#91

RE: Audio PC einrichten - best practice

in Technik - Streaming 11.12.2023 22:17
von tom539 • 3.022 Beiträge

HQPlayer läuft jetzt auch bei mir auf dem K50 (incl. Matrix-Filter).

Die ersten Töne lassen den bisherigen Squeeze-Player ziemlich „alt aussehen“…


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#92

RE: Audio PC einrichten - best practice

in Technik - Streaming 11.12.2023 22:52
von Bernie • 3.323 Beiträge

Zitat von markush im Beitrag #90
Witzig wäre JPlay als Frontend mit HQPlayer für upsampling und convolution.

Bernie: ich bin am überlegen mir einen Mac mini m2/3 anstatt dem QNAP NAS zu holen und dann Roon, HQPlayer dort laufen zu lassen. Was meinst du?

Und interessant vielleicht auch https://www.hifistatement.nethttps//www....yer-4?showall=1


Der Link geht leider nicht.
Mit Apple PCs kenne ich mich absolut nicht aus. Wenn ich in der Aufpreisliste schon sehe: 2TB SSD +920€ finde ich das absolut lachhaft.
Eine 2TB Samsung M.2 kostet unter 200…
Ich bin mit meinem neuen Minisforum NPB5 sehr zufrieden. Schnell, im.normalen Betrieb unhörbar, reichlich Schnittstellen. Mit 32GB Ram und 512GB SSD für 530€. Speicher für Musik ist eine externe 2TB SSD, kostet 130€.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
zuletzt bearbeitet 11.12.2023 22:53 | nach oben springen

#93

RE: Audio PC einrichten - best practice

in Technik - Streaming 11.12.2023 23:03
von Bernie • 3.323 Beiträge

Zitat von tom539 im Beitrag #91
HQPlayer läuft jetzt auch bei mir auf dem K50 (incl. Matrix-Filter).

Die ersten Töne lassen den bisherigen Squeeze-Player ziemlich „alt aussehen“…


Schade das Roon zu dem doch recht hohen Preis nicht auch diese Klangqualität bietet…
Der HQPlayer kommt von nur einem Entwickler. Komfort ist gut, aber wer so viel Geld ausgibt der erwartet in diesem Umfeld auch den besten Klang. Davon ist Roon doch weit entfernt. Deren RAAT Protokoll liefert nur mittelmäßigen Klang und läuft nichtmal stabil. Hoffentlich wird das mal besser…


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#94

RE: Audio PC einrichten - best practice

in Technik - Streaming 11.12.2023 23:32
von markush • 911 Beiträge

Ja ist traurig. Auf WBF gibt es einen interessanten Thread von Taiko Audio auch zur SQ Problematik von Roon.
Mal schauen ob durch Harman Audio wieder mehr Qualität reinkommt.


nach oben springen

#95

RE: Audio PC einrichten - best practice

in Technik - Streaming 12.12.2023 14:12
von Bernie • 3.323 Beiträge

Da wird eher das Gegenteil passieren...


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#96

RE: Audio PC einrichten - best practice

in Technik - Streaming 12.12.2023 16:22
von GHP • 5.126 Beiträge

Und ich dachte immer Ihr verwendet ROON wegen seiner Klangqualität.

Ich hatte mir das Programm mal angesehen. Bringt mir aber keinerlei Mehrwert.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#97

RE: Audio PC einrichten - best practice

in Technik - Streaming 12.12.2023 16:33
von Bernie • 3.323 Beiträge

Roon ist von der Bedienung und der Informationsmenge einfach super. Klanglich so wie jRiver oder Foobar auch. Aber die kosten nichts oder wenig. Wenn man preislich weit vorne liegt sollte sich das klanglich bemerkbar machen. Aber es gibt immer nur neue Gimmicks, klanglich tut sich nichts.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#98

RE: Audio PC einrichten - best practice

in Technik - Streaming 12.12.2023 21:54
von markush • 911 Beiträge

Schade dass Roon hier wenig investiert. Das RAAT Protokoll hätte sicher Potential usw


nach oben springen

#99

RE: Audio PC einrichten - best practice

in Technik - Streaming 12.12.2023 21:58
von GHP • 5.126 Beiträge

Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was es klanglich an foobar und JRiver MediaCenter zu kritisieren gibt.

Wobei foobar allerdings von der Oberfläche her eine absolute Zumutung ist und eher Augenkrebs verursacht. Allerdings lassen sich mit foobar Sachen machen, bei denen alle anderen Player abstinken.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#100

RE: Audio PC einrichten - best practice

in Technik - Streaming 12.12.2023 23:21
von Bernie • 3.323 Beiträge

An sich nichts, allerdings ist die Ausgabe über USB am PC eher mäßig. Auch Roon ist ja an sich ok, nur für besseren Klang muss man andere Tools bemühen. Roon klingt besser wenn man statt USB über Wasapi an ein RAAT fähiges Gerät spielt weil dabei das OS umgangen wird. Also kein WASAPI oder ähnliches. Nur klingt die Ausgabe über uPnP mittels Squeeze2upnp oder Squeezelite besser. Und nochmals besser eben über den HQPlayer mit seinem extrem guten Upsampling.
Roon kann diese Tools wenigstens einbinden. Und trotzdem klingt es nochmals besser wenn man den HQPlayer direkt auch zum Abspielen nutzt.
Der Unterschied von einem schon mit Squeeze optimiertem Roon zu HQPlayer ist von der Art dass man seine Musiksammlung neu entdecken kann!

Nicht ohne Grund ist der HQPlayer auf den ganz teuren Musikservern wie Antipodes oder Taiko Extreme vorinstalliert.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
zuletzt bearbeitet 12.12.2023 23:37 | nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1119 Themen und 30808 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz