#41

RE: High-End 2017 - höher, weiter, schneller

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 28.05.2017 20:30
von GHP • 2.676 Beiträge

Mein persönliches Highlight war natürlich ein Monitor.

Der bereits bei LowBeats erwähnte JBL Studio Monitor 4367.
Hier im Zusammenspiel mit großen Komponenten von Mark Levinson.












Nicht unbedingt der Schönsten einer, klanglich aber erste Sahne.
Ungebremste Dynamik bei allen Musikarten mit äußerst voluminösem
Klang bei erstaunlicher Auflösung und Räumlichkeit wie man sie nur selten findet.
Wie Holger Biermann zu Recht angemerkt hat, manchmal vielleicht etwas zu voluminös im Tieftonbereich, aber noch nicht wirklich aufdringlich.
Ich bin längere Zeit gesessen um mir diesen Monitor anzuhören. Da die musikalische Auswahl
bei der Vorführung sehr abwechslungsreich war (Klassik bis Electronica) konnte ich mir einen
guten Eindruck verschaffen, ob der LS nicht vielleicht nur mit Yello gut klingt.
Er klingt definitiv klasse bei allen Genres. Und verglichen mit dem, was andere HighEnd-Anbieter
preislich präsentieren, mit 15.000 € ein echtes Schnäppchen.
Hätte ich die räumlichen Gegebenheiten und passenden Nachbarn, würde ich mir diesen Klang-Boliden in die Bude stellen !
JBL weiß, wo Bartel den Most her holt !!!


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#42

RE: High-End 2017 - höher, weiter, schneller

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 28.05.2017 20:57
von Bernie • 1.429 Beiträge

ist das nicht eher schon PA ?


PC mit Audiophile Optimizer, Fidelizer Pro, Roon -> AIR -> Devialet 1000Pro CI -> Inakustik 4004 AIR LS Kabel -> Vivid Audio Giya G2 + B&W DB1
nach oben springen

#43

RE: High-End 2017 - höher, weiter, schneller

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 28.05.2017 21:20
von GHP • 2.676 Beiträge

Hybrid - Monitoring & PA in einem !

Also genau das Richtige für mich.

Ich war wirklich erstaunt, wie sauber dieses System klingt.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen


#45

RE: High-End 2017 - höher, weiter, schneller

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 31.05.2017 18:03
von GHP • 2.676 Beiträge

Nun noch ein paar Eindrücke dieser zu den ältesten noch existierenden Kino-Beschallungssystemen gehörenden Lautsprecheranlage von Western Electric. Wie immer, vorgeführt von Silbatone. Sozusagen PA-Technik der 1930er & 40er.
















Natürlich sollte man dazusagen, daß hier auch neuzeitliche Technik zum Einsatz kommt,
denn es handelt sich hierbei um eine "Hybrid-Anlage" bei der man die Originaltechnik
mit neueren Horn-Konstruktionen ergänzt. Solch eine mit immensem Aufwand (große
Hörner, Umspanner etc.) betriebene Anlage ist für Technikfreaks sehr interessant.
Auch klanglich kann solch ein Mega-Setup (Preis bis zu 1.000.000 € !!!) durchaus
überzeugen, wenn man bereit ist, Verfärbungen die hier unumgänglich sind, in Kauf
zu nehmen. Aufgrund der enormen Größe präsentiert sich hier ein echter "Breitwandsound"
den sonst nur sehr wenige Systeme liefern.
Die alten Western Electric - Systeme sind sehr sehr selten, woraus der enorme Preis
resultiert. Teilweise gibt es nur noch 3 davon weltweit, die funktionsfähig sind !

Die Firma Silbatone hat sich auf Röhrentechnik in Kombination mit alten und neuen
Hornsystemen spezialisiert und bietet auch eigene Elektronikkomponenten an.






Wie sonst wohl keinem anderen Hersteller gelingt Silbatone die Synthese aus alt und neu.

Immer wieder faszinierend, diese Dinosaurier der Tontechnik in Aktion zu erleben.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
High-End das man oft nicht kennt
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von maldix
38 20.07.2017 00:08goto
von GHP • Zugriffe: 1884
Norddeutsche Hifitage 2017
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von keepsake
71 14.02.2017 20:59goto
von maldix • Zugriffe: 4151
Mein Live-Konzert-Programm 2017
Erstellt im Forum Konzerte von tom539
83 30.11.2017 11:37goto
von maldix • Zugriffe: 4411

Besucher
2 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wbs04
Forum Statistiken
Das Forum hat 746 Themen und 18127 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen