#1

Fehlende Album-Cover bei Verwendung des MinimServers

in Technik - Streaming 10.05.2018 20:16
von CD-Sammler • 2.057 Beiträge

Hallo zusammen,

an dieser Stelle möchte ich Euch gerne erwas über meine Erfahrungen mit dem MinimServer und dem Zusammenspiel mit meinem Pioneer N-50AE berichten. Die Zusammenarbeit von Server und Streamer läuft nämlich bis auf eine Kleinigkeit absolut zufriedenstellend.

Ich lasse vom MinimServer die Daten vor der Weitergabe an den Streamer zunächst stets von Flac in Wav umwandeln, was letzterer mit einem entspannteren Klangbild gegenüber der Direktversorgung mit Flac goutiert. Auch funktioniert mit dem MinimServer die Wiedergabe gapless, was man nicht von jedem „Music Server“ sagen kann.

Eine Sache störte mich jedoch anfänglich. Eine Reihe von Albumcovern konnte vom Pioneer nämlich nicht dargestellt werden. Es hat mich einige Zeit und ein Menge fruchtloser Versuche gekostet die Ursache herauszufinden. Probleme bereiteten nämlich die Dateien, bei denen das Cover eingebettet worden war. Nach Löschung der Cover aus den entsprechenden Dateien konnten die Folder.jpg des jeweiligen Verzeichnisses wieder dargestellt werden. In diesem Zusammenhang ist übrigens die Software mp3tag extrem hilfreich. Falls bei Euch einmal ähnliche Fehler auftreten sollte, solltet Ihr unbedingt einen genaueren Blick auf die betroffenen Dateien werfen!

Der MinimServer ist übrigens aus meiner Sicht ein absolut genial Zuspieler.

Musikalische Grüße,
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 13.05.2018 19:03 | nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 55 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1118 Themen und 30723 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz