#31

RE: Spruch des Tages

in Neuigkeiten & Smalltalk 14.02.2017 23:49
von Simplon • 1.132 Beiträge

You know I asked my baby for a nickel
And she gave me a $20 bill
I gave her my penthouse
and she called it a shack
I paid for her 20$ dinner
She said thanks for the snack
I gave her seven children
And now she want's to give em back

B.B.King Sweet little angel

Da versteht man, was Maldix schreibt, oder?

Simplon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
zuletzt bearbeitet 14.02.2017 23:50 | nach oben springen

#32

RE: Spruch des Tages

in Neuigkeiten & Smalltalk 15.02.2017 08:25
von Klipschfan • 564 Beiträge

Zitat von maldix im Beitrag #30
Hi Zusammen,

da hab ich doch gerade einen Spruch gefunden, den ich Euch nicht vorenthalten möchte:


Bist du glücklich - genießt du die Musik. Bist du traurig - verstehst du den Text.

Wie seht ihr das aus Eurer Erfahrung, ist da was wahres dran?


Das ist sehr scharfsinnig beobachtet
Allerdings werde ich dann manchmal noch trauriger, weil ich den englischen Text
nicht verstehe.


nach oben springen

#33

RE: Spruch des Tages

in Neuigkeiten & Smalltalk 15.02.2017 08:26
von Klipschfan • 564 Beiträge

Zitat von Simplon im Beitrag #31
You know I asked my baby for a nickel
And she gave me a $20 bill
I gave her my penthouse
and she called it a shack
I paid for her 20$ dinner
She said thanks for the snack
I gave her seven children
And now she want's to give em back

B.B.King Sweet little angel

Da versteht man, was Maldix schreibt, oder?

Simplon



nach oben springen

#34

RE: Spruch des Tages

in Neuigkeiten & Smalltalk 15.02.2017 09:51
von maldix • 2.715 Beiträge

Hi Klipschfan,

auch wenn es nicht optimal ist, aber mit translate.google.de und etwas Menschenverstand kommt man schon etwas weiter. Aber ich gebe dir recht, in der Muttersprache geht das immer besser. Manchmal ist es aber auch besser den Text nicht zu verstehen, denn dann würde man merken, dass unserer Volksmusik oder der deutsche Schlager auch nicht weit von den berühmten englischen Liedern entfernt ist. ,-):


auditorus te salutant
nach oben springen

#35

RE: Spruch des Tages

in Neuigkeiten & Smalltalk 15.02.2017 10:59
von Klipschfan • 564 Beiträge

Zitat von maldix im Beitrag #34
Hi Klipschfan,

auch wenn es nicht optimal ist, aber mit translate.google.de und etwas Menschenverstand kommt man schon etwas weiter. Aber ich gebe dir recht, in der Muttersprache geht das immer besser. Manchmal ist es aber auch besser den Text nicht zu verstehen, denn dann würde man merken, dass unserer Volksmusik oder der deutsche Schlager auch nicht weit von den berühmten englischen Liedern entfernt ist. ,-):

Hallo Maldix,
schon klar, der Google Übersetzer und Wikipedia sind meine täglichen Begleiter

Gerade auch dann, wenn es um Künstler, Musiker, Technik usw. geht, ist Wikipedia eine
unerschöpfliche Informationsquelle. Erst jüngst wieder, zum überraschenden Tod von
Al Jarreau, konnte ich einige interessante Details aus seinem Leben und künstlerischen
Schaffen nachlesen.
Wikipedia ist für mich inzwischen unersetzlich geworden, weshalb ich auch seit einiger
Zeit Fördermitglied bin.
Viele Grüße
Hermann


nach oben springen

#36

RE: Spruch des Tages

in Neuigkeiten & Smalltalk 15.02.2017 11:11
von Simplon • 1.132 Beiträge

Es ist doch gut, wenn solche Übersetzungstools einigermassen funktionieren. Aber Englisch ist nun mal die Sprache der Rock- und -Popmusik und auch im Jazz. In der Klassik dominieren weiterhin Deutsch und Italienisch.

Klar, in der populären Popmusik dreht sich im Englischen wie im Deutschen alles um " ich liebe dich", "warun liebst du mich nicht" oder " warum hast Du mich verlassen". Da braucht man sich nicht zu grämen. Und dass Adele in Californien sitzt und dem Verflossenen nachtrauert, wird die Welt nicht bewegen, trotz Grammy. Warum sie dabei immer " Hello" schreit, als gäbe es kein Telefon, verstehe ich nicht, klingt aber schön. Genesis war mit Peter Gabriel sogar erfolgreich mit unsinnigen Texten, die aber wie Instrumente zum Kunstwerk ge hören. Supper is ready ist so ein Beispiel.

Trotzdem gibt es auch sehr gute Texte im Englischen und Bob Dylan hat sogar den Literatur- Nobelpreis dafür bekommen. Wenn man "Künstler - Songtitel -Lyrics" in Google eingibt, bekommt man die englischen Texte und zunehmend gute Übersetzungen ins Deutsche.

Simplon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
zuletzt bearbeitet 15.02.2017 11:13 | nach oben springen

#37

Brian Adams - Summer of 69

in Neuigkeiten & Smalltalk 21.02.2017 21:24
von Simplon • 1.132 Beiträge

Hallo,

heute morgen habe ich Brian Adams mit dem Song "Summer of 69" im Autoradio gehört und mir gedacht den Text stellst Du mal als Gruß an alle älteren Forumsmitglieder hier ein.

SUMMER OF '69 SONGTEXT ÜBERSETZUNG





Ich bekam meine erste richtige Gitarre,
kaufte sie im Five-and-Dime,
spielte sie bis meine Finger bluteten,
das war Sommer 69.

Ich und ein paar Kollegen aus der Schule,
spielten in einer Band und wir übten wirklich hart,
Jimmy hörte auf, Jody heiratete,
ich hätte wissen sollen, dass wir niemals weit kommen würden.

Aber wenn ich jetzt zurückblicke,
scheint dieser Sommer ewig gedauert zu haben,
und wenn ich die Chance hätte,
würde ich für immer dort sein wollen.
Das waren die besten Tage meines Lebens.

Es bringt nichts, sich zu beklagen,
wenn man einen Job zu erledigen hat.
Ich verbrachte meine Abende unten am Autokino,
und dort traf ich dich.

Du standest vor dem Haus deiner Mutter,
sagtest, dass du ewig warten würdest,
und wenn du meine Hand hieltst,
wusste ich, dass es jetzt war oder nie.
Das waren die besten Tage meines Lebens.
Damals, im Sommer 69.

Mann, das war eine großartige Zeit,
wir waren jung und rastlos,
wir mussten uns frei leben,
ich glaube, nichts kann ewig anhalten.

Und jetzt ändern sich die Zeiten,
schau nur, wie alles kommt und geht,
manchmal, wenn ich die alte Gitarre spiele,
denke ich an dich und frage mich, was nur schief gelaufen ist.

Du standest vor dem Haus deiner Mutter,
sagtest, dass es ewig dauern würde,
und wenn du meine Hand hieltst,
wusste ich, dass es jetzt war oder nie.
Das waren die besten Tage meines Lebens.
Damals, im Sommer 69.

Gruß
simplon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bin ich angekommen oder muss ich eigentlich wirklich bei mir etwas optimieren? -
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von maldix
23 30.08.2018 13:57goto
von tom539 • Zugriffe: 9530
Wer von Euch kauft eigentlich noch CDs?
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von CD-Sammler
28 01.11.2017 20:16goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1387

Besucher
2 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: axelcs
Forum Statistiken
Das Forum hat 722 Themen und 17453 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen