#1

50 Jahre ECM - 6 Stunden in SWR2

in Musik im Radio 24.11.2019 20:02
von Simplon • 1.826 Beiträge

Hallo a die Radiohörer unter uns,

ECM wurde 50 Jahre alt. SWR2 hat das Samstag abend 6 Stunden in drei Episoden gefeiert. Man kann die Sendung eine Woche lang nachhören unter swr2.de. Bin gerade dabei.

Hier der Titel:
50 Jahre ECM – ein legendäres Plattenlabel
SWR2 SPEZIAL AM SAMSTAG, 23.11.2019 VON 20:03 – BIS 2:00 UHR

Welche Künstler hat Gründer Manfred Eicher über die Jahre in sein Label geholt?
Was macht den Geist und den Sound des des Labels aus?
Wie hat sich ECM im Laufe der Jahre verändert?
Beiträge, Ereinnerungen und Einschätzungen von Musikern, Kritikern und Journalisten

Hat einer eine Idee, wie ich eine Sendung, die ich übers Internet per iPHONE höre, parallel aufzeichnen kann?


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen

#2

RE: 50 Jahre ECM - 6 Stunden in SWR2

in Musik im Radio 24.11.2019 20:26
von GHP • 5.107 Beiträge

Na, da wird's doch eine Recording-App wie beim Androiden geben.

So was hier ?

https://apps.apple.com/us/app/radio-reco...ree/id569621024


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 24.11.2019 20:32 | nach oben springen

#3

RE: 50 Jahre ECM - 6 Stunden in SWR2

in Musik im Radio 24.11.2019 23:26
von Simplon • 1.826 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #2
Na, da wird's doch eine Recording-App wie beim Androiden geben.

So was hier ?

https://apps.apple.com/us/app/radio-reco...ree/id569621024


Als Oldi habe jetzt doch die Musik per Bluetooth auf einen Receiver gesendet und mit meinem guten alten Tascam US122 A/D digitalisiert.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen

#4

RE: 50 Jahre ECM - 6 Stunden in SWR2

in Musik im Radio 24.11.2019 23:37
von GHP • 5.107 Beiträge

Eigentlich sollte das Signal doch schon digital sein, oder ?


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#5

RE: 50 Jahre ECM - 6 Stunden in SWR2

in Musik im Radio 25.11.2019 15:15
von Simplon • 1.826 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #4
Eigentlich sollte das Signal doch schon digital sein, oder ?


ja aber auf einem iPhone mit `ner Sprachmemo-App aufzeichnen, ist das nicht gegen alles, was wir hier hochhalten?

Ist aber erledigt. Ich habe vorhin über den Safari-Browser meines Musik- MacBooks reingehört und siehe da, unter jedem Kapitel war ein download button. Jetzt ist alles auf meiner Mediathek in mp3.

Wer sich für ECM interessiert, für den ist die Sendung ein Muss, außer der Kritik von J.E. Berendt, der schon 1976 recht damit hatte, dass der Jazz zu Ende geht, ansonsten aber in seinem Teil der Sendung nur Blödsinn schreibt und sogar redet. Dabei war ich damals ein treuer Hörer seiner SWF Jazz-Sendungen, die mich überhaupt erst zum Jazz geführt haben.

Der dritte Teil ist der klassischen und der neuen Musik gewidmet.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


zuletzt bearbeitet 25.11.2019 16:27 | nach oben springen

#6

RE: 50 Jahre ECM - 6 Stunden in SWR2

in Musik im Radio 25.11.2019 17:29
von GHP • 5.107 Beiträge

J.E. Berendt ruft auch bei mir gemischte Gefühle hervor.
Er schien mir immer ziemlich voreingenommen - nämlich von seiner Meinung, und nur von der ! - bezüglich seiner Bewertungen. Soll heißen, er hat einen Teil des Jazz und der musikalischen Entwicklung schlicht negiert oder als irrelevant eingestuft. Bei einer so vielfältigen Richtung, ja einem musikalischen Universum wie Jazz, imho nicht die richtige Grundhaltung. Wo wären wir, wenn ein paar Kritiker bestimmen würden was Jazz nun eigentlich ist oder gar sein darf ?!

Andererseits war er beispielsweise an der Entwicklung und Produktion von MPS bedeutsam beteiligt und hat so die (deutsche) Jazz-Kultur in gewichtiger Weise mitgestaltet. Ein ambivalenter Typ der Herr Berendt !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#7

RE: 50 Jahre ECM - 6 Stunden in SWR2

in Musik im Radio 25.11.2019 18:20
von Simplon • 1.826 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #6
J.E. Berendt ruft auch bei mir gemischte Gefühle hervor.
Er schien mir immer ziemlich voreingenommen - nämlich von seiner Meinung, und nur von der ! - bezüglich seiner Bewertungen. Soll heißen, er hat einen Teil des Jazz und der musikalischen Entwicklung schlicht negiert oder als irrelevant eingestuft. Bei einer so vielfältigen Richtung, ja einem musikalischen Universum wie Jazz, imho nicht die richtige Grundhaltung. Wo wären wir, wenn ein paar Kritiker bestimmen würden was Jazz nun eigentlich ist oder gar sein darf ?!

Andererseits war er beispielsweise an der Entwicklung und Produktion von MPS bedeutsam beteiligt und hat so die (deutsche) Jazz-Kultur in gewichtiger Weise mitgestaltet. Ein ambivalenter Typ der Herr Berendt !


Für ihn ging der Jazz nur in Richtung Free Jazz weiter, im Plattenlabel Free Music Production etwa. Alle anderen Richtungen waren tote Äste für ihn. I seinem Buch "Ein Fenster im Jazz" bezichtigt er die Esthetik von Manfred Eicher, dem ECM-Chef schon 1976 als faschistoid und vergleicht seine Kunstvorstellung mit der von Leni Riefenstahl. So ein Schei.....


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen

#8

RE: 50 Jahre ECM - 6 Stunden in SWR2

in Musik im Radio 25.11.2019 18:28
von GHP • 5.107 Beiträge

Aber echt !

Da fällt mir auch was von einer Größe ein, die mich schon sehr wundert.
Wynton Marsalis meinte einmal "Soul" sei ein Terminus zur Diskriminierung der Musik der Afroamerikaner durch die Weißen. Zum Album "River - The Joni Letters" vom Herbie meinte er "Jetzt spielt der schon die Musik von Weißen!".


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 25.11.2019 18:29 | nach oben springen

#9

RE: 50 Jahre ECM - 6 Stunden in SWR2

in Musik im Radio 25.11.2019 21:02
von Simplon • 1.826 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #8
Aber echt !

Da fällt mir auch was von einer Größe ein, die mich schon sehr wundert.
Wynton Marsalis meinte einmal "Soul" sei ein Terminus zur Diskriminierung der Musik der Afroamerikaner durch die Weißen. Zum Album "River - The Joni Letters" vom Herbie meinte er "Jetzt spielt der schon die Musik von Weißen!".


Dabei ist River mein Lieblingsalbum von Herbie und war im Test beim HiFi Concept vor langer Zeit kaufentscheidend bei meiner Lautsprecherwahl.

Was Rassismus angeht, musst Du Dich mal mit Miles Davis beschäftigen. Der hat am Anfang viel Diskriminierung erlebt und als er Weltstar war, spielte er nur mit dem Rücken zum weiße Publikum, dass ihm die Millionen brachte. Gegen Schwarze hingegen wurde er richtig aggressiv, seine Frau hat er ständig verprügelt, es selber aber mit den Frauen getrieben.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


zuletzt bearbeitet 25.11.2019 21:07 | nach oben springen

#10

RE: 50 Jahre ECM - 6 Stunden in SWR2

in Musik im Radio 25.11.2019 22:18
von GHP • 5.107 Beiträge

Miles Davis hatte sowieso einen an der Klatsche.

Er soll aber mal gesagt haben, man erwarte von ihm auf der Bühne schließlich "das Arschloch", also gebe er dem Publikum, was es wolle.
In seiner Autobiographie waren glaub' ich, alle Frauen "bitches" und über Herbie's Werke nach seinem Weggang meinte er nur "bullshit !".
Na ja, beliebt hat er sich damit bei mir nicht unbedingt gemacht.

Rassismus weitergeben ist für mich wie "Schon mein Vater hat mich geschlagen, also schlage ich auch meine Kinder !".


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Alben des Jahres 2023
Erstellt im Forum Musikjahr 2023 von CD-Sammler
91 03.05.2024 22:14goto
von GHP • Zugriffe: 1681
Alben des Jahres 2022
Erstellt im Forum Musikjahr 2022 von CD-Sammler
7 28.12.2022 17:14goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 808
Alben des Jahres 2021
Erstellt im Forum Musikjahr 2021 von CD-Sammler
4 01.01.2022 18:30goto
von Audiophon • Zugriffe: 1046
Alben des Jahres 2020
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
6 31.12.2020 10:26goto
von Bernie • Zugriffe: 634
Quincy Jones wird heute 85 Jahre
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von Simplon
9 15.03.2018 21:37goto
von GHP • Zugriffe: 2546
Der Jazz im Jahre 1959 und Dave Brubeck Time Out
Erstellt im Forum Jazz von Simplon
21 21.07.2017 04:22goto
von maldix • Zugriffe: 3398
Dixie Chicks dieses Jahr auf großer Tour!
Erstellt im Forum Konzerte von CD-Sammler
3 28.09.2017 12:25goto
von tom539 • Zugriffe: 1038

Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1118 Themen und 30723 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz