#361

Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 30.07.2017 18:12
von GHP • 5.134 Beiträge

Meine erste Jazz-Scheibe, wenn auch Fusion, in der wohl neuesten Inkarnation.





Simplon weiß, wieso es gerade die war.

So wie es aussieht, bzw. sich anhört, ist dies die klanglich beste Version von meinen 5 oder 6 dieses Albums.


Es erscheint mir erwähnenswert was bei Cohearant Audio, wo das Remastering entstand, zum leidigen Thema Hyperkompression explizit gesagt wird, daher gebe ich es hier wieder :


"A Note about CD Loudness

Cohearent Audio is known for vinyl but also does lots of CD mastering. We would be happy to master your CD, but need to make one point very clear: We refuse to compress CDs to the degree known as “current industry standard”. Most CDs are mastered today with 6 to 8 dB or more digital compression, over and above any compression done in the original recording, just to make them loud, and the same loudness as every other current CD. We have been vehemently against this practice since it started in the mid 1990s.

It started with Rap and Dance music, and then filtered down to Pop music and now, even Jazz and Classical CDs. Once a few did it, everyone started doing it so their CDs wouldn’t sound quieter than the next guy’s. Many record labels started using 5 CD carousels to compare the 4 top selling CDs against a new one being submitted. Now the criteria is MP3s on Ipods and other current music storage devices. If a new project isn’t as loud as everything else, it is sent back for “remastering”, READ: SQUASHING. This makes the sound annoying, fatiguing and unnatural. Many classic albums have been remastered this way, and when compared to the original releases the results are appalling. It is very simple to adjust your volume control to the desired volume when playing a CD. That way you are hearing the natural dynamics of the music, not slammed, all-one-volume drek. Why should the record labels be allowed to make this decision for you? If you don’t understand this, check out “The Loudness War” on You Tube… We are happy to use a bit of compression or limiting to “even-up” volumes between songs but we don’t SLAM. I have heard and read dozens of mastering engineers complain about this. We are doing something about it. If LOUD is what you are looking for, please just take it somewhere else!
"

Das habe ich SO noch nirgends gelesen.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 30.07.2017 19:38 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#362

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 31.07.2017 13:09
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

heute ist bei mir diese wundervolle CD angekommen:





Das Album "Listining Booth: 1970" von Marc Cohn aus dem Jahr 2010 als amerikanische Pressung. Auf dem Album covert Herr Cohn ausschließlich Songs aus dem Jahr 1970 von Künstlern wie Cat Stevens, John Lennon, Creedence Clearwater Revival, Van Morrison oder Paul McCartney, die wichtig für seine musikalische Sozialisation waren. Dabei wird er u.a. durch India.Arie oder Aimee Mann unterstützt. Normalerweise bin ich kein großer Fan von solchen reinen Cover-Alben, aber Herrn Cohn gelingt es die Songs wie seine eigenen klingen zu lassen und ihnen somit eine persönliche Note zu geben. Für Cohn-Fans wie mich ein absoluter Genuss.

Musikalische Grüße,
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#363

Arne Dromerus - Antiphone Blues - Vinyl

in Musikjahr 2017 31.07.2017 17:48
von maldix • 3.622 Beiträge

Hi Zusammen,

Mancher unter Euch kennt vielleicht diese Platte. Ich liebe dieses Zusammenspiel aus Orgel und Saxophone.

"Listen! And enjoy an experience totally unlike anything you`ve heared before" so steht es auf der Plattenhülle des am 26.8.1974 in Stokholm eingespielten Albums.

Gerade abgeholt und für heute Abend vorgesehen.

Angefügte Bilder:
IMG_2843.JPG

auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 31.07.2017 17:53 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#364

Billy Joel

in Musikjahr 2017 01.08.2017 15:54
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

gerade läuft ein Album eines meiner größten musikalischen Idole:





"The Nylon Curtain" von Billy Joel aus dem Jahr 1982. Es enthält mit "Allentown" und "Good Night Saigon" zwei der bedeutendsten Stücke des Künstlers. Es ist eines der frühen voll digital produzierten Alben und teilweise musikalisch von den Beatles bzw. John Lennon inspiriert. Wie fast jedes Album von Mr. Joel ein musikalisches Meisterwerk. Ich liebe es!

Musikalische Grüße,
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#365

Brothers in Bamako

in Musikjahr 2017 05.08.2017 17:22
von tom539 • 3.045 Beiträge

Bei mir läuft aktuell diese sehr schöne Album von Eric Bibb & Habib Koite:





Habe die beiden vor ein paar Jahren mit Maldix und Oliver auf Burg Wilhelmstein in einen schönen Konzert erleben können, viele der Songs auf diesem Album wurden an diesem tollen Abend gespielt.

Der CD-Ripp ist in Sachen Klangqualität übrigens auch ein echtes Highlight


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#366

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 05.08.2017 18:11
von GHP • 5.134 Beiträge





Eine schöne Compilation alter Jazz Track aus dem Hause MPS, die der legendäre DJ Gilles Petersen hier zusammengestellt hat. Es handelt sich hier aber nicht um irgendwelche "Dance Remixes", wie manch Einer beim Lesen des Begriffes "DJ" vielleicht denken mag.
MPS, das im Hinblick auf globale Vermarktung, seit einigen Jahren als "Most Perfect Sound" definiert wird, aber, wie jeder weiß, natürlich "Musikproduktion Schwarzwald" hieß, hatte ja eine Menge interessanter Aufnahmen im Portfolio - von George Duke bis Oscar Peterson !

Auf dieser Zusammenstellung sind weniger bekannte Tracks zu hören, sowohl von internationalen, wie auch von deutschen Artists.
Klanglich recht gut und - wie heutzutage wohl extra betont werden muß - frei von digitalen Übersteuerungen, gibt es diesen Sampler aus 2016, übrigens auch für läppische 22 Öcken als Doppel-Vinyl Release.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#367

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 05.08.2017 21:53
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

bei mir läuft im Moment etwas ruhigere Musik von dieser Dame:





Katie Melua mit ihrem 2006er Opus "Piece By Piece". Für mich noch immer das beste Album der aus Georgien stammenden Sängerin, obwohl das Album "Ketevan" von 2013 ziemlich dicht darauf folgt. Auf "Piece By Piece" findet sich auch ihr bisher größter Hit "Nine Million Bicycles". Klangtechnisch tadellos aufgenommen finden sich hier eigene Songperlen wie "Shy Boy" oder "Piece By Piece" und gekonnte Coverversionen von "On The Road Again" und "Just Like Heaven. Kann man auch nach inzwischen 11 Jahren noch sehr gut anhören.

Ich besitze die Deluxe Edition als CD mit drei zusätzlichen Titeln, inklusive der Single "It's Only Pain".

Musikalische Grüße,
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#368

Vinyl-Sonntag

in Musikjahr 2017 06.08.2017 12:21
von tom539 • 3.045 Beiträge

Mahlzeit,

bevor ich gleich die "Burmester Selection Vol.1" in 45 RPM sowie ein weiteres Album von Acoustic Sounds (die von Dave Brubeck...) auflege, darf sich das Colibri mit Klaus Doldinger schon mal warmspielen:





Zum 80. hat Klaus Doldinger seine Lieblingsstücke neu eingespielt und einige bekannte Gäste, u.a Domonic Miller, eingeladen.
Funky Stuff zum Tanzen...


Gruß, Tom
... just listen
zuletzt bearbeitet 06.08.2017 12:21 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#369

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 06.08.2017 12:24
von tom539 • 3.045 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #366

Auf dieser Zusammenstellung sind weniger bekannte Tracks zu hören, sowohl von internationalen, wie auch von deutschen Artists.
Klanglich recht gut und - wie heutzutage wohl extra betont werden muß - frei von digitalen Übersteuerungen, gibt es diesen Sampler aus 2016, übrigens auch für läppische 22 Öcken als Doppel-Vinyl Release.

Hy Giga,

den "Sampler" hatte ich nach sehr guten Kritiken in einer der letzten "LP"-Ausgaben mal beim Händler angehört - gefiel mir musikalisch aber nicht so gut.
Vielleicht gebe ich dem Album aber noch mal eine zweite Chance...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#370

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 07.08.2017 02:45
von GHP • 5.134 Beiträge

Im TV auf αlpha :

Pat Metheny & Charlie Haden, Burghausen 2003


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was läuft gerade in 2024...
Erstellt im Forum Musikjahr 2024 von tom539
103 Gestern 22:51goto
von tom539 • Zugriffe: 2873
Was läuft gerade in 2020...
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
644 31.12.2020 20:20goto
von maldix • Zugriffe: 21929
Was läuft gerade in 2019...
Erstellt im Forum Musikjahr 2019 von tom539
406 31.12.2019 17:53goto
von tom539 • Zugriffe: 22115
Was läuft gerade in 2018...
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von tom539
514 24.01.2019 21:49goto
von tom539 • Zugriffe: 320372
Berliner Luft - Besuch bei Rasenfan
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
25 24.12.2015 21:33goto
von Rasenfan • Zugriffe: 2100
Berliner Luft - Besuch bei Jkron
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
4 04.01.2016 21:25goto
von jkorn • Zugriffe: 1364
Ich höre gerade...
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von starwatcher
502 31.12.2016 17:01goto
von GHP • Zugriffe: 39906

Besucher
2 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1121 Themen und 30947 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz