#1

Demnächst auch CD-Qualität bei Amazon Music Unlimited?

in Technik - Streaming 26.04.2019 17:27
von CD-Sammler • 1.998 Beiträge

Hallo zusammen,

angeblich plant Amazon eine HiFi-Version seines Musikstreamingdienstes. Damit würde hoffentlich endlich etwas Bewegung in den Markt kommen. Es ist kaum anzunehmen, dass dann Spotify und Apple Music nicht ebenfalls mit einem ähnlichem Angebot auf den Markt kommen würden. Dann gebe es zu den verhältnismäßig hochpreisigen Angeboten von Tidal, Qobuz und Deezer hoffentlich preiswertere Alternativen. Obwohl ich qualitativ sehr zufrieden mit Tidal bin, würde ich ein verlustfreies Angebot von Amazon sicherlich ausprobieren. Tidal Family HiFi mit derzeit 30 EUR im Monat ist nämlich nicht wirklich günstig.

Mehr Infos hier: https://www.ifun.de/amazon-plant-hifi-ve...limited-136904/

Musikalische Grüße
Alex

PS: ifun ist hauptamtlich eine sehr gute und verlässliche Informationsquelle zu Produkten von Apple. Die Redaktion schaut aber gerne auch einmal über den Tellerrand und berichtet über Angebote von Amazon, Netflix, Sonos und weiteren Marktteilnehmern. Als Informationsquelle sehr zu empfehlen!


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 26.04.2019 17:36 | nach oben springen

#2

RE: Demnächst auch CD-Qualität bei Amazon Music Unlimited?

in Technik - Streaming 26.04.2019 17:49
von GHP • 4.848 Beiträge

HiFi ist es jetzt bereits.
Nur noch nicht lossless.

Da man nie genau weiß, was man bekommt, kann man auch nicht generalisieren, daß lossless immer besser ist. Dennoch begrüße ich als Amazon-Powerkunde ein solches Angebot natürlich.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#3

RE: Demnächst auch CD-Qualität bei Amazon Music Unlimited?

in Technik - Streaming 05.10.2019 17:35
von CD-Sammler • 1.998 Beiträge

Hallo zusammen,

der "HD/UHD"-Dienst ist übrigens seit dem 17.09. gestartet und bietet eine hohe Qualität für vergleichsweise kleines Geld. Die Single-User-Lizenz gibt es schon für 14,99 EUR (12,99 EUR als Prime-Nutzer) und das Family-Abo bereits für 19,99 EUR. Das macht einen HD/UHD-Aufpreis von gerade 5,- EUR.

Mehr Infos gibt es hier: https://www.amazon.de/music/unlimited/hd...ASAAEgLdSvD_BwE

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 05.10.2019 17:35 | nach oben springen

#4

RE: Demnächst auch CD-Qualität bei Amazon Music Unlimited?

in Technik - Streaming 05.10.2019 21:41
von GHP • 4.848 Beiträge

Das neue Angebot begrüße ich sehr.

Daß es aber im Browser NICHT funktioniert, ist mal wieder vorsätzliche Obstruktion !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#5

RE: Demnächst auch CD-Qualität bei Amazon Music Unlimited?

in Technik - Streaming 06.10.2019 10:32
von CD-Sammler • 1.998 Beiträge

Hallo OLI,

dafür ist die App ganz ordentlich gemacht. Insbesondere von der Desktop-Version für MacOS bin ich ganz angetan. Läuft überraschend smooth und klingt wirklich ansprechend (zumindest an meinen C-Boxen von Abacus).

Leider kommt auf dem Pio-Streamer über die native Amazon-Anbindung weiterhin nur "lossy" bei mir an. Bezüglich Firmware-Update ist von Pioneer nichts zu hören. Audirvana hält sich ebenfalls bedeckt, auch wenn hier immerhin schon Interesse an einer Anbindung bekundet wurde.

Ich habe daher mein Probe-Abo bei Amazon schon wieder gekündigt und verwende derzeit wegen meines Sohnes ausschließlich Apple Music, damit er seine geliebten LEGO-Hörspiele hören kann (gibt es derzeit weder bei Amazon noch bei TIDAL im Programm). Amazon HD hätte ich für die übersichtlichen 12,99 EUR als Prime-Nutzer gerne zusätzlich abonniert, wenn die native Anbindung im Pioneer funktionieren würde. Aber ein "Lossless"-Dienst ausschließlich via Airplay macht für mich keinen Sinn, dann hätte ich seinerzeit auch bei Qobuz bleiben können.

Es bleibt auf jedem Fall spannend!

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 08.10.2019 12:46 | nach oben springen

#6

RE: Demnächst auch CD-Qualität bei Amazon Music Unlimited?

in Technik - Streaming 08.10.2019 12:53
von CD-Sammler • 1.998 Beiträge

Zitat von CD-Sammler im Beitrag #5
Amazon HD hätte ich für die übersichtlichen 12,99 EUR als Prime-Nutzer gerne zusätzlich abonniert, wenn die native Anbindung im Pioneer funktionieren würde. Aber ein "Lossless"-Dienst ausschließlich via Airplay macht für mich keinen Sinn, dann hätte ich seinerzeit auch bei Qobuz bleiben können.


Weswegen ich jetzt auch wieder heute reumütig zu TIDAL zurückgekehrt bin. Ein "lossy"-Dienst macht für mich einfach keinen Sinn und stresst mich auf die Dauer nur. Jetzt habe ich TIDAL in einer Single-Lizenz für mich und zusätzlich Apple Music für die Kinder im Family Abo. Nicht unbedingt kosteneffizient, aber jeder hat seine gewünschten Inhalte.

Wenn Amazon Music HD jemals auf meinem Pioneer und/oder mit Audirvana funktionieren sollte, kann ich mir noch immer einen Wechsel überlegen. Bis dahin bleibe ich lieber bei TIDAL.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 08.10.2019 12:53 | nach oben springen

#7

RE: Demnächst auch CD-Qualität bei Amazon Music Unlimited?

in Technik - Streaming 12.01.2020 17:16
von CD-Sammler • 1.998 Beiträge

Zitat von CD-Sammler im Beitrag #6
Wenn Amazon Music HD jemals auf meinem Pioneer und/oder mit Audirvana funktionieren sollte, kann ich mir noch immer einen Wechsel überlegen. Bis dahin bleibe ich lieber bei TIDAL.


Hallo zusammen,

TIDAL habe ich mittlerweile wieder gekündigt und nach einigen Monaten Pause Amazon Music HD wieder eine Chance gegeben. Leider hat sich in der Zwischenzeit nichts bei Amazon, Pioneer und Audirvana getan, so dass sich an meiner ursprünglichen Einschätzung leider nichts geändert hat. Die Desktop-Anwendung für den Mac ist wirklich sehr okay und mach im Zusammenspiel mit meinem iDAC2 und den C-Boxen wirklich Spaß. Dafür funktioniert Amazon am Pioneer auch mit der aktuellen Firmware nur im Lossy-Stream. Auch die iOS-App ist nicht wirklich überzeugend umgesetzt, so dass damit Streaming via Airplay wenig Freude macht. Das Abo habe ich daher bereits wieder gekündigt.

Als nächstes werde ich vermutlich Deezer HiFi ausprobieren. HighRes brauche ich nicht, da mir CD-Qualität völlig reicht.

Einen guten Start in die Arbeitswoche!
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#8

RE: Demnächst auch CD-Qualität bei Amazon Music Unlimited?

in Technik - Streaming 08.10.2020 17:37
von Audiophon • 1.381 Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe heute mein Probeabo für Amazon HD abgeschlossen (90 Tage kostenlos, danach 13 Euro mit Amazon prime und 15 Euro ohne). Amazon unterscheidet hierbei nach HD (=CD Qualität mit bis zu rd. 800 MBit/s und "Ultra-HD" was dann dem für uns "normalen" HD entspricht.

Da bei meinem Streamer Amazon Music nicht nativ - wie Qobuz - integriert ist muss ich via Airplay streamen. Beim Testen kommt auf meinem Handy zumindest schon mal (lt. Amazon = zumindest) auch echte HD Qualität an. 24/48 funktionierte bei mir schon mal problemlos.

Heute Abend werde ich mal prüfen ob Titel die ich auf Qobuz nicht finde verfügbar sind und dabei auch mal die Qualität des Streams überprüfen.

Viele Grüße
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#9

RE: Demnächst auch CD-Qualität bei Amazon Music Unlimited?

in Technik - Streaming 08.10.2020 21:02
von CD-Sammler • 1.998 Beiträge

Hallo Martin,

ich bin gespannt wie Dein Test ausfällt. Ich war seinerzeit nicht wirklich von dem Dienst begeistert. Irgendwie wirkt das Ganze doch etwas lieblos, sowohl die Apps als auch die Titelauswahl. Kein Vergleich zu reinen Musikdiensten wie TIDAL, Qobuz oder Deezer. Mit TIDAL bin ich bislang klanglich und von der Auswahl am besten gefahren. Linn kann sowieso nur TIDAL, Qobuz und Spotify. Für mich käme also alternativ nur Qobuz ernsthaft noch in Frage. Da warte ich aber noch immer auf ein Familienabo wie in UK oder USA.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#10

RE: Demnächst auch CD-Qualität bei Amazon Music Unlimited?

in Technik - Streaming 08.10.2020 22:47
von Audiophon • 1.381 Beiträge

Guten Abend Alex,

Hier eine kurze Zusammenfassung meiner ersten (und wahrscheinlich einzigen) Erfahrungen nach einer guten 3/4 Stunde mit Amazon HD Musik. Gestreamt wurde per AirPlay über mein iPhone an den Streamer.

Klangqualität:
- Ultra HD bedeutet in den meisten Fällen 24/44, auf Qobuz liegen diese Alben jedoch meist in 24/96 vor
- Teilweise waren „Rauschfahnen (beim neuen Norah Jones Album) leicht hörbar. Diese konnte ich so noch nie bei Qobuz hören, ich nehme an das kommt von Artefakten beim Entpacken der speziellen Verschlüsselung. Zudem ist die Durchhörbarkeit zwar gut aber nicht mit Qobuz zu vergleichen (Vergleich neue Norah Jones Amazon vs. Qobuz).
- Beim Vergleich einer alten Norah Jones die ich auf SACD habe (Not too Late) gegen die „Ultra-HD“ Version von Amazon bestätigte sich das Ergebnis aus dem Vergleich zwischen Qobuz und Amazon. Der Klang ist weniger klar und weniger definiert.

Verfügbarkeit von Songs:
- Beim Versuch ein paar „Ultra HD“ Lieder für den Vergleich auszuwählen (z.B. Freja Ridings - Lost without you“) kam die Meldung, dass dieser Inhalt nicht mehr verfügbar sei.... das geht gar nicht!

Benutzerfreundlichkeit/Funktionalität:
+ Lyrics werden direkt angezeigt
- teilweise werden die Songcover nicht angezeigt und auch nicht per AirPlay an den Streamer übertragen

Zusammenfassend muss ich sagen, dass Amazon HD Musik für mich eine totale Enttäuschung ist. Von Amazon erwartet man mehr, für 15 Euro/Monat auch deutlich mehr: mehr Auswahl, mehr Qualität und eine Funktionalität die diesen Namen auch verdient!

So... jetzt erst einmal eine gute alte SACD zur Erholung

Grüße
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
zuletzt bearbeitet 08.10.2020 22:49 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NuPrime Omnia Stream Mini
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
19 13.11.2022 10:08goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1354
Tidal & Co.
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
338 06.02.2023 21:06goto
von maldix • Zugriffe: 8063
Musical Fidelity verkauft
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von maldix
2 11.05.2018 10:02goto
von maldix • Zugriffe: 835
Apple Music
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
2 17.01.2017 16:49goto
von Sacul • Zugriffe: 644
Amazon will wohl auch richtig mitmischen
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Sacul
5 06.03.2017 19:52goto
von Sacul • Zugriffe: 450
Music Boost für iPhone 6/6S
Erstellt im Forum Kopfhörer von CD-Sammler
2 17.04.2016 13:49goto
von tom539 • Zugriffe: 487
K-S-S bei Maldix - Music on the Ears
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
7 19.02.2016 15:18goto
von Sacul • Zugriffe: 621
Amazon Prime Music
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
2 02.01.2016 21:23goto
von maldix • Zugriffe: 724

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1094 Themen und 29555 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz