#1

Achtung mit Qobuz!!

in Technik - Streaming 28.02.2023 18:33
von Audiophon • 1.387 Beiträge

Hallo zusammen,

wie Ihr wisst bin ich seit mittlerweile 9 Jahren Qobuz Kunde, doch was hier derzeit passiert macht mir Angst. Ich hoffe hier nicht rd. 200 Euro in den Ofen geschossen zu haben....

Also bitte passt auf falls Ihr Euer Abonnement wechseln wollt. Anbei eine Mail an den Qubuz Support die ich gerade versendet habe, wobei es im Netz bereits Berichte gibt, dass der Email Support eingestellt wurde und die Mailadresse nicht mehr erreichbar sei.

Auch eine Chat Funktion mit Mitarbeitern gibt es nicht und im Falle von Disputen wird auf eine französische (!) Schlichtungsstelle verwiesen (natürlich ist in D auch die Bundesnetzagentur zuständig).

Hier was geschehene ist:

Zitat
Liebes Qobuz Team,

am 24.12.2022 wechselte ich von meinem bisherigen Qobuz Abonnement auf ein Qobuz Studio Family Abonnement und kündigte damit das vor allem von meiner Frau und Tochter bislang benutzte Spotify Premium Abonnement.

Leider funktioniert Qobuz nicht mit dem Amazon Echo Dot meiner Tochter und meine Frau vermisste die Integration von Spotify in Shazam, sodass beide Qobuz leider in den vergangenen knapp zwei Monaten nicht nutzten.

Wie bereits mehrmals in der Vergangenheit (ich bin Qobuz Kunde seit 2014), wollte ich aufgrund dessen das Abonnement wechseln und loggte mich dafür in mein Konto ein.

Unter "Mein Abonnement" (seit 24.12.2023 Qobuz Studio Family) fand ich hierfür, wie auch bisher, den Button "Abonnement wechseln". Nach dem Drücken forderte mich die Seite auf, zunächst die Familienmitglieder zu entfernen, was ich auch tat. Nach dem Entfernen wurden mir verschiedene neue Abonnements angeboten. Ich suchte mir hieraus das Qobuz Studio Abonnement aus und bestätigte die Wahl.

Danach wurde ich gebeten ein Zahlungsmittel einzugeben. Auch hier folgte ich den Anweisungen.

Zu meinem größten Erstaunen und großem Ärgernis zeigte mir jedoch mein Qobuz Konto nun an, dass mein bisheriges Qobuz Studio Family Konto zwar vorzeitig beendet wurde und ein neues Qobuz Studio Abonnement abgeschlossen hätte. Eine partielle Gutschrift vom bisherigen Family Abonnement wurde jedoch nicht gewährt. Ganz im Gegensatz zu allen bisherigen Änderungen meines Qobuz Abonnements (siehe Anhang).

Kurzum war die Folge, dass ich einerseits das neue Studio Abonnement voll bezahlt habe und zusätzlich auch parallel bereits für die Restlaufzeit des Family Abonnements mit 10,5 Monaten bezahlt habe, ohne dies jedoch nutzen zu können.

Da in den Kontoeinstellungen Qobuz selbst den Wechsel (siehe oben!) und nicht die vorzeitige Kündigung ohne partielle Rückvergütung und einen Neuabschluss eines neuen Abonnements bewirbt , ist dies irreführend und unlauter.

Der Kunde wird an keiner Stelle des Prozesses darauf hingewiesen, dass ein Wechsel nicht stattfindet, sondern der Kunde das bisherige Abonnement ohne Rückvergütung beendet und ein neues Abonnement abschließt.

Dies entspricht auch in keinster Weise Ihrer Kommunikation nach Abschluss des Family Abonements, dass ich jederzeit (!) das Abonnement ändern kann:

Zitat
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen automatisch die Abonnementgebühr von 224.96€ / pro Jahrin Rechnung gestellt wird, solange Sie Ihr Abonnement nicht kündigen. Sie können Ihr Abonnement jederzeit unter Mein Konto > Mein Abonnemen ändern oder beenden.



Ebenfalls gab und gibt es keinerlei möglich mit Qobuz im über die Qobuz Webseite in Kontakt zu treten (siehe Anhang).

Ich fordere Qobuz daher auf, entweder
• den Abschluss des neuen Qobuz Studio Abonnements zum 14.02.2023 sowie in diesem Zusammenhang auch die Kündigung des Qobuz Studio Family Abonnements zurückzunehmen und die bereits gezahlten Euro 149,99 zurück zu erstatten oder
• einen Anteil der bereits voll gezahlten Jahresabonnement-Gebühr für das Qobuz Studio Family Abonnement auf das neue Qobuz Studio Abonnement anzurechnen.
Bitte bestätigen Sie den Erhalt meiner Mail.

Besten Dank und freundliche Grüße
Martin xxx



Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
zuletzt bearbeitet 28.02.2023 18:36 | nach oben springen

#2

RE: Achtung mit Qobuz!!

in Technik - Streaming 28.02.2023 18:52
von GHP • 4.984 Beiträge

Sowas ist in der Tat sehr ärgerlich.

Es zeigt aber, wie im Internet immer mehr Firmen dazu übergehen, den Kunden über's Ohr zu hauen und Kommunikation einfach zu verweigern.

Das ist mir auch schon mit Dienstleistern passiert.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#3

RE: Achtung mit Qobuz!!

in Technik - Streaming 28.02.2023 20:39
von markush • 853 Beiträge

Also meine bisherigen Erfahrungen mit dem Support waren sehr gut – es hat nur ein paar Tage gedauert.


nach oben springen

#4

RE: Achtung mit Qobuz!!

in Technik - Streaming 28.02.2023 20:48
von CD-Sammler • 2.026 Beiträge

Hallo Martin,

das ist absolut ärgerlich und sollte eigentlich nicht passieren.

Im September letzten Jahres hatte ich zum Thema Abo-Änderungen folgende Information bekommen:

Loggen Sie sich in Ihr Kundenkonto unter qobuz.com ein, klicken Sie oben rechts auf Ihren Nutzernamen, dann auf "Mein Konto". Klicken Sie auf den Link "Abonnement ändern".

Nun können Sie Ihr neues Abonnement aussuchen. Wenn Sie ein aktuelles Abonnement haben, teilt Ihnen das System mit, ob Sie Anspruch auf eine anteilige Gebühr auf Basis der bisher verbrauchten Zeit haben.

Wenn keine Warnmeldung angezeigt wird, können Sie den Vorgang fortsetzen.

Das neue Abonnement wird das alte überschreiben und Sie sind fertig.

Seien Sie vorsichtig, kündigen Sie nicht Ihr aktuelles Abonnement, um diesen Vorgang durchzuführen. Tun Sie dies höchstens zwei Tage vor dem Ende Ihres aktuellen Zeitraums, indem Sie sich in Ihr Konto auf qobuz.com einloggen und auf "Mein Abonnement ändern" im Bereich "Meine Streaming-Abonnements" klicken.

Wir erinnern Sie auch daran, dass das Ändern Ihres Abonnements in ein günstigeres Abonnement bei Qobuz nicht funktioniert. Wenn Sie zu einem günstigeren Abonnement wechseln möchten, würden wir Sie einladen, Ihr aktuelles Abonnement zu beenden und das Ende der Laufzeit abzuwarten, um die Änderung vorzunehmen.


Die aus meiner Sicht wichtigen Abschnitte habe ich für Dich hervorgehoben. Eigentlich hätte also mindestens eine Warnmeldung Dich von dem Wechsel abhalten sollen! Aus meiner Sicht müsste Qobuz daher eigentlich Dein altes Family Abo wieder aktivieren und das neue Solo rückerstatten.

Leider ist es fast unmöglich geworden jemanden persönlich bei Qobuz zu erreichen. Die Antwort seinerzeit kam von der Adresse: support@qobuz.zendesk.com

Vielleicht hast Du darüber Glück.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#5

RE: Achtung mit Qobuz!!

in Technik - Streaming 28.02.2023 20:51
von markush • 853 Beiträge

Ich hatte beim Einlöden eines Gutscheines ein Problem gehabt und der Support hat mir das dann rückerstattet


nach oben springen

#6

RE: Achtung mit Qobuz!!

in Technik - Streaming 28.02.2023 20:53
von Audiophon • 1.387 Beiträge

Hallo Markus,

Meine Erfahrungen waren bislang auch alle ausnahmslos positiv.

Komisch (oder eben nicht) ist aber, dass man Qobuz praktisch nicht mehr kontaktieren kann. Er wird auf die Chatfunktion verwiesen, diese besteht aber nur aus vordefinierten Q&A. Selbst Nachrichten schreiben geht nicht.

Ich habe jetzt mal eine Mail an die „alte“ Support Mailadresse geschickt, wobei sich im Netz Leute beschweren, dass sie keine Antwort bekämen….

Was mir hier passiert ist, fällt jedoch schon unter die Kategorie Betrug. Abonnementswechsel zu bewerben, ohne dann einen Euro rückzuvergüten und ohne den Kunden irgendwo darauf hinzuweisen.

Früher ging das wie gesagt immer ohne Probleme. …

Weiteres Problem: für eine direkte Beschwerde darf man jetzt dafür an Qobuz per Brief in Frankreich anschreiben… absurd.

Wenn das Thema nicht gut ausgeht ist Qobuz für mich für immer gestorben. Klangqualität hin oder her…


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#7

RE: Achtung mit Qobuz!!

in Technik - Streaming 28.02.2023 20:58
von Audiophon • 1.387 Beiträge

Hallo Alex,

Genau diese Warnmeldungen hätte ich auch erwartet, aber nichts dergleichen… ich habe auch das Family Abo nicht gekündigt. Eben nur auf den Ändern Button geklickt.

Keine Warnmeldung wie bei Dir… nichts…

Und das geht halt nicht. Dem Kunden wird ja noch per Mail versichert, dass er sein Abo jederzeit (!) ändern könne. Siehe Copy/Paste aus der Qobuz Mail.


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#8

RE: Achtung mit Qobuz!!

in Technik - Streaming 28.02.2023 21:43
von markush • 853 Beiträge

Es sind auch genug Leute von Qobuz auf LinkedIn BTW deren Firmen Seite wo man mal schreiben kann. Denke das wä hier angebracht


nach oben springen

#9

RE: Achtung mit Qobuz!!

in Technik - Streaming 28.02.2023 22:33
von Audiophon • 1.387 Beiträge

Lest Euch mal die Kommentare anderer Kunden an:

https://de.trustpilot.com/review/www.qobuz.com

Ganz übel!


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#10

RE: Achtung mit Qobuz!!

in Technik - Streaming 28.02.2023 23:11
von markush • 853 Beiträge

Nun da schreiben halt enttäuschte User - finde ich jetzt nicht repräsentativ für alle.
Und ich selbst hatte im Januar noch tollen Support bei meinem Gutschein / Account Problem.
Vielleicht stellen sie gerade den Support Workflow um etc.
Denke da sollte es sicher bald eine Lösung geben.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
FAZ-Artikel zu Qobuz
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
8 05.07.2021 10:54goto
von Bernie • Zugriffe: 261
Schwierigkeiten mit Qobuz
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
26 20.03.2021 16:23goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1126
Probleme mit der Qobuz App
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
6 10.11.2019 10:49goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1362
Download von Qobuz-Alben funktioniert nicht
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Alternative
11 09.12.2017 15:00goto
von Alternative • Zugriffe: 581
Probleme mit Qobuz-Download
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Gibbuts
64 30.09.2017 20:15goto
von tom539 • Zugriffe: 2550
Qobuz
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von aurumer
109 17.06.2018 14:41goto
von GHP • Zugriffe: 17682
Qobuz-Integration für Audirvana Plus
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
3 15.11.2015 11:21goto
von sportbilly • Zugriffe: 513
Qobuz streamt jetzt in HD
Erstellt im Forum Technik - Streaming von tom539
4 04.08.2015 20:21goto
von tom539 • Zugriffe: 411

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1107 Themen und 30144 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz