Hause.
Mal sehen, ob es funktioniert. Ich melde mich dann wieder.
Nochmals danke an euch. Ist immer wieder schön, wenn man nicht alleine ist


nach oben springen

#14

RE: Linn update

in Technik - Streaming 26.10.2015 12:18
von starwatcher (gelöscht)
avatar

wichtig ist netzwerkmässig ja nur, dass die im gleichen Netz unterwegs sind - aber Du wirst bestimmt nicht zwei Subnetzte oder völlig getrennte Netze aufgebaut haben... wird schon mit Spucke und Geduld :-)


nach oben springen

#15

RE: Linn update

in Technik - Streaming 26.10.2015 12:21
von starwatcher (gelöscht)
avatar

ähm, hab gerade gelesen, dass Du dem LINN eine feste IP Adresse zugewiesen hast. Nimm das spaßeshalber mal raus, starte neu und check mal ab...
Ichhab nämlich bei meinem (gleichen) Router festgestellt, dass da manches Gerät mit mehreren IP Adressen unterwegs ist - frag mich bitte nicht warum....


nach oben springen

#16

RE: Linn update

in Technik - Streaming 26.10.2015 12:29
von Klipschfan • 836 Beiträge

Zitat von starwatcher im Beitrag #15
ähm, hab gerade gelesen, dass Du dem LINN eine feste IP Adresse zugewiesen hast. Nimm das spaßeshalber mal raus, starte neu und check mal ab...
Ichhab nämlich bei meinem (gleichen) Router festgestellt, dass da manches Gerät mit mehreren IP Adressen unterwegs ist - frag mich bitte nicht warum....


Das kann es eigentlich nicht sein Ich habe mit meinem iPad und "Netanalyzer"
einen LAN Scan gemacht und der zeigt alles so an wie es sein soll. Da sind
korrekt alle Geräte angezeigt die in meinem Netz unterwegs sind.


nach oben springen

#17

RE: Linn update

in Technik - Streaming 26.10.2015 12:50
von starwatcher (gelöscht)
avatar

oh, in der EDV ist alles möglich
was ich da in den letzten 40 Jahren alles erlebt habe...


zuletzt bearbeitet 26.10.2015 12:51 | nach oben springen

#18

RE: Linn update

in Technik - Streaming 26.10.2015 17:00
von Klipschfan • 836 Beiträge

Zitat von starwatcher im Beitrag #17
oh, in der EDV ist alles möglich
was ich da in den letzten 40 Jahren alles erlebt habe...


Hallo Klaus, hallo antwerp,

"in der EDV ist alles möglich" in der Tat Klaus, heute habe ich wieder etwas
dazu gelernt. Ich habe euren Rat befolgt und mich im Linn-Forum trotz meiner
eher mäßigen Englischkenntnisse (ein Bier in der Hotelbar bestellen geht gerade so eingelesen. Und der entscheidende Tipp war: die Firewall deaktivieren!
Und genau das war es. Ich habe McAfee Firewall deaktiviert, die Konfig gestartet,
der Akurate und das update wurde angezeigt und in zwei Minuten war alles erledigt.
Natürlich bin ich froh, dass es jetzt funktioniert. Aber so richtig benutzerfreundlich ist
das nicht. Jetzt habe ich 4 Stunden "rumgewurstelt" habe euch mit meinem
Problem belästigt und meine Frau hat nur noch kopfschüttelnd das Büro verlassen.
Ob das alles nicht einfacher geht?


nach oben springen

#19

RE: Linn update

in Technik - Streaming 26.10.2015 17:44
von maldix • 3.626 Beiträge

Hi Hermann,

es gibt ja auch einen Sinn, warum man eine Firewall auf einem System hat, ebenso wie einen Virenscanner ect.

Diese Systeme beeinflussen den Netztwerkverkehr natürlich, das ist auch ihre Aufgabe.

Netzwerktechnik ist auch ein komplexes Thema, für das es i.d.R. Spezialisten gibt, die sich oft über Jahre hinweg ihr Wissen angeeignet haben. Vor einigen Jahren, es ist noch nicht allzulange her, wären viele Menschen nicht in der Lage gewesen ein Netztwerk überhaupt ohne diese Kenntnisse einzurichten.

Mittlerweile ist die Technik deutlich voran geschritten und viele Aufgaben warden durch Assistenten unterstüzt oder durchgeführt. Da wird dem Anwender deutlich Arbeit abgenommen. Die Prinzipien, die dahinterliegen und die bestimmte Einstellungen, die da ggf. verändert werden müssen, erfodern aber hin und wieder doch das Know How des Spezialisten. Die wenigsten Anwender können etwas mit Windowsize, Jumboframes, Stateful inspection, Portsecurity, ect. etwas anfangen. Manche wissen vielleicht was eine IPv4 Adresse ist, aber was sich hinter Netzwerkmaskierung oder Supernetting verbrigt bleibt außen vor, ganz zu schweigen von IPv6.

Müssen sie auch nicht wirklich, wenn alles läuft.

Wenn man, wie du z.B. eine Firewall ausschaltet, oder bestimmte Ports freischaltet, sollte man halt nur wissen, was das bedeuten kann. Man kann ja auch ohne Firewall oder Virenscanner ect. leben. In sich abgeschlossenen Netzen braucht man diese auch nicht.

Im Internet sieht das ggf. schon etwas anders aus. Wie in deinem Fall, kann man das für einen definierten Zeitraum durchaus machen, wobei, wenn man weiß über welche Ports komuniziert wird, kann man auch nur genau diese Ports freigeben für den Zeitpunkt wo dies benötigt wird. Ein IP-Port der nicht benötigt wird sollte schon geschlossen bleiben.

Eine generelle Info bezügl. der Abschlaltung von Firewalls würde ich nicht geben wollen.


auditorus te salutant
nach oben springen

#20

RE: Linn update

in Technik - Streaming 26.10.2015 18:04
von starwatcher (gelöscht)
avatar

oh, heilix Blechle, logo, eine weitere Möglichkeit! Die hab ich bei mir auf dem Mac wahrscheinlich nativ am laufen; über 20 Jahre nie angefasst...

Belästigt hast Du uns in keinster Weise - ganz im Gegenteil: alle Collegas wieder ein Stück schlauer geworden, was hier der Problemverursacher sein kann - irgendwann wird es Dir einer danken, der es hier liest!
Freut mich, dass Du Dich nun wieder dem Kern der Anlage widmen kannst, dem Hören ;-)

Maldix: ab damit ins know-how Wiki!


zuletzt bearbeitet 26.10.2015 18:07 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Probleme mit Linn Kazoo Server
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
28 18.04.2024 20:08goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1367
Linn in einem „vinylen Himmel“
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
13 05.03.2023 17:38goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 564
Open Linn Day am 07.07.2022
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von CD-Sammler
2 26.06.2022 23:27goto
von GHP • Zugriffe: 261
Hervorragende Linn - Session bei Antwerp
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
14 27.08.2021 21:39goto
von Gibbuts • Zugriffe: 1162
Linn Kazoo zickt :-(
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Klipschfan
11 24.02.2016 20:30goto
von Bernie • Zugriffe: 1031
Vergleichstest Linn - Naim
Erstellt im Forum Technik - Streaming von tom539
4 23.11.2015 16:18goto
von Zac • Zugriffe: 730
Linn Fernbedienungen und die Knopfzellen
Erstellt im Forum Technik - Streaming von aurumer
0 25.10.2015 11:33goto
von aurumer • Zugriffe: 420

Besucher
1 Mitglied und 13 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1122 Themen und 30961 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz