#1

Michael Fremer‘s

in Neuigkeiten & Smalltalk 29.05.2023 13:55
von antwerp • 741 Beiträge



Michael Fremers Arbeitsbereich. Das Video ist wohl schon etwas älter.


Linn is pure and real.
zuletzt bearbeitet 29.05.2023 13:56 | nach oben springen

#2

RE: Michael Fremer‘s

in Neuigkeiten & Smalltalk 29.05.2023 14:52
von GHP • 5.080 Beiträge

Interessant !

Es gibt einigen von ihm.
Ganz besonders interessant fand ich dieses hier ...
https://www.youtube.com/watch?v=NMfppnJs3vM

Das sagt eine Menge über die Schwierigkeiten beim Erklären und Bewerten von Musik aus. Ebenso wie über das leidige Problem der Hyperkompression, den Ablauf von Prozessen in den USA, Michael Fremer selbst und den Umgang mit Michael Jackson's Legacy.

All in ONE Video !!!


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#3

RE: Michael Fremer‘s

in Neuigkeiten & Smalltalk 29.05.2023 19:54
von antwerp • 741 Beiträge

Es gibt andere Leute, die sagen die Bühne und 3D findet immer hinter den Lautsprechern statt. Das ist auch meine Meinung, vor den Lautsprechern habe ich das noch nie wahrnehmen können. Wenn dann Grundlinie aber nicht davor. Aber die Möglichkeit so intensiv wie Fremer mit seinem Highend Setup hören kann, hatte ich bisher noch nicht die Gelegenheit. Wer hat schon ein Setup, das derart perfekt reproduziert und wo man das auf Anhieb hört.


Linn is pure and real.
zuletzt bearbeitet 29.05.2023 20:00 | nach oben springen

#4

RE: Michael Fremer‘s

in Neuigkeiten & Smalltalk 29.05.2023 20:27
von GHP • 5.080 Beiträge

Ein Blick auf seine Vita zeigt auch was er in den letzten 50 Jahren so alles gemacht hat, bzw woran er alles beteiligt war.
Die daraus gewonnene Erfahrung ist immens.

Allerdings gibt es über optimale Reproduktion tatsächlich die unterschiedlichsten Ansichten.
Dennoch lohnt es sich, diesem Mann zuzuhören.

Auf der HIGH END 2022 wurde er im Zimmer von NAGRA/Wilson gleich von einem TV-Team interviewt. Es hatte sich eine regelrechte Menschentraube um ihn herum gebildet.
Er hat ja auch eine dicke Wilson im Zimmer stehen. Definitiv eine gute Wahl !
Er hat auch in "meinem" Video mehrfach die "Munich Show" genannt.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#5

RE: Michael Fremer‘s

in Neuigkeiten & Smalltalk 29.05.2023 21:27
von GHP • 5.080 Beiträge

Das Maß der Entropie welches wir in Michael Fremer's Residenz beobachten können, erinnert mich in hohem Maße ein mein eigenes.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#6

RE: Michael Fremer‘s

in Neuigkeiten & Smalltalk 01.06.2023 19:54
von GHP • 5.080 Beiträge

Hier geht's richtig ab :
https://www.youtube.com/watch?v=8cKO9VdMAkg

Die Geschichten die er zu erzählen weiß kann nun sicherlich nicht jeder HiFi-Redakteur berichten.
Man beachte, wie er seine großen Wilson-Speaker finanziert hat.

Die Gerätschaften die er in seinem Hörraum stehen hat dürften auch schwer zu toppen sein.

Mr. Fremer ist zweifelsohne eines der gewaltigsten Audio-HighEnd - Urgesteine der Welt.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#7

RE: Michael Fremer‘s

in Neuigkeiten & Smalltalk 01.06.2023 21:04
von GHP • 5.080 Beiträge

Die Vinyl-Hobel und Phonoamps die Mr. Fremer verwendet müßten eigentlich bei jedem Analogfan den puren Neid hervorrufen.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#8

RE: Michael Fremer‘s

in Neuigkeiten & Smalltalk 02.06.2023 08:54
von Gibbuts • 474 Beiträge

da hat mich eher beeindruckt, wie er die Tonarme anfasst um zu demonstrieren wie steif die sind.
So fass ich ans Treppengeländer aber nicht an den Tonarm....


Gibbuts
nach oben springen

#9

RE: Michael Fremer‘s

in Neuigkeiten & Smalltalk 02.06.2023 10:26
von antwerp • 741 Beiträge

Wenn man den Aufwand in diesem neuen Jahrhundert für Plattenspieler sieht, muss man glauben, dass analoge Wiedergabe auch in der Zukunft eine große Rolle spielen wird.
Ich mag den Fremer, er erscheint mir sehr sympathisch. In dem Listening room würde ich gerne einmal ein paar Stunden verbringen. Dartzeel ist niederländisch - habe ich dieses Jahr kurz besucht, aber aus gutem Grund eben nur kurz.


Linn is pure and real.
nach oben springen

#10

RE: Michael Fremer‘s

in Neuigkeiten & Smalltalk 02.06.2023 19:42
von antwerp • 741 Beiträge

Habt ihr die flattening maschine gesehen - könnte ich gut gebrauchen - aber. Fremer hat wirklich alles was man braucht. Aber ich denke, er ist mehr oder weniger raus aus dem Geschäft, speziell Audiophile - zu alt. Aber er ist immer noch ein passionierter und von denen gibt es wirklich nicht mehr viele. Er war glücklich, dass sich zum Passioniertem auch entsprechender Reichtum gesellte.


Linn is pure and real.
zuletzt bearbeitet 02.06.2023 19:47 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Al di Meola
Erstellt im Forum Musikjahr 2023 von Simplon
0 03.10.2023 11:28goto
von Simplon • Zugriffe: 89
Strauss-Elektroakustik aus der Schweiz
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von Michael O.
12 22.09.2023 01:02goto
von spectralML • Zugriffe: 699
WDR 3 Jazz & World | 13. November 2019, 22.04 - 00.00 Uhr | WDR 3
Erstellt im Forum Musik im Radio von Simplon
1 10.11.2019 18:39goto
von maldix • Zugriffe: 528
Anlagenbewertung anhand von Teststücken
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von tom539
17 13.10.2015 08:44goto
von Pale Blue Eyes • Zugriffe: 1495
Hitlisten - die 90er
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von tom539
5 12.07.2015 14:11goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1037

Besucher
3 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1117 Themen und 30569 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz