#51

Life - Audiomachine - 2017

in Musikjahr 2017 11.11.2017 13:20
von maldix • 2.823 Beiträge

Hallo Zusammen,

Vielen ist meine Liebe zu den Werken von Audiomachine leidlich oder vielleicht auch bestens bekannt. Sicher mit unserm Teststück „Blood and Stone - Remix“ haben wir da auch ein ganz spezielles Stück am Start, was nicht den eigentlichen Stil von Audiomachine darstellt.

Audiomachine steht nämlich mehr für epische Musik à la Hans Zimmer und auch auf gleichem Niveau.

Ich habe in diesen Tagen das mit 28 Titel prallgefüllte neue Album „Life“ von Audiomachine erhalten.


Musikalisch gibt es ein Feuerwerk aus sich spektakulär aus leisen Pianissimo Passagen zu gigantischen orchestralen Bergen auf bauen. Epos Pur.

Hier wird das ganze Spektrum an Frequenzen bedient. Klassische Elemente basierend auf einem Fundament von erschütternden tiefen Bässen, Herrscharen von Steichern und Bläsern, Choralpassagen wechseln sich ab oder kombinieren modernen elektronisch unterstützen Melodien und Pianoabschnitten zu neuen Klangwelten.

Diese Musik kann man durchaus als mächtig bezeichnen, auch wenn es immer wieder filigrane Passagen gibt. Es macht natürlich schon Spass, wenn man diese Musik schon auch mit etwas mehr Pegel (nicht unbedingt im dreistelligen Bereich)auf Anlagen mit Volumen hören und spüren kann. Dafür ist diese Musik gemacht. Epos ist halt keine Kammermusik.

Aufgenommen wurde das am 1.10.2017 erschienen Album mit großem Chor und Live Orchester in Prag.

Von mir (wie fast zu erwarten) gibt es eine Empfehlung für dieses Album. Das Orchester finde ich, ist deutlich besser Aufgenommen als auf der Phenomenia.
Auch hier ist die Zeit nicht stehen geblieben.


auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 11.11.2017 13:24 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#52

Paul Berner Band

in Musikjahr 2017 12.11.2017 12:26
von tom539 • 1.795 Beiträge

Hallo zusammen,

es gibt ein zweites Album der Paul Berner Band, welches ich Euch heute vorstellen möchte:



Der Titel „The Bird has flown“ wird vielleicht dem ein oder anderen Beatles-Fan bekannt vorkommen - es ist der Beiname des Tracks Norwegian Wood aus dem Album „Rubber Soul“ von 1965.
So ist auch Norwegian Wood der Opener des Album und macht klar, dass sich um Coversongs der Fab-Four aus besagtem Album handelt. Wobei sich mit It´s only love ein Song aus „Help!“ eingeschlichen hat.

Die Paul Berner Band besteht aus:

  • Paul Berner - acoustic bass
  • Michael Moore - clarinet and alto sax
  • Ed Verhoeff - electric and acoustic guitar (left speaker)
  • Peter Tiehuis - electric and acoustic guitar (right speaker)

  • Es sind also Instrumental-Versionen - welche teilweise komplett neu arrangiert wurden. Aufgenommen wurde das Album am 18.12.2016 im „Muziek Centrum van de Omroep“, Hilversum, Niederlande - veröffentlicht seit Freitag auf soundliason.com.

    Da der Musikgeschmack bekanntlich sehr verschieden ist, soll sich jeder sein eigenes Urteil bilden. Auf der Webseite kann man jeden Song zwei Minuten anhören. Für mich ist „The Bird has Flown“ definitiv in der Top Ten von 2017 dabei!

    Absolut unstrittig ist allerdings (mal wieder) die klangliche Qualität des Albums. Man sitzt quasi fassungslos vor der Anlage und wundert sich, was diese Live-Aufnahme! an klanglichen Feinsinn und Raffinesse bietet.
    Ich habe mir die DSD64-Version zum „Spotpreis“ von 10€ heute Morgen gekauft, mittlerweile läuft der zweite Durchgang.
    Ein direkter Vergleich zum Debut „Road to Memphis“ - eine Homage an/mit Songs von Elvis Presley - ist nur bedingt machbar, da ich diese „nur“ in 96/24 vorliegen habe.

    Aufgenommen wurde übrigens in DXD 352,8 kHz - Premium, alle anderen Formate sind entsprechend umgewandelt.
    Wie bei soundliason üblich gibt es auf der Webseite umfangreiche (technische) Infos, als Mixing Speakers wurde übrigens die bisher eingesetzte Grimm LS1 von der TAD Compact Evolution One abgelöst...


    Gruß, Tom
    ... just listen
    nach oben springen
    lockDas Thema wurde geschlossen.


    Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
    Empfehlungen
    Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von tom539
    20 04.12.2018 19:31goto
    von tom539 • Zugriffe: 16018

    Besucher
    2 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

    Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wbs04
    Forum Statistiken
    Das Forum hat 746 Themen und 18129 Beiträge.

    Heute waren 4 Mitglieder Online:


    disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
    Xobor Ein eigenes Forum erstellen