#321

RE: Lambchop

in Neuigkeiten & Smalltalk 02.07.2016 22:39
von Simplon • 1.827 Beiträge

Zitat von tom539 im Beitrag #318
Endlich Wochenende...





Ich gebe mich jetzt der Musik hin...


Hi Tom, was ist denn das? Sieht nach Klassik aus. Was beglückt den Kolibri denn da?

simplon


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen

#322

RE: Lambchop

in Neuigkeiten & Smalltalk 03.07.2016 15:24
von tom539 • 3.045 Beiträge

Zitat von Simplon im Beitrag #321
Zitat von tom539 im Beitrag #318
Endlich Wochenende...





Ich gebe mich jetzt der Musik hin...


Hi Tom, was ist denn das? Sieht nach Klassik aus. Was beglückt den Kolibri denn da?

simplon


Hallo Simplon,

bei dieser Scheibe handelt es sich um das 6. Studioalbum der amerikanischen Band "Lambchop" und trägt den Titel "Is a woman".

Und auch wenn der Sänger und Kopf der Band Kurt Wagner heißt, hat das mit Klassik so gar nichts zu tun. Eher mit poetischen, melancholischen und sehr "weiträumigen" Song und der absolut faszinierenden Stimme von Hr. Wagner.

Wie komme ich auf Lambchop, die ich bisher so nicht "auf dem Schirm" hatte?
Den Opener The Daily Growl mit seinem "satten" Bass hat Juergen (shakti) auf dem DAC-Workshop Ende Januar laufen lassen und alle Anwesenden aus dem Forum haben sich (soweit ich das vernommen habe) mittlerweile zumindest dieses Album der Band aus dem Jahre 2002 besorgt.

Aber auch der "aktuelle" Longplayer "Mr. M" ist nicht weniger interessant und in gleicher Weise einfach "traumhaft". Ist aber nichts für die Partyvorbereitung am WE, sondern eher zum "Cool Down" geeignet.

"Is a woman" gibt es nicht als Vinyl, im Gegensatz zum Vorgänger "Nixon" und dem bereits erwähntem "Mr. M" - also ganz "klassich" gestreamt...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#323

RE: Lenny

in Neuigkeiten & Smalltalk 03.07.2016 17:52
von Bernie • 3.353 Beiträge

Zitat von tom539 im Beitrag #317
Zitat von Audiophon im Beitrag #316
Und zum aufwachen jetzt noch die neue

Red Hot Chilli Peppers - The Getaway

Fuer mich eine der besten Scheiben die diese Supergruppe je gemacht hat! Klasse Musik.... Leider nur durchschnittlich aufgenommen.

Habe bisher nur die ersten drei Tracks des Albums gehört, die ja schon eine Weile bei Qobuz verfügbar waren. Da konnte man schon erkennen, das der Klang eher mau ist - typisch Chilli Peppers...

Musikalisch besser als "Blood, Sugar, Sex, Magic"?
Vielleicht sollte ich mir den Rest auch mal anhören...


Hab auch mal reingehört. Kann Tom da nur zustimmen: die Aufnahmetechnik ohne Druck, nicht wirklich schlecht aber eher so wie die Musik: langweilig. Gar kein Vergleich mit Blood, Sugar, Sex, Magic.
Gleiches gilt leider auch für die neue von Beady Belle. On my own dümpelt nur so vor sich hin. Schade, die alten Aufnahmen höre ich immer mal wieder gerne.
Die neue Bat for Lashes finde ich dagegen gar nicht so schlecht. Sehr gute Aufnahme, zumindest einige interessante Tracks.
Aber so richtige Highlights gibt es momentan scheinbar nicht...


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
zuletzt bearbeitet 03.07.2016 17:53 | nach oben springen

#324

2nd Hand

in Neuigkeiten & Smalltalk 06.07.2016 19:45
von tom539 • 3.045 Beiträge

Höre mich heute Abend mal durch einige Vinyls vom letzten Gebrauchtkauf aus dem open-end-forum - den Anfang macht diese Scheibe von 1977:





Besonders Sam Clayton und Ritchie Hayward an den Drums / Percussions sorgen für einen "druckvollen" Sound - gefällt!

Danach gehen wir noch ein paar Jahre weiter zurück nach 1974:





Gibt es auch als Vinyl-Reissue für "Schlappe" 37€ - da war mein Original mit 3€ ein wenig günstiger...

Euch einen schönen Musik- oder Fußball-Abend - je nach Belieben...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#325

RE: 2nd Hand

in Neuigkeiten & Smalltalk 06.07.2016 20:02
von tom539 • 3.045 Beiträge

Und während ich so durch die "Line-Up" der o.g. Alben schaue - beide wurden produziert von Ted Templeman und bei beiden ist Bill Payne an den Keyboards - Zufall?

Muss ich mal recherchieren...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#326

The Police

in Neuigkeiten & Smalltalk 10.07.2016 10:39
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

aus besonderen Anlass bin ich heute mit diesem genialen Album musikalisch in den Tag gestartet:





The Police war in den frühen 80er Jahren meine erste große musikalische Liebe und ich liebe die Musik der Band auch heute noch. Die SACD bündelt alle relavanten Hits auf eine Scheibe. Auf dieser wunderbaren SACD ist auch ein dezenter aber räumlich sehr gelungener Surround-Mix enthalten. Da lohnt es sich doch, wieder einmal das Surround-Equipment anzuschmeißen. Alle Titel sind für dieses Album übrigens hervorragend remastert worden. So gut habe ich The Police noch niemals gehört. Außerdem findet sich mit De Do Do Do, De Da Da Da in der 86er Version eine absolute Rarität auf dem Album. Ein Traum von einer SACD!

Musikalische Grüße,
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#327

RE: The Police

in Neuigkeiten & Smalltalk 10.07.2016 19:12
von GHP • 5.134 Beiträge

Passend zum Wetter - in Minga 32 Grad - die richtige Musik.



Die klangliche Überlegenheit dieses Goldlings sei mal dahingestellt, ohnehin sind die Doobies nun nicht unbedingt die erste Adresse für Super-Remasters, die musikalische Qualität aber steht außer Frage !

Dieses Album enthält übrigens den Überklassiker "What a Fool Believes".

Im Gegensatz zu Tom' obigem Album, befinden wir uns hier in der zweiten Phase der Doobies, welche von Michael McDonald dominiert wurde und dem Sound der Doobie Broothers eine Hinwendung zu mehr Soul bescherte, ohne daß die klassischen Tugenden der Doobies deswegen verschwanden. Auch wenn die Hell's Angels das anders sehen.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 10.07.2016 19:12 | nach oben springen

#328

Jethro Tull

in Neuigkeiten & Smalltalk 10.07.2016 21:32
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

den Tag beschließe ich mit diesem tollen Geschenk meiner besseren Hälfte:





Das klassische Album "Aqualung" von Jethro Tull in der 180g Pressung im Steven Wilson Mix. Genau für solche Scheiben habe ich letztes Jahr für meine Verhältnisse massiv in die Vinylwiedergabe investiert. Es ist eine Freude dieses Album auf meinen Rega-Dreher zu genießen. Natürlich mit dem Überhit "Locomotive Breath". Gerade die Querflöte kommt im Steven Wilson Remix glasklar aus den Boxen. Mal sehen, wie sich hier die Performance noch mit externem Netzteil und Phonopre zukünftig weiter steigern lässt.

Euch morgen einen guten Start in die Arbeitswoche!
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 10.07.2016 21:33 | nach oben springen

#329

RE: Jethro Tull

in Neuigkeiten & Smalltalk 10.07.2016 21:50
von Simplon • 1.827 Beiträge

Zitat von CD-Sammler im Beitrag #328
Hallo zusammen,

den Tag beschließe ich mit diesem tollen Geschenk meiner besseren Hälfte:
Euch morgen einen guten Start in die Arbeitswoche!
Alex


Gratulation zu Deiner "besseren Hälfte". Sie hat Geschmack.

P.S. Das Gitarrensolo im Titelsong ist im US Magazin "Guitar Player" ganz vorne auf der Liste der Besten Gitarrensolo aller Zeiten, direkt nach den Jungs vom Hotel California, aber die spielen ja auch zu zweit.

simplon


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen

#330

Brothers and Arms

in Neuigkeiten & Smalltalk 14.07.2016 20:02
von maldix • 3.626 Beiträge

Hi Zusammen,

auch wenn man sich dieses Album wie ich es sich schon soooo oft, manchmal vielleicht auch zu den "unmöglichsten" Gelegenheiten reingezogen hat, und einem die Titel schon fast zu den Ohren rauskommen, so handelt es sich bei diesem Album doch um einen absoluten Klassiker, den ich mir heute in der 20 Jahre Edition für kleines Geld (10,99 €) als meine erste SACD geschossen habe.

Die spielt gerade im Cambridge XCU und ich muss sagen, mir gefällt was ich höre.




auditorus te salutant
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was läuft gerade in 2024...
Erstellt im Forum Musikjahr 2024 von tom539
103 13.07.2024 22:51goto
von tom539 • Zugriffe: 2900
Was läuft gerade in 2022...
Erstellt im Forum Musikjahr 2022 von tom539
426 25.12.2022 17:14goto
von GHP • Zugriffe: 11656
Was läuft gerade in 2021...
Erstellt im Forum Musikjahr 2021 von tom539
591 31.12.2021 15:05goto
von tom539 • Zugriffe: 16330
Ergebnis Stereo Umfrage : Auf welchem Weg kaufen Sie bevorzugt HiFi-Produkte?
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von maldix
3 20.03.2020 10:51goto
von Pale Blue Eyes • Zugriffe: 644
Was läuft gerade in 2020...
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
644 31.12.2020 20:20goto
von maldix • Zugriffe: 21969
Was läuft gerade in 2019...
Erstellt im Forum Musikjahr 2019 von tom539
406 31.12.2019 17:53goto
von tom539 • Zugriffe: 22160
Was läuft gerade in 2018...
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von tom539
514 24.01.2019 21:49goto
von tom539 • Zugriffe: 320442
Was läuft gerade
Erstellt im Forum Musikjahr 2017 von tom539
570 31.12.2017 19:58goto
von maldix • Zugriffe: 48044

Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1122 Themen und 30961 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz