#411

RE: Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2021 10.11.2021 22:44
von GHP • 5.134 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #409


Daß Marvin Gaye ein genialer Musiker war bedarf sicherlich keiner Erwähnung mehr.

Umso mehr aber die Feststellung, daß dieses Verve-Album von 2011 kongeniale Versionen seiner All-Time-Classics einiger der besten Jazz Artists der Welt enthält !
Bereits der Auftakt durch Q (er singt hier persönlich !) in einer 10m-Version von "What's Going On" ist schlichtweg genial.

Das Album ist musikalisch top.
Ich werde versuchen, ggf. klanglich noch etwas mehr rauszuholen.

Dergestalte Performances erfordern es nun, daß ich mir dazu einen Laphroaig Lore genehmige.





Ich habe nun etwas Mojo hinzugefügt.

... oder war das gar der Whisky.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#412

RE: Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2021 11.11.2021 19:31
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

heute ist wieder Zeit für eines meiner aktuellen Lieblingsalben:



Greta Van Fleet mit ihrem Album „The Battle at Garden’s Gate“. Einfach hymnischer und grandioser klassischer Hard Rock! Einige halten die Jungs nur für einen Led Zeppelin Klon. Mir egal, ich finde die Musik geil! 🤟

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 11.11.2021 19:32 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#413

RE: Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2021 12.11.2021 18:19
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

heute leite ich das Wochenende mit diesem Album ein:



Darren Hayes mit seinem Album „This Delicate Thing We’ve Made“ aus dem Jahr 2007. Bei diesem Album wird tatsächlich massiv ein Fairlight CMI eingesetzt, was dem Album einen besonderen Retropop-Charme verleiht. Die Stimme von Herrn Hayes ist sowieso beeindruckend und hatte mir schon bei Savage Garden extrem gut gefallen. Besonders genial ist der Track „How To Build A Time Machine“. Da bekomme ich verlässlich eine Gänsehaut.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#414

RE: Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2021 12.11.2021 18:29
von GHP • 5.134 Beiträge

Ευάγγελος Οδυσσέας Παπαθανασίου hat über Jahrzehnte hinweg immer wieder großartige Soundtracks kreiert. Man denke hier nur an "1492".
Seine Synthese von Synthesizern, Chören und Orchester ist fast schon, wenn nicht überhaupt, einzigartig !

Gerade läuft ein Paradebeispiel dafür bei mir ...





Auch der Film ist trotz ein paar Schwächen, eine echte Wucht.

Muß wohl mal wieder den Media Player anwerfen.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#415

Buddy Guy & Junior Wells – Going Back To Acoustic

in Musikjahr 2021 12.11.2021 19:37
von tom539 • 3.045 Beiträge

Was braucht es für ein erstklassiges Blues-Album?

Diese zwei Herren hier machen es vor:
- eine Gitarre
- eine Mundharmonika
- die eigene(n) Stimme(n)



https://www.discogs.com/de/release/2960510-Buddy-Guy-Junior-Wells-Going-Back-To-Acoustic

Wenn „weniger“ einfach „mehr“ ist… 😊


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#416

Susanna Hoffs

in Musikjahr 2021 13.11.2021 10:12
von CD-Sammler • 2.090 Beiträge

Hallo zusammen,

bei mir läuft gerade diese Neuveröffentlichung:



Nach langen Jahren der Abstinenz endlich ein neues Album von Susanna Hoffs. Mit „Bright Lights“ ist die Sängerin wieder recht nah am Sound der Bangles der 80er Jahre. Alles überwiegend akustisch und eher sparsam instrumentiert. Gefällt mir außerordentlich gut. Ich bin allerdings auch quasi Bangles-Fan der ersten Stunde. Besonders schön finde ich das Duett „Name Of The Game“ mit Aimee Mann.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#417

Insel-Alben

in Musikjahr 2021 13.11.2021 21:51
von GHP • 5.134 Beiträge

Habe heute für meine Sünde Abbitte beim Herbie geleistet ...



Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#418

Schiller - Epic

in Musikjahr 2021 13.11.2021 21:54
von Audiophon • 1.404 Beiträge

Gute Abend zusammen,

ich höre mir gerade die neue Schiller - Epic an (mit dem Tos-Link Kabel das gestern ankam ).

Während der erste Eindruck des Tos-Link zwischen Reclocker und DAC eigentlich ganz positiv ist, muss ich leider sagen, dass Schiller nichts für mich ist. Ich versuche es bei jedem neuen Album immer wieder, aber für mich ist diese Musik einfach nur langweilig und kitschig. Sorry.

Für mich sind die ganzen Sounds einfach nur zu glattgelutscht, ohne Ecken und Kanten. Ohne Charakter. Nichts für mich.

Dann eben mal was Dance-mässiges von Bruno Mars, der diesmal als Silk Sonic unterwegs ist.

Oli, das könnte auch durchaus was für Dich sein. ...ziemlich soulig das Album.


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#419

RE: Schiller - Epic

in Musikjahr 2021 13.11.2021 22:00
von GHP • 5.134 Beiträge

Was aus dem neuen Schiller-Album hatte ich ja schon vor der Veröffentlichung in den MSM-Studios hören können.

Epic muß ich mir wohl mal anhören.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#420

James Blake

in Musikjahr 2021 13.11.2021 22:31
von tom539 • 3.045 Beiträge

N’Abend,

nach dem Krimi im Ersten starte ich nun die KH-Session.

Auf dem Plattenteller nun ein Album, das heute Nachmittag bereits über die TAD lief - nun genieße ich James Blake mit „Overgrown“ mit dem Stax:



https://www.discogs.com/de/release/4445420-James-Blake-Overgrown

Btw.:
das aktuelle Album „ Friends That Break Your Heart“ ist auch sehr empfehlenswert


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Alben des Jahres 2021
Erstellt im Forum Musikjahr 2021 von CD-Sammler
4 01.01.2022 18:30goto
von Audiophon • Zugriffe: 1161
HIGH END 2021
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von GHP
42 08.09.2021 17:48goto
von GHP • Zugriffe: 2653
Was läuft gerade in 2018...
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von tom539
514 24.01.2019 21:49goto
von tom539 • Zugriffe: 320372
Was läuft gerade
Erstellt im Forum Musikjahr 2017 von tom539
570 31.12.2017 19:58goto
von maldix • Zugriffe: 47979
Berliner Luft - Besuch bei Rasenfan
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
25 24.12.2015 21:33goto
von Rasenfan • Zugriffe: 2100
Berliner Luft - Besuch bei Jkron
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
4 04.01.2016 21:25goto
von jkorn • Zugriffe: 1364
Ich höre gerade...
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von starwatcher
502 31.12.2016 17:01goto
von GHP • Zugriffe: 39906

Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1121 Themen und 30947 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz