#1

Keith Jarrett

in Jazz 21.10.2020 17:58
von GHP • 5.107 Beiträge

... wird nach mehreren Schlaganfällen nie mehr ein Konzert geben können !

Einer der allergrößten Pianisten des Jazz mußte seine Karriere nunmehr endgültig beenden.

https://www.spiegel.de/kultur/musik/keit...37-c0337b437888


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#2

RE: Keith Jarrett

in Jazz 22.10.2020 20:17
von maldix • 3.616 Beiträge

Schade


auditorus te salutant
nach oben springen

#3

RE: Keith Jarrett

in Jazz 22.10.2020 22:18
von Simplon • 1.826 Beiträge

Keith Jarrett war in den 90ern schon mal sehr schwer krank, ein chronisches Erschöpfungssyndrom zwang ihn physisch und psychisch zu einer längeren Pause. Improvisieren laugt Körper und Seele aus. Für mich war damals schon Schluß, auch was seine Plattenveröffentlichungen anging. Die Ausnahme ist Hamburg 72, das erst 2014 bei ECM veröffentlicht wurde. Das Belonging für mich sein bestes Album überhaupt ist, hatte ich hier vor einigen Wochen gepostet. Sein letztes Solo- Konzert hier in München 2016 ich noch mit meiner Frau besucht. Eine Stunde Improvisation, dann flüchtete er in den Blues. Über 300€ Eintritt für meine Frau und mich, aber wir spürten damals, dass es ein Abschiedskonzert werden würde.

Keith Jarrett ist einer der ganz großen Musiker und ich bin dankbar, dass er soviel Musik geschaffen hat. Sie bleibt uns für immer.

Ich wünsche ihm noch viele gute Jahre und dass er klar kommt damit, nicht mehr spielen zu können.
Dankbar bin ich all den amerikanischen und europäischen Musikern, die mit ihm Meisterwerke geschaffen haben und Manfred Eicher, der dieses Genie viele Jahre produziert hat.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen

#4

RE: Keith Jarrett

in Jazz 22.10.2020 22:37
von GHP • 5.107 Beiträge

Es ist tragisch, wenn ein großer Musiker nicht mehr spielen oder singen kann.

Man kann sich kaum ausmalen, wie er/sie sich dann fühlen muß.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#5

RE: Keith Jarrett

in Jazz 23.10.2020 05:19
von maldix • 3.616 Beiträge

Laßt und hoffen, aber erinnern wir uns Oscar Peterson hat nach einem Schlaganfall auch noch mit einer Hand weitergespielt. 🤔


auditorus te salutant
nach oben springen

#6

RE: Keith Jarrett

in Jazz 23.10.2020 07:43
von Simplon • 1.826 Beiträge

Lieber Maldix,
vielleicht hast Du recht. Dem steht leider Keith Emmerson von EL&P gegenüber, der seinem Leben ein Ende setzte, als die linke Hand nicht mehr funktionierte.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


zuletzt bearbeitet 23.10.2020 07:44 | nach oben springen

#7

RE: Keith Jarrett

in Jazz 23.10.2020 19:29
von maldix • 3.616 Beiträge

Wie auch immer beides ist nicht gut


auditorus te salutant
nach oben springen

#8

RE: Keith Jarrett

in Jazz 23.10.2020 22:14
von GHP • 5.107 Beiträge

Zitat von maldix im Beitrag #5
Laßt und hoffen, aber erinnern wir uns Oscar Peterson hat nach einem Schlaganfall auch noch mit einer Hand weitergespielt. 🤔


... und dies nach Ansicht mancher Kritiker besser als manch einer mit beiden Händen.

Was aber kein wirklicher Trost ist.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
50 Jahre ECM Sonderausgabe JazzPodium 12.2019/01.2020
Erstellt im Forum Musikjahr 2019 von Simplon
1 15.12.2019 08:45goto
von tom539 • Zugriffe: 441
Kontraste 27. WND - Jazz Festival 2017 im Saalbau
Erstellt im Forum Konzerte von maldix
1 01.11.2017 06:37goto
von maldix • Zugriffe: 962
die besten Pianisten im JAZZ
Erstellt im Forum Jazz von Simplon
10 12.02.2021 05:40goto
von maldix • Zugriffe: 1739
Warum gibt es Live- Alben?
Erstellt im Forum Rock - Pop - Modern von Simplon
0 17.12.2016 13:27goto
von Simplon • Zugriffe: 1084
Messeberichte Highend 2016
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von tom539
78 22.06.2016 00:07goto
von maldix • Zugriffe: 9286
Gibt es wirklich ein Vinyl Revival?
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von Simplon
8 27.12.2015 16:40goto
von GHP • Zugriffe: 1346
My Dirty Dozen
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von Simplon
3 30.06.2015 15:51goto
von maldix • Zugriffe: 1187

Besucher
2 Mitglieder und 53 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1118 Themen und 30723 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz