#1

iOS - Probleme mit den Betriebssytem der Apple-Devices

in Technik - Streaming 24.09.2015 23:38
von tom539 • 3.003 Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe in letzter Zeit des öfteren bemerkt, dass es nach Erscheinen einer neuen iOS-Version mit der/den vorherigen Versionen verstärkt zu Problemen kommt.
Besonders der hauseigene Browser "Safari" stürzt auf meinem iPad3 immer öfter ohne erkennbaren Grund einfach ab (Home-Bildschirm wird angezeigt) oder die Seite wird mit einem entsprechenden Hinweis immer wieder neu geladen, da es "Probleme mit der Webseite" gegeben hatte und daher der Reload notwendig war.

Seit letzter Woche ist ja iOS9 draußen, ein Update habe ich bisher noch nicht gemacht - es häufen sich wieder die Abstürze. Als 8.1.4 draußen war, häuften sich die Abstürze mit 8.1.3 - so als ob Apple hier seine Finger mit im Spiel hat und den User zu einem Update quasi "zwingt".

Ist Euch das auch schon mal aufgefallen oder geht das nur mir so?


Gruß, Tom
... just listen
zuletzt bearbeitet 24.09.2015 23:39 | nach oben springen

#2

RE: iOS - Probleme mit den Betriebssytem der Apple-Devices

in Technik - Streaming 25.09.2015 00:31
von Bernie • 3.311 Beiträge

Hi Tom,
das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Dazu müsste Apple ja die vorhandene Installation irgendwie modifizieren. Das wäre bestimmt schon mal aufgefallen. Wie man ja gerade bei VW sieht fällt sowas immer irgendwann auf. Gerade bei solchen "Heiligtümern" wie Apple Geräten die von zig-tausenden Benutzern weltweit genauestens unter die Lupe genommen werden.
Ich hab übrigens mein iPad4 aud iOS9 upgedated, bisher keine Probleme. Allerdings auch keine wirkliche Änderung oder sogar Verbesserung. Das einzige für mich interessante Feature war der Split-Screen. Und was ist ? Geht erst ab iPad Air 2. Da sollen wohl User zum Neukauf bewegt werden. Nicht mit mir...als ob das nicht sogar auch auf einem iPad 2 gehen würde, Geschweige denn mit einem 4...

Grüße,
Bernie


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#3

RE: iOS - Probleme mit den Betriebssytem der Apple-Devices

in Technik - Streaming 25.09.2015 09:12
von antwerp (gelöscht)
avatar

Also mein IPad ist auch auf OS9 und läuft eigentlich sehr gut. Ein Problem, dass es manchmal die Verbindung verliert, ist wohl ein hauseigenes, weil die Fritzbox im Keller ist und deshalb das Signal manchmal nachläßt oder irgendjemand es stört.
Ich weiß allerdings nicht welches IPad ich habe. 1, 2, 3, 4, 5, keine Ahnung. Wo steht das? Ich habe eins mit kleinem Aufladeanschluß, also kein ganz altes und ich habe fast keine eigenen Apps, außer Kinsky.

Gruß antwerp


zuletzt bearbeitet 25.09.2015 09:16 | nach oben springen

#4

RE: iOS - Probleme mit den Betriebssytem der Apple-Devices

in Technik - Streaming 25.09.2015 10:27
von tom539 • 3.003 Beiträge

Ich werde mal einen anderen Browser installieren und schauen, ob das Problem dann immer noch auftritt.
Welchen benutzt Ihr denn?
Safari? Chrome? Noch andere?


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#5

RE: iOS - Probleme mit den Betriebssytem der Apple-Devices

in Technik - Streaming 25.09.2015 13:23
von antwerp (gelöscht)
avatar

Wie gesagt, habe ich fast keine persönliche Apps installiert nur Kinsky und deshalb benutze ich den Safari Browser. Ich brauche auch keine anderen, denn es gibt ja alles von Apple.
Vor etwa einem halben Jahr, nach einem Apple Softwareupdate hatte ich Probleme mit WLAN und Kinsky funktionierte auch nicht gut. Das Softwareupdate wurde auch in der Presse kritisiert. Apple hat denn aber nach etwa 1 Woche eine Korrektur bereitgestellt, die dann besser lief.
Vielleicht könnt Ihr Euch auch noch daran erinnern.
Sonst bin ich ganz zufrieden mit dem IPad - es ist sehr praktisch zum Surfen und Mailen etc. aber es ersetzt natürlich keinen Computer.

Gruß antwerp


nach oben springen

#6

RE: iOS - Probleme mit den Betriebssytem der Apple-Devices

in Technik - Streaming 25.09.2015 17:22
von aurumer • 181 Beiträge

Hallo Tom,

die letzten Releases waren aus meiner Sicht einfach relativ schlecht und hatten viele Bugs.

Bei iOS 9 hat Apple viel Wert auf gutes Testing und Bugfreiheit gelegt und aus meiner Sicht ist das gelungen. Bei mir laufen alle Geräte sehr gut und es war bisher das problemloseste iOS Update, dass ich bisher hatte.


nach oben springen

#7

RE: iOS - Probleme mit den Betriebssytem der Apple-Devices

in Technik - Streaming 25.09.2015 17:35
von Bernie • 3.311 Beiträge

stimmt, Probleme hab ich auch keine. Ich nutze nur Safari und habe auch damit keine Probleme. Manchmal hilft ein Zurücksetzen des iPads. Dann muss man zwar seine Apps neu installieren, aber bei mir war der Speicher fast komplett belegt. Ich habe den Verdacht das die Stereoplay und Audio Apps nicht immer den Speicher freigeben wenn man Hefte löscht. Mit 20 geladenen Heften die jeweils ca. 100MB belegen hatte ich einen Speicherbedarf von 7.2GB. Bei Audio das gleiche. Statt 30 hab ich jetzt wieder 50GB frei.
Ich meine auch das alles wieder schneller reagiert.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#8

RE: iOS - Probleme mit den Betriebssytem der Apple-Devices

in Technik - Streaming 25.09.2015 17:42
von tom539 • 3.003 Beiträge

Schon mal danke für Eure Antworten - dann werde ich auf iOS9 updaten, wenn ich wieder zu Hause bin.
Vielleicht muss ich auch mal ein wenig Speicher freischaufeln, hab nur noch 6 GB frei (bei 64GB-Version). Durch einiges an lokal gespeicherter Musik im Flac-Player und Qobuz sowie der All-You-Can-Read Flatrate (LP, einsnull, earin und Co.) sammelt sich da doch eines an Daten an...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#9

RE: iOS - Probleme mit den Betriebssytem der Apple-Devices

in Technik - Streaming 25.09.2015 21:50
von maldix • 3.616 Beiträge

Also bei mir läuft auf beiden Geräten IOS9 ok. Die Apps ziehen nach, ständig gibt es Updates. Die Hersteller sind da etwas hinterher wie oft. Opera geht z.B. noch nicht, Chrome läuft ohne Probleme. JRiver in der version 3.20 (siehe Anderer Thread ;-), könnten wir zusammen legen oder? ) läuft nun auch auf meinen Geräten. Derzeit sehe ich keinen Nachteil. Es scheint etwas besser in der Stromverwaltung zu sein, Laufzeiten wurden etwas länger.


auditorus te salutant
nach oben springen

#10

RE: iOS - Probleme mit den Betriebssytem der Apple-Devices

in Technik - Streaming 29.09.2015 09:39
von antwerp (gelöscht)
avatar

Heute Morgen war bei mir iOS 9.1 da. Ich habe sofort upgedatet. Warum sie so schnell wieder ein Update nachgeschoben haben habe ich nicht gelesen. Normalerweise kommen sie von Apple nicht so oft. Eigentlich mach ich immer sofort das Update wenn es angeboten wird, vielleicht ist das nicht immer gut, aber ich habe es bisher immer so gehalten.

Gruß antwerp


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Probleme mit Linn Kazoo Server
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
28 18.04.2024 20:08goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1221
ifi Zen Stream
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Bernie
125 22.01.2024 18:13goto
von GHP • Zugriffe: 4838
Probleme mit der Qobuz App
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
6 10.11.2019 10:49goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1382
Probleme mit Qobuz-Download
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Gibbuts
64 30.09.2017 20:15goto
von tom539 • Zugriffe: 2690
Apple Music
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
2 17.01.2017 16:49goto
von Sacul • Zugriffe: 704
Apple ist an Tidal dran
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
2 15.09.2016 08:40goto
von Sacul • Zugriffe: 680

Besucher
2 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1118 Themen und 30723 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz