#1

Interessante Musik bei youtube und co.

in Neuigkeiten & Smalltalk 17.06.2015 00:43
von maldix • 2.634 Beiträge

TV Noir aus Berlin

TV Noir ist vielleicht manchen von Euch schon ein Begriff.
Für die unter Euch, die dieses Programm noch nicht kennen, möchte ich das mal kurz Vorstellen.


TV Noir ist eine Sendung, mit Live-Musik, Talk-Runden, Spiel und Interaktion mit dem Publikum.

Da sitzen meist zwei Musiker mit dem Moderator Tex auf dem Sofa.

Einer der Musiker ist eher unbekannt oder Newcomer, der andere meist schon etwas länger im Geschäft.

Es wird sich etwas locker unterhalten, es werden interaktive Spiele gespielt, wobei das Publikum neben bei vieles Interessantes und auch Intimes von den Künstlern erfährt.

Die Musik ist in der Regel akustisch, "unplugt". Gitarren, Fügel und gute Stimmen.
Die Perkussion erfolgt manchmal unkonventionell, oder einfach mit Cajon, oder auf anderen Instrumenten mit geklopft.

Die Sendung passt zum ambitionierten Musik-Fan. Hautnah an den Künstlern und der Musik. Das Ganze in Schwarz-Weiß, dadurch erfährt es eine ganze eigene Note.

Es gibt immer wirklich tolle und hochwertige Musik. Der Fan-Club wächst, der Erfolg auch.
Von Mai 2011 bis Jan 2015 gab es die Sendung auch bei ZDFKultur.

TV noir Konzerte Festival Sommer, unter diesem Titel ist man derzeit auf Tour, sonst gibt es TV Noir live in Berlin.

Wir können youtoube sei Dank dies auch im Web sehen.


Hier mal eine Show als Beispiel: Gotz Alsmann und Tex Live



Ihr findet gigantisch viel Videos von TV noir.

Vielleicht gefällt Euch dies ja auch.

Ansonsten finden wir vielleicht auch noch andere guten Videos die für die Musik-Fans hier interessant sind.


auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 17.06.2015 00:49 | nach oben springen

#2

RE: Interessante Musik bei youtube und co.

in Neuigkeiten & Smalltalk 17.06.2015 13:18
von tom539 • 1.623 Beiträge

Hallo,

ich möchte mich da anschließen und Euch tvnoir nur wärmstens an Herz legen.

Mein Favorit ist dieser hier:



Also tut Euch den Gefallen und hört die Live-Version von Phobia mit ordentlich Pegel über die Anlage - Gänsehaut pur


Gruß, Tom
... just listen
zuletzt bearbeitet 17.06.2015 13:19 | nach oben springen

#3

RE: Interessante Musik bei youtube und co.

in Neuigkeiten & Smalltalk 24.06.2015 10:15
von antwerp • 619 Beiträge

Hier etwas von Patricia Barber, die ich sehr gerne höre:


Linnaner
Jeder hört mit seinen Ohren.
zuletzt bearbeitet 24.06.2015 15:36 | nach oben springen

#4

RE: Interessante Musik bei youtube und co.

in Neuigkeiten & Smalltalk 24.06.2015 15:39
von maldix • 2.634 Beiträge

sehr gut Norbert, ich hab den link noch so eingestellt, dass er direkt mit dem Video verlinkt ist. (Icon in der Buttonreihe beim Einfügen mit der Filmklappe und dann die URL)


auditorus te salutant
nach oben springen

#5

Sehens- und hörenswertes auf/bei arte

in Neuigkeiten & Smalltalk 28.07.2015 08:35
von tom539 • 1.623 Beiträge

Hallo,

am vergangenen Wochenende habe ich eine sehr interessante Dokumentation über Joan Baez im TV auf arte gesehen. Mir war Joan bisher "nur" als Musikerin (The Night They Drove Old Dixie Down) bekannt, konnte aber durch die Doku erfahren, dass sie auch politisch sehr aktiv war bzw. ist und auch darin ihre eigentliche Erfüllung gefunden hat.

Die Doku ist als Download in der Mediathek der öffentlich-rechtlichen TV-Sender verfügbar, ebenso wie die Doku über Bob Marley (die ich im TV leider verpasst habe).

In diesem Zusammenhang möchte ich darauf hinweisen, dass es in der Mediathek eine Vielzahl von Livekonzerten - / auftritten in HD-Qualität als Download gibt.
So habe ich mir schon den Auftritt von Jamie Cullum bei den Jazz Open in Stuttgart 2015 mit 1:50 Spiellänge gesichert.

Weitere Empfehlungen:
- Alt-J, Melt! 2015, 1:13h
- Curtis Harding, [PIAS] NITES, 0:54h
- Das Youn Sun Nah Quartet, Pariser Théâtre du Châtelet, 1:33h
- Gary Clark Jr., Paléo Festival, 1h
- Nneka, Paléo Festival, 1:14h
- Patrice, TFF Rudolstadt 2015, 1:17h
- Rhiannon Giddens, TFF Rudolstadt 2015, 1:23h
- Trondheim Jazz Orchestra feat. Olav Mjelva & Sofia Jernberg, moers festival 2015, 0:52h

Schaut doch mal rein in die Mediathek (am besten per Programm "MediathekView"), da gibt es vieles spannendes zu entdecken (u.a. auch viele Konzerte, die auf zdf.kultur laufen, u.a. auch tvNoir).


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#6

RE: Sehens- und hörenswertes auf/bei arte

in Neuigkeiten & Smalltalk 28.07.2015 08:49
von maldix • 2.634 Beiträge

klasse Tipp!


auditorus te salutant
nach oben springen

#7

RE: Sehens- und hörenswertes auf/bei arte

in Neuigkeiten & Smalltalk 14.09.2015 19:48
von DeltaMachine (gelöscht)
avatar

Huhu!
Zum Thema interessantes auf Youtube fällt mir Tinashe ein:



Ich hoffe der Link funktioniert so..

Neben diesem Stück gibt es noch unzählige andere Live-Sachen von ihm auf Youtube.
Musikalisch für mich ganz groß. Klanglich kann ich aber nichts dazu sagen, weil ich Youtube nur über n Rechner mit angeschlossenem Mini-Mini-Lautsprecher hören kann.
Ein Album von ihm habe ich nur noch als Import gefunden. Leider eine reine Studio-Arbeit.
Leider nur durchschnittlicher Allerwelts-Pop. Sehr schade..
Ansonsten ist über den Künstler nicht mehr allzuviel heraus zu kriegen..

zuletzt bearbeitet 08.10.2015 15:30 | nach oben springen

#8

RE: Sehens- und hörenswertes auf/bei arte

in Neuigkeiten & Smalltalk 14.09.2015 21:27
von Sacul • 143 Beiträge

TV Noir ist ein echt klasse Format was ich auch schon seit längerem und leider etwas unregelmäßig verfolge... eines meiner Lieblingsauftritte dort ist von Selig, sehr starke Songs und eine Stimme mit absoluten

Wiedererkennungswert:



Was man bei dem Thema aber auch unbedingt kennen sollte ist die "B - Saite" von Olli Schulz "Der Rumäne"




Und wenn wir schon mal bei was witzigem im YouTube Universum sind... ich habe mal ein Bier gewonnen, gegen Tabea, bei einem Livekonzert von Itchy Poopskid :-D

Coole Band übrigens ;-)


Mit freundlichen Grooves
Sacul
zuletzt bearbeitet 08.10.2015 15:31 | nach oben springen

#9

RE: Sehens- und hörenswertes auf/bei arte

in Neuigkeiten & Smalltalk 08.10.2015 12:06
von DeltaMachine (gelöscht)
avatar

Tachchen,
im Bereich 'Konzerte' hatte ich vor kurzem über 'Impala Ray' berichtet.
Die Band hat nun auf der Wies'n gespielt und das Ganze wurde gefilmt und wird
in der Nacht von Freitag auf Sonnabend ausgestrahlt:

Die Ausstrahlung ist am 09.10., also in der Nacht von Freitag auf Samstag um 00:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen! Viel Spaß dabei!

nach oben springen

#10

RE: Sehens- und hörenswertes auf/bei arte

in Neuigkeiten & Smalltalk 08.10.2015 15:32
von maldix • 2.634 Beiträge

Die URL der Videos mit dem kleinen Filmsymbol einstellen, dann sieht man auch hier den Film ;-).

Der Pfeifer ;-) der das Bier gewonnen hat, ist das ein Kerl ;-)


auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 08.10.2015 15:33 | nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bendulf
Forum Statistiken
Das Forum hat 703 Themen und 16982 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen