#101

RE: Apple Music

in Neuigkeiten & Smalltalk 30.04.2018 10:37
von typalder • 178 Beiträge

dann spotify. 320 statt 256. und beste handhabe.

nach oben springen

#102

RE: Apple Music

in Neuigkeiten & Smalltalk 30.04.2018 20:51
von CD-Sammler • 1.060 Beiträge

Zitat von typalder im Beitrag #101
dann spotify. 320 statt 256. und beste handhabe.


Leider ist spotify auch keine Option. Bei der Family Option kann man nämlich nur Teilnehmer anlegen, die mindestens 14 Jahre alt sind. Da meine beiden Kinder jünger sind, können sie also kein eigenes Konto zugeordnet bekommen. Das macht dann nicht wirklich Sinn für mich. Mit einem bzw. max. zwei gleichzeitigen Streams kommen wir nicht wirklich weit. Auch ist die Soundqualität nicht deutlich besser als bei Apple Music. Bei Apple Music funktioniert das Familienabonnement dagegen übrigens auch mit jüngeren Kindern ohne Probleme.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
zuletzt bearbeitet 30.04.2018 21:21 | nach oben springen

#103

RE: Apple Music

in Neuigkeiten & Smalltalk 01.05.2018 07:59
von CD-Sammler • 1.060 Beiträge

Zitat von CD-Sammler im Beitrag #100
auf der Fahrt zur Arbeit höre ich gerade Musik über mein iPhone. Leider ist der Qualitätsunterschied von lossy zu CD-Qualität selbst auf meinem vergleichsweise einfachen Equipment ziemlich deutlich. Apple Music hat daher vermutlich eher keine Zukunft bei mir. Schade, denn das Handling ist gegenüber früher deutlich besser geworden.


Das Abonnement bei Apple Music ist ebenfalls schon wieder gekündigt und läuft damit gegen Ende des Monats wieder aus. Klanglich ist Apple Music einfach zu limitiert. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das wirklich 256 kbit sein sollen. Der direkte Vergleich mit Qobuz ist dermaßen deutlich, dass mir sowohl meine Frau als auch meine Tochter den Klangunterschied direkt bestätigten. Apple Music klingt einfach im Vergleich nur flach. Der Unterschied verhält sich m.E. ähnlich deutlich zu dem klanglichen Unterschied zwischen UKW und CD als Quelle. Passt für mich mit dem Premiumanspruch von Apple irgendwie nicht zusammen. Wenn dort nicht nachgebessert wird, dann wird Apple Music dem Platzhirsch Spotify nie wirklich das Wasser reichen können.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen

#104

RE: Apple Music

in Neuigkeiten & Smalltalk 11.05.2018 10:11
von CD-Sammler • 1.060 Beiträge

Zitat von CD-Sammler im Beitrag #103
Das Abonnement bei Apple Music ist ebenfalls schon wieder gekündigt und läuft damit gegen Ende des Monats wieder aus. Klanglich ist Apple Music einfach zu limitiert. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das wirklich 256 kbit sein sollen. Der direkte Vergleich mit Qobuz ist dermaßen deutlich, dass mir sowohl meine Frau als auch meine Tochter den Klangunterschied direkt bestätigten. Apple Music klingt einfach im Vergleich nur flach. Der Unterschied verhält sich m.E. ähnlich deutlich zu dem klanglichen Unterschied zwischen UKW und CD als Quelle. Passt für mich mit dem Premiumanspruch von Apple irgendwie nicht zusammen. Wenn dort nicht nachgebessert wird, dann wird Apple Music dem Platzhirsch Spotify nie wirklich das Wasser reichen können.


Interessanterweise klingt Apple Music via Airplay über meinen Pioneer-Streamer deutlich besser als über den Airport Express/Denon-Player. Von daher muss ich das oben geschriebene wieder etwas relativieren. Für einen Lossy-Dienst ist Apple Music eigentlich völlig okay. Aber lossy ist mir auf Dauer leider zu wenig. Also habe ich nun doch, trotz aller Widrigkeiten, wieder ein Qobuz-Abonnement abgeschlossen. Case closed - zumindest für ein Jahr...

Der Qobuz-Service ist übrigens sehr bemüht und hat mir auf alle meine Anfragen zeitnah Antworten zukommen lassen. Insofern bleibe ich den Franzosen doch gerne ein weiteres Jahr treu.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
zuletzt bearbeitet 11.05.2018 11:43 | nach oben springen

#105

RE: Qobuz Streaming

in Neuigkeiten & Smalltalk 16.06.2018 09:03
von Gibbuts • 142 Beiträge

Ich habe eine Frage an Alle die sich mit Qobuz-Streaming besser auskennen als ich.
Ich streame Qobuz auf drei Endgeräte. Auf 2 Medienplayer, Cabasse Stream Source, BlueNote 2 und auf den PC in der Firma. Am PC und am BlueNote läuft alles tadellos, aber am Cabasse bekomme ich ständig die Info „Keine Medien“, und kann ohne Probleme meist nur gekaufte Alben streamen. Auf der App des Cabasse wird mir aber angezeigt, dass ich Sublim Kunde bin und trotzdem kann ich vieles nicht streamen was an den anderen Endgeräten tadellos läuft.
Kann sich von Euch einer erklären woran das liegen könnte?
Gruß


Gibbuts
nach oben springen

#106

RE: Angebot von Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 16.06.2018 09:24
von tom539 • 1.724 Beiträge

Hy Joachim,

melde Dich mal über die Webseite bei Qobuz an und lösche alle Deine verbundenen Endgeräte - hat bei mir schon mal geholfen.


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#107

RE: Angebot von Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 16.06.2018 11:19
von Gibbuts • 142 Beiträge

Hallo Tom,
habe ich schon gemacht, hat aber leider nichts genutzt. Ich habe auch die App von Cabasse gelöscht und neu installiert, aber auch das ohne Änderung im Ergebnis. Meiner Meinung war das nach dem letzen Update der App, aber sicher bin ich mir da auch nicht. Ich denke, mir bleibt nichts anderes übrig als Cabasse anzuschreiben ob der Stream Source von ihrer App nicht mehr voll unterstützt wird, denn auf deren Web-Site wird das Gerät nicht mehr angeboten. Oder, was ich nicht hoffen will, liegt es daran, dass ich meinen PC noch mit WinXP fahre und daran hängt ja das Netzwerk.
Auf jedenfall ist es echt nervig....😩
Danke für deine Hilfe und Lieben Gruß
Joachim


Gibbuts
nach oben springen

#108

RE: Angebot von Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 16.06.2018 18:33
von GHP • 2.605 Beiträge

Servus Joachim

Windows XP könnte da schon ein Problem sein.
Ich habe in der Tat schon Netzwerkprobleme - LAN wie WLAN - gelöst, indem ich ein neueres OS installiert habe. Netzwerke scheinen mir grundsätzlich sehr anfällig für Störungen und Dekonfiguration zu sein. Auch wenn das Netzwerker sehr ungerne lesen.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 16.06.2018 18:34 | nach oben springen

#109

RE: Angebot von Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 17.06.2018 08:52
von Gibbuts • 142 Beiträge

Servus Oli,
mein Baugefühl sagt mir leider auch dass XP das Problem sein kann. Ich frage mich nur warum der BlueNote alle Alben abspielen kann und der Cabasse nicht. Ich meine das Problem ist erst nach dem letzten Update der Steuerungs-App - Stream Control - von Cabasse aufgetreten. Vielleicht kann mir Cabasse ja erklären wie ich das letzte Update wieder entfernen kann, oder die alte Version zur Verfügung stellen. Ich hatte auch versucht die Steuerungs-App auf dem PC zu installieren, mit der Hoffnung da mehr Einstellungsmöglichkeiten zu haben als über‘s iPhone, aber das war unter dem Hinweis dass XP nicht mehr unterstützt wird nicht möglich.
Vielleicht will Cabasse aber auch nur, dass alle Kunden die noch den Stream Source haben zum Nachfolgemodell wechseln......
Es ist ja komisch, dass der Cabasse alle Alben streamen kann die ich gekauft habe und auch Playlisten die Qobuz veröffentlicht. Auch Alben die es schon länger gibt sind möglich. Vielleicht muss Cabasse ja Lizenzgebühren an Qobuz bezahlen und für ältere Alben ist das gemacht worden, aber für neuere spart man sich die Kosten für einen Streamer der von Cabasse nicht mehr verkauft wird. Ich könnte mir gut vorstellen, dass das ein Grund sein könnte, es geht ja letztendlich allen Firmen nur noch um‘s Geldverdienen....😡der Kunde ist doch meist nur ein notwendiges Übel!
LG Joachim


Gibbuts
zuletzt bearbeitet 17.06.2018 09:36 | nach oben springen

#110

RE: Angebot von Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 17.06.2018 14:41
von GHP • 2.605 Beiträge

Da hast du leider recht.

Als Konsument/Käufer ist man nur der Erfüllungsgehilfe.
Der eigentliche Kunde des Herstellers ist immer der Händler/Serviceprovider.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wo kann ich Downloads in lossless und/oder highres kaufen?
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
6 15.05.2016 13:42goto
von Simplon • Zugriffe: 321
Was gebt Ihr für Musik aus?
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
7 27.04.2016 17:49goto
von GHP • Zugriffe: 347

Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: axelcs
Forum Statistiken
Das Forum hat 731 Themen und 17612 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen