#51

RE: Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.01.2016 21:04
von CD-Sammler • 2.069 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #50
Ich kenne nur ein Konzept : Den Erwerb eines Albums ohne jegliche Einschränkungen !


Das kannst Du bei Qobuz zu jeder Zeit machen. Das hat mit dem Streaming nichts zu tun.


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#52

RE: Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.01.2016 21:06
von CD-Sammler • 2.069 Beiträge

Zitat von sportbilly im Beitrag #49
Hallo, ich mache in der Hinsicht nix mehr. Habe da jetzt einfach keinen Bock mehr drauf.


Ich kann Deinen Ärger verstehen. Deine Wut richtet sich jedoch gegen die falsche Adresse. Deichkind und Gustavson sind in diesem Fall die "Bösen" und nicht Qobuz.


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#53

RE: Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.01.2016 21:18
von tom539 • 3.024 Beiträge

Hallo zusammen,

man darf nicht vergessen, das Tidal ein reiner Streaming-Dienst ist. Bei Qobuz kann man beides - Streaming per Abo und/oder kaufen.

Wenn nun ein Rechteinhaber ein Album nicht für ein Streaming freigegeben hat, wird man es bei Tidal nicht finden - warum auch?
Bei Qobuz hingegen findet man das Album und kann per Streaming die gewohnten 30 sec. Pro Track reinhören und es als Downlaod kaufen (oder auch nicht).
Wenn man es einmal als Download gekauft hat, kann man das Album auf per Streaming on the Flyer abspielen - auch wenn der Rechteingabe, also der Künstler gar nicht für das Streaming im klassischen Sinne freigegeben hat (Musikdateien befinden sich nicht lokal, sondern werden per Internet on-the-fly in Qualität X abgespielt).

Ja nach Abo bei Qobuz kann man sogar die gekauften Downloads in der gekauften Auflösung streamen - also auch in HD. Das macht meiner Meinug nach aber keinen Sinn, da man die HD-Download eh auf dem NAS liegen hat und klassisch per UPNP o.ä. Streamen, ohne die Internetleitung zu belasten. Oder auch per USB oder was auch immer...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#54

RE: Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.01.2016 21:28
von keepsake • 866 Beiträge

Ich habe kein Problem mit Jay-Z und die letzte Deichkind ist bei Tidal streambar und wenn ich wüsste, welcher Gustavson gemeint ist, könnte ich da auch schauen. Bei Tidal ist Pop/Rock/Metal/Indie/Elektro/Hip-Hop um ein vielfaches besser und breiter vertreten als bei Qobuz


Viele Grüße
Josip

Lautsprecher: TAD Evolution One E1TX, schwarz
Vollverstärker: Soulnote A2 schwarz
DAC: Chord Qutest schwarz
PSU für Chord Qutest: JCAT Optimo 3 Duo, schwarz
Musikserver: Aurender N200 schwarz
USB-Kabel: JCAT Signature USB
Lautsprecherkabel: TAD SC-025m, 2 x 2,5 m
Cinch: Chord Sarum T, 1m
Stromversorgung:
Shunyata Denali 6000/S V2 Netzleiste mit Shunyata Alpha V2 XC als Zuleitung
Chord Sarum-T Netzkabel (für Soulnote A2) Shunyata Alpha V2 NR für Jcat Netzteil (und Chord Qutest)
Shunyata Delta V2 NR für Aurender N200
Netzwerk: JCAT NET Isolator + JCAT Reference LAN Cable Gold
Basen: 2x HMS Silenzio Base Mk2
nach oben springen

#55

RE: Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.01.2016 21:38
von tom539 • 3.024 Beiträge

Zitat von keepsake im Beitrag #54
Bei Tidal ist Pop/Rock/Metal/Indie/Elektro/Hip-Hop um ein vielfaches besser und breiter vertreten als bei Qobuz

Und bei Qobuz dafür Jazz, Folk, Alternativ und Country - kommt mir persönlich jetzt mehr entgegen.
So kann jeder entscheiden, welches Angebot für ihn das beste ist


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#56

RE: Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.01.2016 21:40
von CD-Sammler • 2.069 Beiträge

Zitat von keepsake im Beitrag #54
...und wenn ich wüsste, welcher Gustavson gemeint ist, könnte ich da auch schauen...


Tord Gustavson. Das hatte Marc in Posting #41 geschrieben.


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#57

RE: Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.01.2016 21:47
von CD-Sammler • 2.069 Beiträge

Ein paar der aktuellen Schwierigkeiten mit den Rechteinhabern hängen sicherlich auch noch mit der frisch überstandenen Insolvenz von Qobuz zusammen. Da haben einige der Rechteinhaber Qobuz die Streaming-Rechte entzogen. Manche Alben sind sogar vollständig aus dem Angebot verschwunden. Das wird nun hoffentlich nach der Übernahme durch Xandrie besser.


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 31.01.2016 21:48 | nach oben springen

#58

RE: Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.01.2016 21:56
von keepsake • 866 Beiträge

Zitat von tom539 im Beitrag #55

Und bei Qobuz dafür Jazz, Folk, Alternativ und Country - kommt mir persönlich jetzt mehr entgegen.
So kann jeder entscheiden, welches Angebot für ihn das beste ist


Soll ja auch kein für oder gegen einen Streaminganbieter sein. Ich nutze Qobuz regelmäßig und gerne für Käufe und beim Streaming trifft Tidal eher meinen Geschmack


Viele Grüße
Josip

Lautsprecher: TAD Evolution One E1TX, schwarz
Vollverstärker: Soulnote A2 schwarz
DAC: Chord Qutest schwarz
PSU für Chord Qutest: JCAT Optimo 3 Duo, schwarz
Musikserver: Aurender N200 schwarz
USB-Kabel: JCAT Signature USB
Lautsprecherkabel: TAD SC-025m, 2 x 2,5 m
Cinch: Chord Sarum T, 1m
Stromversorgung:
Shunyata Denali 6000/S V2 Netzleiste mit Shunyata Alpha V2 XC als Zuleitung
Chord Sarum-T Netzkabel (für Soulnote A2) Shunyata Alpha V2 NR für Jcat Netzteil (und Chord Qutest)
Shunyata Delta V2 NR für Aurender N200
Netzwerk: JCAT NET Isolator + JCAT Reference LAN Cable Gold
Basen: 2x HMS Silenzio Base Mk2
nach oben springen

#59

RE: Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.01.2016 21:57
von sportbilly • 254 Beiträge

Vorher war ich bei wimp, da hatte sich meine Tochter nicht darüber beschwert und ich kann mich auch nicht an nicht abspielbare Tracks erinnern.


Gruß, Marc
nach oben springen

#60

RE: Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.01.2016 21:59
von keepsake • 866 Beiträge

Gibt es da auch bzw. gab es früher, jetzt werden die Alben einfach nicht mehr angezeigt, die nicht streambar sind


Viele Grüße
Josip

Lautsprecher: TAD Evolution One E1TX, schwarz
Vollverstärker: Soulnote A2 schwarz
DAC: Chord Qutest schwarz
PSU für Chord Qutest: JCAT Optimo 3 Duo, schwarz
Musikserver: Aurender N200 schwarz
USB-Kabel: JCAT Signature USB
Lautsprecherkabel: TAD SC-025m, 2 x 2,5 m
Cinch: Chord Sarum T, 1m
Stromversorgung:
Shunyata Denali 6000/S V2 Netzleiste mit Shunyata Alpha V2 XC als Zuleitung
Chord Sarum-T Netzkabel (für Soulnote A2) Shunyata Alpha V2 NR für Jcat Netzteil (und Chord Qutest)
Shunyata Delta V2 NR für Aurender N200
Netzwerk: JCAT NET Isolator + JCAT Reference LAN Cable Gold
Basen: 2x HMS Silenzio Base Mk2
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Achtung mit Qobuz!!
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Audiophon
33 25.03.2023 12:16goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 2003
FAZ-Artikel zu Qobuz
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
8 05.07.2021 10:54goto
von Bernie • Zugriffe: 296
Schwierigkeiten mit Qobuz
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
26 20.03.2021 16:23goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1461
Probleme mit der Qobuz App
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
6 10.11.2019 10:49goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1382
Download von Qobuz-Alben funktioniert nicht
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Alternative
11 09.12.2017 15:00goto
von Alternative • Zugriffe: 651
Probleme mit Qobuz-Download
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Gibbuts
64 30.09.2017 20:15goto
von tom539 • Zugriffe: 2715
Qobuz-Integration für Audirvana Plus
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
3 15.11.2015 11:21goto
von sportbilly • Zugriffe: 538
Qobuz streamt jetzt in HD
Erstellt im Forum Technik - Streaming von tom539
4 04.08.2015 20:21goto
von tom539 • Zugriffe: 431

Besucher
2 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1119 Themen und 30812 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz