#21

RE: Wer mag die Beatles und warum?

in Rock - Pop - Modern 13.11.2016 12:37
von Pale Blue Eyes • 328 Beiträge

Hallo,

im Jahr 2016, also 46 Jahre nach der Auflösung wird noch über die Beatles diskutiert. Das sagt ja schon einiges aus. Obwohl ich kein richtiger „Fan“ bin, finde ich viele Songs der Beatles, insbesondere aus ihrer späteren Schaffenszeit, top. Richtig interessant finde ich die Zeit ab „Rubber Soul“. Vorher waren die Beatles eine „Beat-Gruppe“, mit den Alben Rubber Soul und Revolver fand der musikalische Reifungsprozess statt, der sie (zu Recht) zu Pop-Ikonen machte. Im Gegensatz zu vielen anderen Beatgruppen, waren sie deshalb auch viel länger erfolgreich.

Lennon / McCartney und teilweise auch Harrison waren begnadete Songschreiber. Dass auch Harrison sehr gute Songs schreiben konnte, beweisen Titel wie „Something“, „While My Guitar Gently Weeps“, „Here Comes The Sun“. George Harrison hat übrigens mit „All Things Must Pass“ das kommerziell erfolgreichste Album eines Ex-Beatles veröffentlicht, also nicht McCartney oder Lennon, vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/George_Harrison . Und bis Anfang der 90er-Jahre war er auch noch solo („Got My Mind Set On You“) und mit den Traveling Wilburys sehr erfolgreich.

Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele gute Songs von den Beatles oder den Stones auf einer Platte waren. Manche aktuellen „Künstler“ haben ihr Potential doch schon nach ihrer ersten Platte ausgereizt oder schaffen nur hin und wieder gute Einzeltitel. Vielleicht lag es an der hohen künstlerischen Dichte innerhalb der Gruppe und dem daraus entstehenden Wettbewerb / Konkurrenzkampf (auch extern mit den Stones) , dass das Ergebnis dann so gut ausfiel.

Aber auch bei der Interpretation sehe ich die Beatles ganz stark und Coverversionen ihrer Titel können mich meistens nicht begeistern. Das gelingt nur vereinzelt, z.B. Joe Cocker mit “A Little Help From My Friends” oder “She Came In Through The Bathroom Window”. Oft können Künstler einfach die Stimmung nicht erzeugen, die ein Song braucht. (Vermeintliche) Perfektion, Massentauglichkeit und Sterilität rauben den Songs dann oft den originalen Charme. Pop und Rock müssen nicht unbedingt perfekt klingen, ist ja keine Klassik. Manchmal soll es ja gerade lässig und "spielerisch" klingen, das macht den Reiz aus. Darum sind ja "schnelle" Gitarristen nicht unbedingt die besten.

Ich brauche auch keine Coverversionen, wenn der Originaltitel nur „nachgespielt“ wird, eine Neuinterpretation sollte auch durch Hinzufügen etwas Neues schaffen.

Mit freundlichen Grüßen

PBE

zuletzt bearbeitet 13.11.2016 12:42 | nach oben springen

#22

RE: Wer mag die Beatles und warum?

in Rock - Pop - Modern 13.11.2016 17:40
von Simplon • 1.115 Beiträge

Für mich ist Yesterday ein genialer song, aber wenn ich ihn von den Fab Four höre, bleibt davon wenig übrig.


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
nach oben springen

#23

RE: Wer mag die Beatles und warum?

in Rock - Pop - Modern 13.11.2016 17:52
von GHP • 2.446 Beiträge

Interessanterweise war der allererste Song den ich je von Diana Krall gehört habe einer der Pilzköppe.

And I Love Her/Him


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#24

RE: Wer mag die Beatles und warum?

in Rock - Pop - Modern 19.11.2016 23:13
von spectralML • 882 Beiträge

Weltgeschichte der Musik geschrieben.
Bis auf ein paar Songs, nicht meins.
Auch wenn es geniale Musik ist.
Vor allem zu der Zeit.


Wer anders ist,
wird besser wahr genommen.

nach oben springen

#25

RE: Wer mag die Beatles und warum?

in Rock - Pop - Modern 19.11.2016 23:15
von spectralML • 882 Beiträge

Mike Manieri hat Yesterday auf seinem Marimbaphon gespielt, als ich mal einen Gig mit ihm gespielt habebzw. Er mit mir.:-)
Das war genial.


Wer anders ist,
wird besser wahr genommen.

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Weihnachten reloaded - ein Paket von Hermann....
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von tom539
10 01.03.2018 20:34goto
von tom539 • Zugriffe: 2437
Upgradeservice - Super, warum nicht öfter??
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von Audiophon
67 13.11.2017 08:39goto
von Nightmare • Zugriffe: 3840
Warum gibt es Live- Alben?
Erstellt im Forum Rock - Pop - Modern von Simplon
0 17.12.2016 13:27goto
von Simplon • Zugriffe: 227
Die Beatles - Wo liegt der Mythos begründet
Erstellt im Forum Rock - Pop - Modern von maldix
2 12.11.2016 12:21goto
von maldix • Zugriffe: 174
Warum tun sich viele mit klassischer oder ernster Musik so schwer?
Erstellt im Forum Klassik von maldix
30 14.07.2016 23:38goto
von GHP • Zugriffe: 1276
Jahreskalendarium 2016
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von maldix
229 05.09.2016 16:47goto
von maldix • Zugriffe: 5047

Besucher
3 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: martin
Forum Statistiken
Das Forum hat 697 Themen und 16841 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen