#1

Rest in peace Lyle Mays.

in Musikjahr 2020 11.02.2020 10:21
von antwerp (gelöscht)
avatar

Habe heute morgen erstaunt gelesen, dass Lyle Mays (Keyboarder der Pat Metheny group) am 10.02.2020 gestorben ist.
Mir selbst ist er gut bekannt, da die Pat Metheny group für mich so um 1978 der Einstieg zum Jazz war.
Pat Metheny und er waren die kreativen Kräfte der group - Lyle Mays stand etwas im Hintergrund, hat den Stil der group am Keyboard aber hauptsächlich mitgeprägt.
Er ist jünger als ich selbst gestorben.
Anfang 2000 trennten sich die Wege Pat Methenys und Lyle Mays, die Group wurde aufgelöst.

In seinen späteren Jahren arbeitete Mays als Software-Manager. In einem Interview mit Jazziz aus dem Jahr 2016 erklärte Mays: "Es ist nicht so, dass ich wirklich den Wunsch habe, die Musikindustrie zu verlassen. Ich habe das Gefühl, dass die Musikindustrie mich verlassen hat, oder uns alle verlassen hat."
"Ich bin dahin gegangen, wo die Wirtschaft hingegangen ist", fügte er hinzu. "Die Leute wollen nicht mehr für Musik bezahlen. Ich könnte darüber verbittert sein, aber ich habe andere Interessen und andere Fähigkeiten, also bin ich weitergezogen."


zuletzt bearbeitet 12.02.2020 09:52 | nach oben springen

#2

RE: Rest in peace Lyle Mays.

in Musikjahr 2020 11.02.2020 19:01
von GHP • 5.105 Beiträge

Mensch, erst gestern, ohne es zu wissen an seinem Todestag, habe ich zwei seiner Platten 4 Stunden lang gehört.

Er allein klang schon wie 2 Drittel der Pat Metheny Band, was seinen musikalischen Einfluß zeigte.

R.I.P. Lyle Mays


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#3

RE: Rest in peace Lyle Mays.

in Musikjahr 2020 11.02.2020 20:38
von maldix • 3.614 Beiträge

R.i.p


auditorus te salutant
nach oben springen

#4

RE: Rest in peace Lyle Mays.

in Musikjahr 2020 12.02.2020 11:04
von antwerp (gelöscht)
avatar

https://youtu.be/H9F9bjhrgvM

Solo von Lyle Mays nach etwa 1:30 Minute (Piano und Oberhein) großartig.


zuletzt bearbeitet 12.02.2020 11:06 | nach oben springen

#5

Jon Christensen gestorben

in Musikjahr 2020 19.02.2020 22:05
von Simplon • 1.825 Beiträge

18.02.2020
Zum Tod von Jon Christensen - ein Schlagzeuger für alle Felle
Nur wenige Tage nach Lyle Mays verstarb mit dem Schlagzeuger Jon Christensen ein weiterer Musiker, der den ECM-Sound der 1970er Jahre maßgeblich mitgeprägt hat.

Er war bei den wichtigsten ECM- Aufnahmen in meiner Sammlung dabei. Einer der wenigen Schlagzeugspieler, auf die man beim Zuhören einer Platte von Keith Jarrett oder Jan Garbarek aufmerksam wurde.

Ich werde ihn vermissen.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen

#6

RE: Jon Christensen gestorben

in Musikjahr 2020 19.02.2020 22:14
von maldix • 3.614 Beiträge

Ja guter Musiker


auditorus te salutant
nach oben springen

#7

Kenny Rogers

in Musikjahr 2020 21.03.2020 10:37
von maldix • 3.614 Beiträge

Country-Legende Kenny Rogers ist tot

"You've picked a fine time to leave me, Lucille" - das war seine wohl berühmteste Songzeile und ein Welthit: Kenny Rogers, einer der erfolgreichsten US-Countrysänger, ist mit 81 Jahren gestorben.


auditorus te salutant
nach oben springen

#8

RE: Todesfälle in 2020

in Musikjahr 2020 27.03.2020 12:03
von Gibbuts • 481 Beiträge

Am 24. März ist Manu Dibango verstorben, an Covid-19 Infektion.
Er war Saxophonist und stammte aus Kamerun.
Ich habe seine Musik sehr geschätzt und ihn sogar einmal Live gesehen, was bei mir nicht wirklich häufig vorkommt. Das Konzert war im Nachbarort, in einer kleinen Turnhalle vor vielleicht 200 Zuschauern.
Seine Leidenschaft und Liebe für die Musik war jedem sofort ersichtlich.
Ich werde ihn sehr vermissen.
Drei CDˋs habe ich von ihm die jetzt wieder öfter gehört werden.
Möge er in Frieden ruhn.
Lieben Gruß an Alle,
Joachim


Gibbuts
nach oben springen

#9

RE: Todesfälle in 2020

in Musikjahr 2020 07.05.2020 20:41
von Bernie • 3.307 Beiträge

Der Name war vielen unbekannt, sein Tod auch fast unbemerkt: mit Florian Schneider ist ein Gründungsmitglied von Kraftwerk im Alter von 73 Jahren gestorben. Er war an eigentlich allen Alben maßgeblich beteiligt.
Kraftwerk ist sicherlich nicht die verkaufsstärkste Band Deutschlands gewesen, aber sicherlich eine der relevantesten. Wegbereiter für Techno und Hip-Hop, auch die Beatles der elektronischen Musik genannt. Werd nachher mal Autobahn hören...und natürlich den Trans-Europa Express.
RIP


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#10

RE: Todesfälle in 2020

in Musikjahr 2020 07.05.2020 20:46
von GHP • 5.105 Beiträge

In der gesamten "Synthi-Community" des Planeten genießen Kraftwerk heute noch höchste Verehrung !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Alben des Jahres 2020
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
6 31.12.2020 10:26goto
von Bernie • Zugriffe: 624
Ergebnis Stereo Umfrage : Auf welchem Weg kaufen Sie bevorzugt HiFi-Produkte?
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von maldix
3 20.03.2020 10:51goto
von Pale Blue Eyes • Zugriffe: 624
High End München 2020
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von Audiophon
62 19.05.2020 22:16goto
von GHP • Zugriffe: 3615
Konzerte in 2020
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
1 01.01.2020 14:32goto
von tom539 • Zugriffe: 349
Highligths in 2020
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
5 07.01.2020 01:28goto
von maldix • Zugriffe: 905
Neuerscheinungen 2020
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
19 19.12.2020 18:56goto
von tom539 • Zugriffe: 1222
Was läuft gerade in 2020...
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
644 31.12.2020 20:20goto
von maldix • Zugriffe: 20949
Willkommen 2020
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von maldix
7 03.01.2020 23:57goto
von keepsake • Zugriffe: 569
50 Jahre ECM Sonderausgabe JazzPodium 12.2019/01.2020
Erstellt im Forum Musikjahr 2019 von Simplon
1 15.12.2019 08:45goto
von tom539 • Zugriffe: 441

Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1118 Themen und 30704 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz