#1

Die 5 Alben für die Insel

in Tonträger aller Art 21.07.2016 17:36
von tom539 • 1.733 Beiträge

Hallo zusammen,

ich weiß nicht, wie es Euch so geht - aber vielleicht kennt der ein oder andere die Situation ja...

Auf dem NAS liegen tausende Alben und die Vinylsammlung wächst schneller als ich hören kann.
Wenn man aber mal ein paar Stunden Zeit zum Musikhören hat, greift man oft zu den selben Scheiben.
Diese hat man schon unzählige Male gehört und kennt sie auswendig - man wird aber nicht müde, diese aufzulegen...


Das ist mir am WE wieder mal aufgefallen und so habe ich mir die Frage gestellt:
was wären eigentlich die fünf Alben, die auf eine einsame Insel unbedingt mitmüssen?

Für mich wären es diese hier...





Cultured Pearls - Space Age Honeymoon
Die deutsche Band hier mit ihrem zweiten Album, welches immer noch ihr Bestes ist.
Sängerin Astrid North, Tex Super an Bass und Sax sowie B.La am Schlagzeug wurden in der Stammbesetzung begleitet von Sven Bünger an der Gitarre sowie Kai Fischer an den Keys, im Background keine geringeren als Reggy Claßen und Ruth Renner (aka Miss Platnum).
Es gibt wohl kein Album, welches ich öfter gehört habe, war auf jeder Tour dabei und habe sie 2003 ganze 4x live gesehen.

Favoriten: Mr. Lonley, You´re fired, Senses







Lizz Wright - Dreaming wide awake
Ebenfalls das zweite Album von der kleinen Lady aus Georgia / USA ist für mich einfach Entspannung pur.
Besonders die "starke" zweite Hälfte ab Chasing Strange ist einfach großartig.

Wie unterschiedlich man einen Song vortragen kann, wird beim letzten Stück Narrow Daylight sehr deutlich - die Version von Lizz gefällt mir wesentlich besser als das Original von Diana Krall...

Favoriten: Trouble, Dreaming Wide Awake, Without You







Arthur Beatrice - Working out
Erst zwei Jahre alt, hat sich das Debut der Londoner aus 2014 sofort in meine Lieblingsliste gespielt.
Für mich die perfekte Mischung aus Alternativ und Pop mit einem stimmlich genialen Duo Ella und Orlando, die leider auf dem deutlich schwächeren zweitem Album so nicht fortgesetzt wurde.

Favoriten: Midland, Grand union, Fairlawn







Fink - Hardbeliever
Und noch ein Album aus 2014, dass es nach zwei großartigen Livekonzerten 2015 in diese Liste geschafft hat.

Keine Scheibe, die man mal eben so nebenbei hören sollte. Für mich haben die Songs mittlerweile eine fast hypnotische Wirkung, die mich völlig in die Musik abtauchen lassen.

Favoriten: Green and The Blue, Pilgrim, Shakespeare







Udo Lindenberg - Panische Nächte
Bei Platz 5 wurde es sehr schwer, mich für einen zu entscheiden - neben Seal, Norah Jones, Pink Flyod und Keb Mo ist es aber dann doch Udo Lindenberg geworden.

Warum?
Weil mich das Album von 1977 quasi mein gesamtes Leben begleitet hat und ich es immer noch nicht "satt habe"...

Favoriten: Cowboy, Sie ist 40, Flipper



Welche fünf Alben sind es bei Euch?


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#2

RE: Die 5 Alben für die Insel

in Tonträger aller Art 21.07.2016 21:53
von Simplon • 1.147 Beiträge

Gil Shaham - Brahms Violinkonzert "Gil Shaham; Claudio Abbado: Berlin Philharmonic Orchestra". Gil Shaham ist für mich der authentischste Brahms- Geiger (dafür muss man entweder Ungar sein oder zumindest einer sein wollen, hat er in der BBC gesagt)

Anne Sophie Mutter - Beethoven Violinkonzert "nein, nicht die Karajan-Version, sondern Anne-Sophie Mutter; Kurt Masur: New York Philharmonic Orchestra". Das Solo ab der 22. Minute und man ist für den Rest des Stückes weg.

Bob Seger and the Silver Bullet Band - Live Bullet (2011 Remaster CD, Original Vinyl). Runder, ehrlicher Rock´nRoll von der Röhre aus Detroit, die man unbedingt live hören muss. Die Studioalben klingen dagegen wie in Lenor gewaschen.

Keith Jarrett European Quartett - Belonging 1974 ECM Keith Jarrett, Jan Garbarek, Palle Danielsson, Jon Christensen. Was soll ich machen, ausser Du gibst mir eine Sondererlaubnis, 20 Jarrett- Alben aufzulisten. Steht bei mir 2x als Vinyl im Schrank, einmal noch in Folie verschweisst, falls der Arbeitsversion mal was passiert. ECM CD habe ich auch, aber ...

Peter Gabriel - Secret World Tour 1994 (CD Original, DVD Remasterd). Anspieltipp: "In your eyes", solche Keyboard- Klänge konnte wohl nur Jean Claude Naimro spielen, PG hat lange gesucht, bis er mit ihm einen Tastenmann gefunden hatte, der den song rüberbringt (es gibt tausende keyboarder aber den sound kann wohl kaum einer. Ähnlich Manu Katche an den Drums. Dagegen ist sein Solo-Kram (habe 5 CD´s) schwach.


Eigentlich ist es nicht möglich, Deine Frage richtig zu beantworten. 50 statt 5, das wäre mehr realistisch. Früher war Deine Frage meist einfacher zu beantworten: "Welche 3 Platten für die Insel? A: Festplatte1 mit ..."

Lieber Tom, dass mit dem JPC kann ich leider nicht, vielleicht kannst Du ja am PC nachhelfen.

simplon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
zuletzt bearbeitet 21.07.2016 22:33 | nach oben springen

#3

RE: Die 5 Alben für die Insel

in Tonträger aller Art 21.07.2016 22:48
von antwerp • 653 Beiträge

Schönes Thema, Tom da bin ich doch gerne dabei.

Diese 5 würde ich mitnehmen oder nehme ich immer mit:

Pat Metheny / Still life (Talking)



Getz & Gilberto



Patricia Barber / The Cole Porter Mix
Mir ist eigentlich von Patricia Barber "Nightclub" lieber habe ich aber nicht bei JPC gefunden.






Sade / Ultimate collection



St. Germain / Tourist




Gruß antwerp


Linnaner
Jeder hört mit seinen Ohren.
zuletzt bearbeitet 21.07.2016 23:00 | nach oben springen

#4

RE: Die 5 Alben für die Insel

in Tonträger aller Art 21.07.2016 22:49
von Klipschfan • 572 Beiträge

Hallo Tom,
eine extrem schwere Aufgabe die du uns da stellst
Als erstes würde ich versuchen, beim Umzug auf die einsame Insel doch noch etwas
an Gepäck wegzulassen um dafür vielleicht ein paar CDs mehr mitnehmen zu können

Aber wenn es partout nicht geht, dann diese fünf:

Cowboy Junkies "Lay it down"

Dead can Dance "Anastasis"

Dire Straits "Brothers in Arms"

Hubert von Goisern "Live in Ansbach"

und, da man auf einer einsamen Insel ja jederzeit mit einem Piratenüberfall rechnen
muss, hätte zur Abschreckung noch dabei: Rammstein "Herzeleid"


nach oben springen

#5

RE: Die 5 Alben für die Insel

in Tonträger aller Art 22.07.2016 10:37
von maldix • 2.740 Beiträge

Hi Zusammen,

diese Fragestellung lässt einen doch fast verzweifeln oder?
Selbst auf meinen FioO mit 512 GB pass nicht alles drauf was ich mitnehmen würde und dann nur 5 Alben!


Die Entscheidung etwas auszuwählen war für mich sehr schwer. Da gibt es das was man aktuell gern hört, weil es gerade im Ohr ist, oder die Komponisten, Künstler von denen man einzelne Titel aber eben kein ganzes Album mitnehmen würde und dann noch welches Genere oder verschiedene Varianten einer Aufnahme oder Stückes. Sehr sehr schwierig. Nach welchen Kriterien wählt man aus? Klang /Musikalität/Genere???
Wir sollten uns auf die gleiche Insel einigen, das würde es etwas leichter machen, denn einige von meinen Lieblingen habt Ihr ja schon im Gepäck.

Aber es gibt einige Alben, an die ich schon seit vielen Jahren musikalisch sehr gut finde und mit denen ich tolle Erinnerungen verbinde. Diese kann und höre ich immer mal wieder ohne dass ich irgendwie Langeweile verspüre.

Supertramp - Crime of the Century - 1974








Das Album hatte ich mir seinerzeit erstmal nur wegen des Titels Dreamer gekauft. Gehört hatte ich es dann als „Einweihung meiner damals krachneuen Anlage Revox/Klipsch“ bei einer Veranstaltung wo dich die Klipsch la Scala im Freien mit der ihnen gebührenden Lautstärke mal ausfahren konnte. Das war sehr beeindruckend, auch nach heutigen Masstäben! und hatte einen irren Spass gemacht. Kritiker haben sich bislang immer sehr ambivalent mit diesem Album auseinander gesetzt. Ich finde jedoch die musikalische Umsetzung einfach genial gemacht. Instrumentierung und Arrangement sind einfach top. Die remasterde Aufnahme bringt klanglich einen echten Fortschritt.

Queen At night at the Opera - 1975








Für mich immer noch musikalisch das beste Queen Album, klanglich hätte man auch damals schon einiges besser machen können. Bezug zur Musik habe ich durch das Live Open Air im Ludwigspark 1979 fast mit allen großen Hits.

http://www.queenconcerts.com/detail/live/450/queen-live-18-08-1979-ludwigsparkstadion-saarbruecken-germany.html



Barclay James Harvest - Live Berlin -1980






Dieses Konzert habe ich in Berlin leider nicht hören können, jedoch auf der nachfolgenden Tour in Saarbrücken in einer bis auf den letzten Platz ausverkauften Saarlandhalle. Neben der Musik hatte mich damals die Lichtshow mit Laseranimationen (Fliegende Schmetterlinge in Farbe) sehr beeindruckt.

Die drei Tenöre – 1990 - Rom Calla Therme






Erstes gemeinsames Konzert dieser der drei Tenöre, Jose Carreras, Placido Domingo, Luciano Pavarotti, mit dem Orchestra del Maggio Musicale Fiorentino, Orchestra del Teatro dell'Opera di Roma, unter der Leitung von Zubin Mehta, das im Zusammenhang mit der Fußball WM 1990 in Italien aufgeführt wurde.


Leider konnte ich mir die Drei nie zusammen live anhören, jedoch habe ich Sie mir im Nachgang dann einzeln Live angehört.

Hector Berlioz – Requiem – Paul McCreesh





Für mich die derzeit beste Aufnahme eines der mächtigsten und eindrucksvollsten klassischen Werke, bei dem ich selber schon mal mitwirken durfte.


auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 22.07.2016 13:26 | nach oben springen

#6

RE: Die 5 Alben für die Insel

in Tonträger aller Art 22.07.2016 14:00
von Bernie • 1.364 Beiträge

wärend ihr alle auf der einsamen Insel sitzt und keine Musik hören könnt weil es da ja keinen Strom gibt würde ich eine Gitarre mitnehmen


PC mit Audiophile Optimizer, Fidelizer Pro, Roon -> AIR -> Devialet 1000Pro CI -> Inakustik 4004 AIR LS Kabel -> Vivid Audio Giya G2 + B&W DB1
zuletzt bearbeitet 22.07.2016 14:01 | nach oben springen

#7

RE: Die 5 Alben für die Insel

in Tonträger aller Art 22.07.2016 16:54
von Klipschfan • 572 Beiträge

Zitat von Bernie im Beitrag #6
wärend ihr alle auf der einsamen Insel sitzt und keine Musik hören könnt weil es da ja keinen Strom gibt würde ich eine Gitarre mitnehmen

Und ich ein Photovoltaikmodul und einen Wechselrichter


nach oben springen

#8

RE: Die 5 Alben für die Insel

in Tonträger aller Art 22.07.2016 17:48
von maldix • 2.740 Beiträge

Das mit dem selber singen geht natürlich auch immer, Aber sowas wie die gute alte Mundorgel o.ä. Könnte nicht schaden Oder wer ist schon textsicher?


auditorus te salutant
nach oben springen

#9

RE: Die 5 Alben für die Insel

in Tonträger aller Art 22.07.2016 18:08
von Bernie • 1.364 Beiträge

wäre sicher ein Erlebnis wenn Du FKA Twigs nachsingst


PC mit Audiophile Optimizer, Fidelizer Pro, Roon -> AIR -> Devialet 1000Pro CI -> Inakustik 4004 AIR LS Kabel -> Vivid Audio Giya G2 + B&W DB1
zuletzt bearbeitet 22.07.2016 18:08 | nach oben springen

#10

RE: Die 5 Alben für die Insel

in Tonträger aller Art 23.07.2016 15:25
von Simplon • 1.147 Beiträge

Hi All,

Wenn wir alle gemeinsam auf die gleiche Insel fahren, kommt da ein ganz gutes Musikprogramm zusammen. Grill, Steacks und Bier und die Sache kann Spass machen.

Simplon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neil Young alle Alben kostenlos im Netz
Erstellt im Forum Musikjahr 2017 von Simplon
0 03.12.2017 21:20goto
von Simplon • Zugriffe: 96
Musikalischer Jahresrückblick 2016
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von tom539
15 08.01.2017 14:27goto
von Mr.Bojangles • Zugriffe: 913
Warum gibt es Live- Alben?
Erstellt im Forum Rock - Pop - Modern von Simplon
0 17.12.2016 13:27goto
von Simplon • Zugriffe: 255
Unterschätzte Alben
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von Pale Blue Eyes
9 15.11.2016 09:05goto
von Pale Blue Eyes • Zugriffe: 403
Eure Top Ten für 2015?
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
13 31.12.2015 16:32goto
von tom539 • Zugriffe: 645
Auf der Suche nach neuer Musik? Die Alben der Woche!
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
5 28.09.2015 09:44goto
von Raiko58 • Zugriffe: 250
Hitlisten - die 90er
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von tom539
5 12.07.2015 14:11goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 485
Die grottigsten Musik-Alben
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von starwatcher
21 13.06.2015 22:57goto
von GHP • Zugriffe: 779

Besucher
5 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: axelcs
Forum Statistiken
Das Forum hat 732 Themen und 17663 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen