#11

RE: Soul & Funk

in Rock - Pop - Modern 13.12.2016 22:27
von Audiophon • 250 Beiträge

...und jetzt ist Theme from Shaft dran .... einfach geil! ;-)


Speaker: Gauder Akustik Berlina RC7 Mk II Diamond
Power-Amp: Grandinote Demone
Pre-Amp: Grandinote Domino
Digital: DCS Puccini with Puccini Clock; Apple MacBook Pro running Pure Music and JRiver; Synology NAS
Cables: Wireworld Gold Eclipse 7 Speaker cable and 2 x Platinum Eclipse 7 XLR cables; Digital cables (all Oyaide): USB Continental 5S; DR-510 and DB-510
Power: PS Audio Premier Power Plant; cables: 3 x Fisch Audio P7 (for digital and pre-amp) and 2 x P2 (for power-amps)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon

nach oben springen

#12

RE: Soul & Funk

in Rock - Pop - Modern 13.12.2016 22:45
von GHP • 2.570 Beiträge

Servus Martin

Das freut mich doch sehr zu hören.
Komme mir bezüglich Soul & Funk doch manchmal in Deutschland etwas einsam vor.
Da ist Italien wahrscheinlich aufgeschlossener was "Black Music" betrifft.
Man denke nur an den "italienischen Isaac Hayes" Mario Biondi.
Die Engländer sind ja trotz ihrer "Rockgeschichte" auch ganz anders drauf.

Alle von dir genannten Künstler und Werke sind mir natürlich bestens bekannt.
Q's The Dude habe ich schon anno dunnemals 1981 auf einem Sony WM II bis zum Abwinken gehört.

Ich kann allem nur 150%ig zustimmen.

Als ich das erste mal Ende der 1970er auf AFN Munich Soul & Funk gehört habe wußte ich ... "That's MY Music !"
Was habe ich dann in den 80ern Radio Brenner International aus Sterzing gehört. Da lief ja fast nur Black Music.
EW&F ist übrigens die für mich beste Band überhaupt. Hab' deren ganze Alben inzwischen auch in HiRes. Und auch mal selbst auf Basis der alten CDs teilweise remastert.

Soul & Funk rulez !!!

Beste Grüße in den Süden


PS : der möglicherweise exorbitante Gebrauch von Emoticons sei mir verziehen, sind doch Soul & Funk "Emotion pur".


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#13

RE: Soul & Funk

in Rock - Pop - Modern 13.12.2016 22:48
von GHP • 2.570 Beiträge

Zitat von Audiophon im Beitrag #11
...und jetzt ist Theme from Shaft dran .... einfach geil! ;-)


Davon hat der Meister 1978 ein megageiles Remix, bzw. eine extended Version Shaft II Disco Version gemacht. Absolute Spitze !

Klingt nach meinem Remaster noch besser.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#14

RE: Soul & Funk

in Rock - Pop - Modern 13.12.2016 23:00
von Audiophon • 250 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #12
Servus Martin

Da ist Italien wahrscheinlich aufgeschlossener was "Black Music" betrifft.
Man denke nur an den "italienischen Isaac Hayes" Mario Biondi.

Alle von dir genannten Künstler und Werke sind mir natürlich bestens bekannt.
Q's The Dude habe ich schon anno dunnemals 1981 auf einem Sony WM II bis zum Abwinken gehört.

Ich kann allem nur 150%ig zustimmen.



Beste Grüße in den Süden


PS : der möglicherweise exorbitante Gebrauch von Emoticons sei mir verziehen, sind doch Soul & Funk "Emotion pur".


Hahaha... Du bringst mich mit Deinen Antworten immer zum Lachen ;-)

Ob die Italiener das aufgeschlossener sind kann ich nicht sagen, aber viele der Gruppen habe ich in Rom auf diversen Sommer-Open-Air Festivals gesehen, und bei Mario Biondi hast Du absolut recht:

Ich hatte mir auch die letzte CD von ihm besorgt und was glaubst Du war in der Special Edition Version fuer eine extra-CD enthalten ;-)?? - Mario Biondi vs Commodores mit Nightshift, Easy, Brick House und anderen.... einfach klasse und wirklich so gut wie die Originale. Leider ist die Aufnahmequalitaet nur Durchschnitt, aber die Musik haut es dennoch raus ;-)!


Speaker: Gauder Akustik Berlina RC7 Mk II Diamond
Power-Amp: Grandinote Demone
Pre-Amp: Grandinote Domino
Digital: DCS Puccini with Puccini Clock; Apple MacBook Pro running Pure Music and JRiver; Synology NAS
Cables: Wireworld Gold Eclipse 7 Speaker cable and 2 x Platinum Eclipse 7 XLR cables; Digital cables (all Oyaide): USB Continental 5S; DR-510 and DB-510
Power: PS Audio Premier Power Plant; cables: 3 x Fisch Audio P7 (for digital and pre-amp) and 2 x P2 (for power-amps)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon

nach oben springen

#15

RE: Soul & Funk

in Rock - Pop - Modern 13.12.2016 23:08
von GHP • 2.570 Beiträge

Falls du klanglich mit etwas nicht zufrieden bist und in etwa weißt, was verbessert werden sollte, laß es mich wissen.
Da kann man was machen.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#16

RE: Soul & Funk

in Rock - Pop - Modern 15.12.2016 23:39
von GHP • 2.570 Beiträge

Als Earth Wind & Fire Freund hat man mit dieser Box ...







eine klasse Kollektion der "klassischen Ära".

Allerdings bin ich der Meinung, daß EW&F durchaus auch in den 1990ern noch hervorragende Musik gemacht haben, wenngleich der Erfolg der Band in den Charts doch ausbliebt. Daß Charts-Erfolge aber kein wirklicher Maßstab für Qualität ist, wissen wir natürlich auch alle.

Übrigens nicht umsonst, waren EW&F die Lieblingsband auch von Miles Davis, da sie, wie er meinte, musikalisch so gut wie alles enthielt.

Während langer Krankheit und nach dem Tode von Mastermind Maurice White, sind EW&F nunmehr noch als Rumpfband unterwegs.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 15.12.2016 23:40 | nach oben springen

#17

RE: Soul & Funk

in Rock - Pop - Modern 17.12.2016 12:55
von tom539 • 1.691 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #1
Bin ich eigentlich der einzige wirkliche Fan dieser Genres ?

Sei's drum ...


Bist Du nicht - bei uns läuft gerade diese Soul/Funk-Scheibe:





Das Best of mit grandiosen Blässer-Sätzen - wie es im Titelsong so schön heißt:
"Sweet Soul Music, that´s the best"

Da fällt das sitzenbleiben wirklich schwer...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#18

RE: Soul & Funk

in Rock - Pop - Modern 17.12.2016 13:04
von Simplon • 1.132 Beiträge





Maceo Parker live, 98% Funk, 2% Jazz mit Fred Wesley, Pee Wee Ellis, Rodney Jones aus der ehemaligen Begleitband von James Brown. Candy Dulfer am Tenorsax spielt noch mit und eine Sängerin namens Kim ??? . Gestern im Fitness Studio beim abschliessenden Laufen hat mich der Schlußsong "Soul Power 92" durch die erste viertel Stunde getragen. Dann ging es leichter.

Und "children´s world" ist eine der schönsten Balladen auf dem Tenor Sax, die ich kenne. Ausnahmsweise gefällt mit hier die Studioaufnahme von Maceo noch besser.

Langsam kommt´s raus. Jeder von uns hat doch etwas Soul & Funk im Blut, anders gehts wohl nicht.


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
zuletzt bearbeitet 17.12.2016 13:08 | nach oben springen

#19

RE: Soul & Funk

in Rock - Pop - Modern 17.12.2016 13:34
von tom539 • 1.691 Beiträge

Zitat von Simplon im Beitrag #18

Langsam kommt´s raus. Jeder von uns hat doch etwas Soul & Funk im Blut, anders gehts wohl nicht.

Na dann lasst uns doch mal ein Funk- und Soul-WE machen...

Ich hätte da die folgenden Scheiben im Angebot:





"Groovy groovy, jazzy, funky..."


Und natürlich den Prince of Peace:


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#20

RE: Soul & Funk

in Rock - Pop - Modern 17.12.2016 14:01
von tom539 • 1.691 Beiträge

Hey Giga,

hast Du zufällig die 20th Anniversary Edition von "Hand On The Torch"?
Dann könnten wir mal mit dem Original von 1993 vergleichen...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Konzerttipp- Int. Jazz Festival Kammgarn Kaiserslautern
Erstellt im Forum Konzerte von maldix
0 30.03.2018 09:14goto
von maldix • Zugriffe: 46
Why Can't You Stop Being an Audiophile ?
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von Pale Blue Eyes
19 23.12.2017 21:42goto
von maldix • Zugriffe: 11860
Treffen - Aktives Hören - Forum bei Shakti
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von maldix
7 01.10.2016 23:13goto
von shakti • Zugriffe: 1066

Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: axelcs
Forum Statistiken
Das Forum hat 722 Themen und 17442 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen