#1

Bestes Album von Eric Clapton

in Rock - Pop - Modern 22.08.2016 20:46
von Simplon • 1.144 Beiträge

Hallo,

für mich ist Clapton zu 100% ein Live-Spieler. Seine Studioalben finde ich lau. Beim Cream Concert Royal Albert Hall London May 2-3-5-6 2005 [Live] sagte Jack Bruce nach dem Stormy Monday Blues zum Publikum live: "It´s an honour to play with him". Bei Derek & The Dominos dann Layla und seine beste Version von "Key to the highway". Live From Madison Square Garden 2009 enthält eine Traumfassung vom Hendrix- Titel "Voodoo Child" mit Stevie Winwood, mein Favorit aller Zeiten von Mr. Slowhand.

Was ist für Euch das beste Album von Clapton. Vielleicht entdecken wir ja ein gemeinsames Ranking?

simplon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
zuletzt bearbeitet 22.08.2016 20:51 | nach oben springen

#2

RE: Bestes Album von Eric Clapton

in Rock - Pop - Modern 22.08.2016 20:59
von CD-Sammler • 1.060 Beiträge

Hallo simplon,

mein Lieblingsalbum dieses großen Künstlers ist seit seiner Veröffentlichung dieser Longplayer:





Das Unplugged-Album hat mich 1992 erst zum Clapton-Fan gemacht (vorher hatte ich nur eine der obligatorischen Best of Alben). "Layla" und "Tears In Heaven" sind unplugged unglaubliche Gänsehautnummern! Seit dieser Zeit hat mich Mr. Slowhand musikalisch immer begleitet.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
zuletzt bearbeitet 22.08.2016 21:13 | nach oben springen

#3

RE: Bestes Album von Eric Clapton

in Rock - Pop - Modern 22.08.2016 21:02
von maldix • 2.738 Beiträge

Sehe es nicht ganz so hart, aber Clapton zeigt, dass er Live besser performen kann als viele Andere. Vielleicht braucht er einfach das Publikum und die Spannung eines Live Auftritts um sein Genie zu entwickeln.

Das Cream Live Konzert habe ich nach einem Tip von Franz auch als Bluray und finde es einfach nur klasse. Nicht nur das Konzert sondern auch die Interviews. Ich habe da herausgehört, das Clapton auch alles andere als einfach ist.

Die Bluray Slowhand at 70 habe ich auch weil sie mir so gut gefällt.


auditorus te salutant
nach oben springen

#4

RE: Bestes Album von Eric Clapton

in Rock - Pop - Modern 23.08.2016 08:08
von antwerp • 652 Beiträge

Eric Clapton unplugged habe ich auch und seit neustem remastered von Qobuz. Habe auch kurz darüber in einem anderen Thread berichtet.
Ist ein hervorragendes Album, auch klanglich. Mehr habe ich von Clapton nicht. Da bei mir der Fernseher nicht zur Hifi Anlage gehört, besitze ich natürlich auch keine Blue ray oder DVD mit Konzerten.
Mein Lieblingssong auf dem Unplugged Album ist "Old love".
Übrigens höre ich das Album gerade bevor ich heute wegfahre.

Gruß antwerp


Linnaner
Jeder hört mit seinen Ohren.
zuletzt bearbeitet 23.08.2016 08:09 | nach oben springen

#5

RE: Bestes Album von Eric Clapton

in Rock - Pop - Modern 23.08.2016 09:49
von Pale Blue Eyes • 352 Beiträge

Hallo,

Eric Clapton hat insbesondere in den 70ern einige gute Alben gemacht, die viele Klassiker enthalten. Mir gefallen dabei am besten:





mit Duane Allman als Gast-Gitarist und vielen Klassikern wie Layla, Key To The Highway, Tell The Truth, Nobody Knows You When You're Down And Out, etc. Leider ist die Klangqualität bei allen mir bekannten Versionen ziemlich mäßig. Dafür stimmt der 70er-Jahre-Sound, der zu Clapton einfach viel besser passt wie die bei den Produktionen aus den 80ern.

und





Clapton überrascht in einigen Songs mit Reggae-Anklängen wie z.B. I Shot The Sherrif, Get Ready, Willie an The Hand Jive. Mir gefallen auch die langsameren Gitarren-Stücke ziemlich gut. Die Klangqualität ist bei den remasterten Versionen ganz. o.k., inbesondere für die 70er-Jahre.

und





Slowhand ist eines seiner bekanntesten Alben, mit Cocaine, Wonderful Tonight, Lay Down Sally. Die Klangqualität ist in den remasterten Versionen ganz o.k. und etwas weniger muffig wie das Original.

In den 80ern hat Clapton leider einige Produktionen (Behind The Sun, August) abgeliefert, die den typischen Phil-Collins-Stil hatten, mit Synthie-Drums und Bläsern. Das klingt grausam und passt nicht, weder zu Clapton noch zu anderen Blues-Musikern.

Erst Ende der 80er fand er mit Jouneyman wieder in die Spur und 1993 hat er MTV Unplugged gemacht. MTV Unplugged ist auch deshalb so gut gelungen, weil einige Songs, die auf den Original-Alben "überproduziert" waren, von der reduzierten Instrumentierung profitierten.

Gut gefallen mir noch die bluesigen Alben, die E.C. 2004 veröffentlicht hat, Sessions For Robert J. und Me And Mr. Johnson. Und sehr gelungen finde ich auch noch das Album, das er mit B.B. King gemacht hat:



.

Auch klanglich ansprechend und eher wie ein "spätes" B.B.King-Album produziert.

Der Grund, warum E.C. wahrscheinlich Live als besser empfunden wird, liegt in den oftmals etwas "sterilen" Produktionen, wodurch E.C. auf Studioalben ab den 80ern meist etwas "distanziert" wirkt.

Mit freundlichen Grüßen

PBE

P.S. Apropos MTV Unplugged: Wirklich sehr gut gelungen ist das Unplugged-Album von Paul McCartney: "Unplugged - The Official Bootleg". Auch für Nicht-Fans von McCartney geeignet und klanglich stark. Leider nur noch relativ schwer erhältlich, bzw. teuer als Neukauf.

zuletzt bearbeitet 23.08.2016 12:11 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
die besten Pianisten im JAZZ
Erstellt im Forum Jazz von Simplon
8 18.02.2017 20:42goto
von Simplon • Zugriffe: 441
Warum gibt es Live- Alben?
Erstellt im Forum Rock - Pop - Modern von Simplon
0 17.12.2016 13:27goto
von Simplon • Zugriffe: 255
Album Vorstellungen
Erstellt im Forum Klassik von GHP
22 25.02.2018 18:26goto
von maldix • Zugriffe: 2776
Neues Runrig-Album in Pre-Listening-Session
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von tom539
4 29.01.2016 23:43goto
von tom539 • Zugriffe: 322
Klangliche / technische Bewertung verschiedener Versionen eines Albums
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von Rasenfan
26 06.07.2017 08:37goto
von tom539 • Zugriffe: 1263
Hitlisten - die 90er
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von tom539
5 12.07.2015 14:11goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 485

Besucher
2 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: axelcs
Forum Statistiken
Das Forum hat 731 Themen und 17617 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen