#71

Bei Qobuz verschwundene Alben

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.10.2017 17:33
von CD-Sammler • 1.031 Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin eigentlich ein großer Qobuz-Fan. Allerdings ist mir in letzter Zeit aufgefallen, dass ehemals vorhandene Alben seit neuestem verschwunden sind. Man findet z.B. derzeit die beiden Alben von Nadia Reid nicht mehr bei Qobuz und das, obwohl ich nur aufgrund der ursprünglichen Qobuz-Empfehlung auf das Album aufmerksam geworden bin. Auch einige andere Alben, welche ich in der Vergangenheit gekauft habe, können nicht mehr gestreamt werden. Das ist schon etwas seltsam. Auch vermisse ich immer wieder einige aktuelle Alben von z.B. Newton Faulkner oder Texas. Das stört mich schon etwas. Wenn Spotify auch lossless anbietet, werde ich vermutlich wechseln.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen

#72

RE: Bei Qobuz verschwundene Alben

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.10.2017 17:44
von maldix • 2.692 Beiträge

Hi Alex,

Habe ich auch schon festgestellt bei Titeln in Playlisten. Das sind meistens Rechte Fragen. Qobuz hat nicht für alle Titel die Rechte auf Dauer. Manchmal anscheinen auch die Anzahl der Wiederholung eingeschränkt. Lediglich der Kunde bekommt nicht immer was davon mit.dies ist aber bei den anderen Diensten nicht viel anders. Lediglich bei den Titeln kann es da Unterschiede geben. Ich habe schon fast alle großen Dienste außer Deezer versucht. Qobuz ist zumindest in der letzten Zeit von der Bedienung her besser geworden. Ich favorisiere allerdings von der Bedienung und wegen des Even earprint Programms für den mobilen Einsatz Napster. Mobil genügt mit mp3 mit 320kbit/s.
Doch gerade bei den Diensten ist nix in Stein gemeißelt, da kann sich ja alles kurzfristig ändern.
Blöde ist nur, wenn man sich Playlists angelegt hat, die gehen beim Wechseln verloren.


auditorus te salutant
nach oben springen

#73

RE: Bei Qobuz verschwundene Alben

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.10.2017 18:15
von CD-Sammler • 1.031 Beiträge

Zitat von maldix im Beitrag #72
Qobuz ist zumindest in der letzten Zeit von der Bedienung her besser geworden.


Hallo maldix,

das ist bis auf das neueste Update richtig. Allerdings ist das aktuelle Update eine echte Katastrophe. Wenn ich versuche ein gespeichertes Album abzuspielen, spielt die App es derzeit in der umgekehrten Reihenfolge ab. Warum auch immer.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
zuletzt bearbeitet 31.10.2017 21:31 | nach oben springen

#74

RE: Bei Qobuz verschwundene Alben

in Neuigkeiten & Smalltalk 31.10.2017 21:29
von maldix • 2.692 Beiträge

Das ist mir noch nicht aufgefallen, evtl. haben wir unterschiedliche Sw. War ok auf squeezebox und iPhone


auditorus te salutant
nach oben springen

#75

RE: Bei Qobuz verschwundene Alben

in Neuigkeiten & Smalltalk 04.11.2017 09:34
von CD-Sammler • 1.031 Beiträge

Hallo zusammen,

bezüglich der iPhone-App kann ich wieder Entwarnung geben. Es würde zwischenzeitlich ein neues Update zur Verfügung gestellt und nun spielt die App wieder in der richtigen Reihenfolge. Ich habe allerdings noch immer Schwierigkeiten beim lokalen Download von Dateien. Keine Ahnung woran das nun wieder liegt.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
zuletzt bearbeitet 04.11.2017 13:36 | nach oben springen

#76

RE: Bei Qobuz verschwundene Alben

in Neuigkeiten & Smalltalk 04.11.2017 12:36
von Bernie • 1.328 Beiträge

was denn für Probleme ? Bei mir ging das bisher eigentlich immer. Teilweise habe ich den Downloadmanager benutzt, in letzter Zeit aber den manuellen Download. Beides bisher ohne Probleme.


PC mit Audiophile Optimizer, Fidelizer Pro, Roon -> AIR -> Devialet 1000Pro CI -> Inakustik 4004 AIR LS Kabel -> Vivid Audio Giya G2 + B&W DB1
nach oben springen

#77

RE: Bei Qobuz verschwundene Alben

in Neuigkeiten & Smalltalk 04.11.2017 13:41
von CD-Sammler • 1.031 Beiträge

Zitat von Bernie im Beitrag #76
was denn für Probleme ? Bei mir ging das bisher eigentlich immer. Teilweise habe ich den Downloadmanager benutzt, in letzter Zeit aber den manuellen Download. Beides bisher ohne Probleme.


Hallo Bernie,

ich meine nur die App für iPhone/iPad. Beim Download der Dateien am Rechner (bei mir Mac Mini) habe ich auch keine größeren Probleme. Ich nutze die Funktion in der iPhone-App sehr intensiv, um auch unterwegs Musik hören zu können. In letzter Zeit gelingt mir in der App jedoch kein Download oder der Download ist extrem langsam bzw. bleibt einfach stehen. Das nervt ein wenig, da die App klanglich wirklich in Ordnung ist.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen

#78

RE: Bei Qobuz verschwundene Alben

in Neuigkeiten & Smalltalk 04.11.2017 17:41
von maldix • 2.692 Beiträge

Hi Alex,

dies kann ich derzeit bestätigen. Seit dem letzten Update hab ich hier auch die verminderte Performance, wenn ich die Musik Lokal ablegen möchte.

Schätze die von qobuz hinken wieder etwas hinter her mit ihren Apps im App-Store


auditorus te salutant
nach oben springen

#79

RE: Bei Qobuz verschwundene Alben

in Neuigkeiten & Smalltalk 04.11.2017 17:43
von maldix • 2.692 Beiträge

Gerade als ich das schrieb , kam eine neue App Version der Qobuz App. Mal schauen ->

Geht wieder gut!


auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 04.11.2017 17:49 | nach oben springen

#80

Preiserhöhungen bei Qobuz

in Neuigkeiten & Smalltalk 11.11.2017 17:03
von CD-Sammler • 1.031 Beiträge

Hallo zusammen,

meine Zuneigung für Qobuz ist derzeit immer stärker am erkalten. Das Qobuz Sublime Abo lohnt sich für mich immer weniger, da die Preise für damit erworbene Alben kräftig gestiegen sind. Früher hat man noch die Mehrzahl der Alben für unter 10 Euro erstehen können, seit neuestem bittet Qobuz einem eher mit 11, 12,50 oder sogar 15 Euro zur Kasse. Mit persönlich ist das insbesondere für 44,1/24 Dateien einfach zu teuer. Da warte ich lieber bis die entsprechenden CDs billiger geworden sind. Besonders ärgerlich empfinde ich die Tatsache, dass von der Preiserhöhung auch bereits veröffentlichte Alben betroffen sind. Das Ganze natürlich ohne Ankündigung.

Nächstes Jahr werde ich mit hoher Wahrscheinlichkeit mein Abo bei Qobuz nicht mehr verlängern.

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wo kann ich Downloads in lossless und/oder highres kaufen?
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
6 15.05.2016 13:42goto
von Simplon • Zugriffe: 309
Was gebt Ihr für Musik aus?
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
7 27.04.2016 17:49goto
von GHP • Zugriffe: 335

Besucher
3 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bajano
Forum Statistiken
Das Forum hat 712 Themen und 17290 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen