#611

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 21.03.2023 18:28
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

meine aktuelle Streaming Strecke ist nun wie folgt:

FRITZ!Box 6591 Cable -> wifi -> FRITZ!Repeater 2400 -> ifi Lan iSilencer ->
QED Performance Ethernet Kabel (3m) Graphite -> Linn Majik DSM/4

Klingt bislang sehr erfreulich! Ich lasse es jetzt zunächst „einruckeln“ und schaue dann, ob weitere Maßnahmen noch sinnvoll/angemessen sind.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#612

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 21.03.2023 20:29
von Bernie • 3.352 Beiträge

Hi Alex,
Den ifi würde ich direkt vor dem Linn einsetzen. Dann werden auch Störungen die über das Kabel eingefangen werden mit gefiltert.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#613

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 21.03.2023 20:40
von markush • 929 Beiträge

2x iFi LAN iSilencer heute angekommen - an unterschiedlichen Positionen getestet (macht auch einen merklichen Unterschied je nachdem wo), doch in meinem Setup leider trotz sehr großer Vorfreude soweit mal keine Verbesserung.
Ich muss natürlich einräumen betreibe da auch schon einiges an Aufwand im meinem Setup bisher.
Was mir allerdings dabei sofort ins Gedächtnis gekommen ist, eine Aussage von Garth Powell der meinte die Krux bei einem Filter ist diesen komplett gleichmäßig / linear über das ganze Spektrum / Oktaven zu realisieren.


nach oben springen

#614

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 21.03.2023 20:41
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo Bernie,

direkt am Linn ist leider kein Platz. Dafür müsste ich die gesamte Anlage umbauen. Das macht momentan räumlich leider noch keinen Sinn.

Ich wäre Dir super dankbar, wenn Du bei Dir noch einmal wegen den Kontrollleuchten schauen könntest. Bei mir ist diesbezüglich nichts zu sehen.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#615

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 21.03.2023 20:44
von Bernie • 3.352 Beiträge

Ich glaube nach dem Muon Filter macht ein weiterer Filter auch keinen Sinn mehr.

@Alex
Bei mir leuchtet auch nichts


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
1 Mitglied hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 21.03.2023 20:47 | nach oben springen

#616

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 21.03.2023 20:51
von markush • 929 Beiträge

Zitat von Bernie im Beitrag #615
Ich glaube nach dem Muon Filter macht ein weiterer Filter auch keinen Sinn mehr.


Ja sieht so aus - wobei ich dachte der MUON ist vor dem LUMIN streamer und wenn ich zwischen Kabel-Modem/Router und EtherRegen oder zwischen NAS und Kabel-Modem-Router den iFi platziere könnte / sollte noch restliche Störungen reduziert werden. Aber das ging leider nicht auf.
Ich leih dir sonst mal vielleicht wirklich den MUON, weil was der erzielt ist echt beeindruckend.


nach oben springen

#617

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 21.03.2023 21:13
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin wirklich sehr angetan vom iSilencer. Die Wiedergabe scheint mir mit dem kleinen Stick an Räumlichkeit zugelegt zu haben. Auch die Basswiedergabe scheint mir deutlich kräftiger als vorher zu sein.

Da ich bislang nur mit dem QED-Ethernetkabel „getuned“ habe, scheint bei mir der kleine ifi iSilencer tatsächlich etwas zu bringen.

Das Teil bleibt also bei mir.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#618

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 22.03.2023 00:06
von Audiophon • 1.404 Beiträge

Hallo Alex,

prima freut mich! Auch bei mir haben sich die diversen Massnahmen vor allem bei einer verbesserten (breiteren und besser in die Tiefe gestaffelten) Räumlichkeit bemerkbar gemacht.

Viele Grüße
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#619

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 22.03.2023 13:22
von tom539 • 3.045 Beiträge

Zitat von markush im Beitrag #613
2x iFi LAN iSilencer heute angekommen - an unterschiedlichen Positionen getestet (macht auch einen merklichen Unterschied je nachdem wo), doch in meinem Setup leider trotz sehr großer Vorfreude soweit mal keine Verbesserung.

Hy Markus,

nehme Dir gerne einen ab…


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#620

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 22.03.2023 15:33
von Bernie • 3.352 Beiträge

Zitat von markush im Beitrag #613
2x iFi LAN iSilencer heute angekommen - an unterschiedlichen Positionen getestet (macht auch einen merklichen Unterschied je nachdem wo), doch in meinem Setup leider trotz sehr großer Vorfreude soweit mal keine Verbesserung.
Ich muss natürlich einräumen betreibe da auch schon einiges an Aufwand im meinem Setup bisher.
Was mir allerdings dabei sofort ins Gedächtnis gekommen ist, eine Aussage von Garth Powell der meinte die Krux bei einem Filter ist diesen komplett gleichmäßig / linear über das ganze Spektrum / Oktaven zu realisieren.


Hi Markus,
Du schreibst es gibt keine Verbesserung aber es macht einen Unterschied wo Du den ifi einsetzt. Heißt das es wird schlechter ? Oder anders ?


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NuPrime Omnia Stream Mini
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
19 13.11.2022 10:08goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1674
tidal streaming via airplay
Erstellt im Forum Technik - Streaming von typalder
4 11.05.2018 15:13goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1104
Mobiles Hören - Streaming mit dem Smart Phone
Erstellt im Forum Technik - Streaming von maldix
4 07.01.2019 09:47goto
von bevergerner • Zugriffe: 439
Neuer Abacus Streamer!
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
0 07.08.2016 09:51goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 602
Audio-PC vs. Streamer und deren Schnittstellen
Erstellt im Forum Technik - Streaming von antwerp
34 01.07.2016 17:58goto
von GHP • Zugriffe: 1266

Besucher
0 Mitglieder und 48 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1122 Themen und 30956 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz