#731

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 26.02.2024 19:53
von markush • 898 Beiträge

Wollt ich gerade auch posten. Sollte neu sein und auch neu: Detection for apodizing errors in upsampled content.
Weiss nur nicht ob das nur für HQPlayer desktop oder auch HQPlayer Embedded der Fall ist.


nach oben springen

#732

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 26.02.2024 20:41
von Bernie • 3.279 Beiträge

in der History steht davon noch nichts, Embedded ist auch erst auf Version 5.41. Den Desktop macht er wohl immer zuerst weil es da vermutlich die meisten Kunden gibt.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#733

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 26.02.2024 21:04
von markush • 898 Beiträge

Ah ok. Sonst immer gute News Quelle ist https://www.facebook.com/share/p/6CBMDTa...mibextid=WC7FNe


nach oben springen

#734

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 27.02.2024 11:45
von Audiophon • 1.393 Beiträge

Zitat von Bernie im Beitrag #729
Damit findet in der letzten Stufe keine CPU Tätigkeit mehr statt was wohl der Grund für den besten Klang ist.
..
Der ifi bekommt jetzt tatsächlich die Daten mittels WLan, in obiger Konfiguration höre ich keinerlei Unterschied zu Ethernet .


Hallo Bernie,

mir erscheint Deine Erklärung sehr logisch und nachvollziehbar, da die CPUs auf der einen Seite sehr hohe Ströme und diese auch sehr kurzfristig ziehen wird auch das Netzteil bei digitalen Komponenten extrem gefordert. Über die Masse (!) werden dann hochfrequente Störungen in alle nicht z.B. galvanisch isolierten Schaltkreise eingestreut was insbesondere über den DAC für schlechteren Klang sorgt (Alpha Audio hat beispielsweise mal mit einem Versuchsaufbau gezeigt wie schlechte Netzteile oder auch Eintreuungen auf der Ethernetstrecke den Jitter am DAC negativ beeinflussen können).

Hierdurch kann man dann auch erklären weshalb unterschiedliche Player Software den Klang beeinflussen kann. Ganz einfach weil die CPU Last hierdurch beeinflusst wird.

Externe Lösungen können daher beim Devialet durchaus den Klang verbessern (wenn diese vom Devialet elektrisch isoliert sind) ganz einfach weil sie keine HF Störungen in den Devialet tragen und dort selbst, durch die geringere CPU Last, weniger Störungen entstehen.

Interessant auch, dass Du wir ich trotz komplett unterschiedlicher Anlagen die Zuspielung zum DAC per AES oder Toslink trotz der dann notwendigen Übertrager oder Optokoppler bevorzugen!

Das könnte dann die Antwort auf die Frage von Josip sein.

Viele Grüße
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#735

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 27.02.2024 15:02
von markush • 898 Beiträge

Hallo Martin, was meinst du mit „wenn diese vom Devialet elektrisch isoliert sind“ ?


nach oben springen

#736

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 27.02.2024 17:41
von Audiophon • 1.393 Beiträge

Zitat von markush im Beitrag #735
Hallo Martin, was meinst du mit „wenn diese vom Devialet elektrisch isoliert sind“ ?



Hallo Markus,

ich meine wenn beispielsweise ein externer DAC die Daten per Toslink oder über ein anderes Digitalkabel mit galvanischer Trennung (z.B. durch einen Isolator wie den ifi) verbunden ist.

Viele Grüße
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#737

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 28.02.2024 01:03
von markush • 898 Beiträge

Nun hat HQ Player auch nachgezogen:
Network Audio Daemon 5.0.0 released!

New fifth generation of the NAA protocol. Support for; multiple connections/devices, buffer level info, low delay mode, hardware volume control, passing playback position, and passing metadata (including picture). Improved behavior under various networking environments and situations.


nach oben springen

#738

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 28.02.2024 08:28
von Bernie • 3.279 Beiträge

dann warten wir mal auf ein neues Holo Red OS...


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#739

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 28.02.2024 22:38
von Bernie • 3.279 Beiträge

Und schon ist das verfügbar. Morgen mal ausprobieren.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#740

RE: Optimierung meiner Streaming Strecke

in Technik - Streaming 29.02.2024 22:34
von markush • 898 Beiträge

Bin leider unterwegs aber hoffe es gibt vielleicht Verbesserungen / klingt besser.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NuPrime Omnia Stream Mini
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
19 13.11.2022 10:08goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1529
tidal streaming via airplay
Erstellt im Forum Technik - Streaming von typalder
4 11.05.2018 15:13goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1074
Mobiles Hören - Streaming mit dem Smart Phone
Erstellt im Forum Technik - Streaming von maldix
4 07.01.2019 09:47goto
von bevergerner • Zugriffe: 419
Neuer Abacus Streamer!
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
0 07.08.2016 09:51goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 552
Audio-PC vs. Streamer und deren Schnittstellen
Erstellt im Forum Technik - Streaming von antwerp
34 01.07.2016 17:58goto
von GHP • Zugriffe: 1196

Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1117 Themen und 30578 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz