#51

RE:

in Musikjahr 2020 18.03.2020 21:00
von tom539 • 3.045 Beiträge

Los geht´ s


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#52

RE: Next Steps

in Musikjahr 2020 18.03.2020 21:18
von Simplon • 1.827 Beiträge

Zitat von Pale Blue Eyes im Beitrag #38
Hallo @Gibbuts,
Zitat von Gibbuts im Beitrag #26
Ich merke an euren Posts, dass eure Quarantäne eine selbstaufgelegte ist, meine aber leider nicht.
Ich darf das Haus nicht verlassen. Da nützt die beste Musik auf der tollsten Anlage recht wenig. Denn wenn der Kühlschrank leer ist und Du nicht einkaufen gehen darfst merkst man recht schnell was wichtig im Leben ist....
So Long....

Ich bin seit gestern telefonisch krankgeschrieben mit „Erkältungssymptomen“. Da ich aber nicht fiebrig bin, belasse ich es erstmal dabei. Wenn alle Bekannten in meinem Umfeld oder in der Arbeit, die herumhusten, den Coronavirus haben, dann gute Nacht. Man kann nur hoffen, dass es in den meisten Fällen eine Erkältung ist oder glimpflich abläuft.
Ich war gestern 2 Stunden im angrenzenden Wald mit Musik (Pump von Aerosmith; https://music.youtube.com/playlist?list=...nZXZw9eka-8BAAI ) beim „Wellness“. Super ! Ansonsten gehe ich nur zum Einkaufen raus und reduziere sämtliche Kontakte auf das absolute Minimum. Mittlerweile sollte es angekommen sein, dass man sich nicht in den Biergarten setzt. Die Dummen sterben nicht aus, die Evolution bestraft leider nicht immer die Dummen.

Gute Besserung !

PBE



Ein Bild der Münchener TZ zeigt heute die Terasse auf der Zugspitze gerammelt voll mit Apre-Skifahreren und Seilbahn- Gästen der neuen millionen-teuren Seilbahn, nix nur 30 Leute, nix Abstand, nix sonstwie. Wie die Kanzlerin heute abend sagte, total unsolidarisch. Ich sage, schlicht doof, aber allgemeingefährlich.

Wenn es passt, gehe ich musikalisch bei Eurer Aktion mit (bei Jazz und Klassik) mit. Heute Abend aber brauche ich "Hot Rats"von Zappa. Zwei Tage ohne Internet und Telefon wegen einer Störung und soeben zum dritten mal in 6 Wochen totalen Heizungsausfall. Da helfen nur seine langen Gitarrensoli.

Jetzt sitze ich mit einem Paulaner Salvator Doppelbock vor den Speakern und komme langsam runter.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


zuletzt bearbeitet 18.03.2020 21:26 | nach oben springen

#53

RE: Miles Davis

in Musikjahr 2020 18.03.2020 22:15
von tom539 • 3.045 Beiträge

So - ich bin durch.
Bin sonst eher ein Fan von instrumentaler Klassik, daher war das für mich heute eher „anstrengend“.
Aber man muss auch mal was „neues“ hören :)

Wir hören uns dann morgen um 2100 mit Clapton wieder


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#54

RE: Brahms ein deutsches Requiem

in Musikjahr 2020 18.03.2020 23:01
von maldix • 3.626 Beiträge

Volles Verständnis. Ich hätte das nicht auf meine Liste geschrieben, da ich das Werk und seine Komplexität kenne. Brahms, sicher ein musikalisches Genie und absoluter Meister seines Fachs, hat durchweg für Musiker und Hörer gleich anspruchsvolle Stücke komponiert. Das Requiem zähle ich auch schon zur Musik für den fortgeschrittenen Brahms Hörer.!


auditorus te salutant
nach oben springen

#55

Quarantäne im Wald

in Musikjahr 2020 19.03.2020 12:24
von Pale Blue Eyes • 838 Beiträge

Hallo @simplon,

bei so viel Blödheit ist es wohl konsequent, dass die nächste Eskalationsstufe (Ausgangssperre) in den Startlöchern steht. Auf die Einsicht der Einzelnen zu setzen, ist vollkommen sinnlos, da nicht wenige Menschen in Deutschland unter einer narzisstischer Persönlichkeitsstörung leiden und einfach nur das machen, was für sie das Beste ist .

Ich bin gestern wieder 2 Stunden im Wald unterwegs gewesen und habe dort ein wenig Wellness betrieben. Kann ich nur empfehlen, obwohl ich hier noch nie so viele Leute im Wald gesehen habe.
Meine Soundtracks:

https://music.youtube.com/playlist?list=...BdKnHAvGFU_vpyc

https://music.youtube.com/playlist?list=...4OXcXAq0PcNlTik

Wahrscheinlich regt mich das Verhalten meiner Mitmenschen so auf, dass ich nur noch Hardrockscheiben höre. Normalerweise ist mein Programm ausgewogener und abwechslungsreicher.

Mit freundlichen Grüßen

PBE


zuletzt bearbeitet 19.03.2020 12:27 | nach oben springen

#56

Eric Clapton - Unplugged

in Musikjahr 2020 19.03.2020 20:52
von tom539 • 3.045 Beiträge

Bin bereit:


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#57

RE: Eric Clapton - Unplugged

in Musikjahr 2020 19.03.2020 21:00
von tom539 • 3.045 Beiträge

​Los geht´s - viel Spaß


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#58

RE: Eric Clapton - Unplugged

in Musikjahr 2020 19.03.2020 21:08
von Klipschfan • 836 Beiträge

Bei mir läuft gerade "Tears in Heaven" wunderschön


nach oben springen

#59

RE: Eric Clapton - Unplugged

in Musikjahr 2020 19.03.2020 21:24
von tom539 • 3.045 Beiträge

Und jetzt: Layla


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#60

RE: Eric Clapton - Unplugged

in Musikjahr 2020 20.03.2020 00:59
von maldix • 3.626 Beiträge

Entspannt

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
CAAC4F87-C67C-42D8-A955-62516FC285A3.jpeg

auditorus te salutant
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1122 Themen und 30961 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz