#21

RE: Norddeutsche HiFi-Tage 2018

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 27.01.2018 00:49
von GHP • 4.984 Beiträge

Heute in einer Woche an der Bar !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#22

RE: Norddeutsche HiFi-Tage 2018

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 27.01.2018 12:40
von Simplon • 1.796 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #12
Dann muß ich mal gucken, ob ich 'ne Kamera finde.


Du machst sogar mit einem Smartphone gute Bilder.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


zuletzt bearbeitet 27.01.2018 12:41 | nach oben springen

#23

RE: Norddeutsche HiFi-Tage 2018

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 28.01.2018 16:11
von spectralML • 890 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #21
Heute in einer Woche an der Bar !


Heute in einer Woche und 4 Stunden bei mir.


Wer anders ist,
wird besser wahr genommen.
nach oben springen

#24

RE: Norddeutsche HiFi-Tage 2018

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 28.01.2018 16:26
von GHP • 4.984 Beiträge

Wir werden die Sau raus lassen !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#25

RE: Norddeutsche HiFi-Tage 2018

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 02.02.2018 02:42
von GHP • 4.984 Beiträge

Ich komme !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#26

RE: Norddeutsche HiFi-Tage 2018

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 03.02.2018 09:58
von tom539 • 2.958 Beiträge

Hallo in den Norden,

wünsche allen, die vor Ort sind, viel Spaß auf der Messe.
Hoffentlich ist es nicht ganz so voll und Ihr bekommt ein paar schöne/interessante, vor allem aber gut klingende Setups präsentiert

Grüße an alle bekannten Gesichter


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#27

RE: Norddeutsche HiFi-Tage 2018

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 03.02.2018 11:44
von Audiophon • 1.387 Beiträge

Auch meinerseits Euch allen eine schöne Messe!! Ich bin bin leider in Venedig auf dem Karneval, aber nach meinem Umzug nach Deutschland werde ich wohl häufiger mit Euch die Messen abklappern ;-)


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#28

RE: Norddeutsche HiFi-Tage 2018

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 03.02.2018 17:45
von maldix • 3.596 Beiträge

Zitat
Ich bin bin leider in Venedig auf dem Karneval,

nun da könnte ich mir auch schlimmeres vorstellen.🤪


auditorus te salutant
nach oben springen

#29

RE: Norddeutsche HiFi-Tage 2018

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 03.02.2018 19:50
von keepsake • 860 Beiträge

War heute ein paar Stunden da und es war wie befürchtet extrem voll... Ein paar Fotos habe ich hochgeladen: g36-Norddeutsche-Hifi-Tage-p2.html

Highlights:
- Buchardt Kompakt-Lautsprecher an Atoll Vollverstärker und Gato DAC. Für 2000€ das Paar mit einem extrem räumlichen, musikalischen und dynamischen Sound. Top!
- Totem Lautsprecher an YBA: das macht einfach nur noch Spaß. Sehr, sehr musikalisch.
- Grandinote Vorverstärker, NAT Endstufen und Odeon Horn-Lautsprechern: hiermit kann man extrem entspannt das Langzeithören genießen. Wunderbarer Sound.
- Boenicke Mini-Lautsprecher an eigenem
Vollverstärker: ich bin jedes Mal beeindruckt, was aus diesen Böxchen herauskommt. An Ypsilon Elektronik letztes Jahr noch einen Tick beeindruckender.
- Stenheim Alumine Two mit riesigem Subwoofer (Bild 4) und Elektronik von Rockna

Enttäuschung:
- TAD ME-1 an ASR Emitter und Orpheus CD-Player: die Kombi zündet nicht leider, letztes Jahr an TAD Elektronik deutlich besser, aber für mich ist die CE-1 um Klassen besser
- TAD CE-1 an Playback Design DAC, CD-Player und Vollverstärker: auch hier unpassende Elektronik, die aus einem grandiosen Lautsprecher viel zu wenig herausholt...
- Trenner & Friedl an Lavardin Vollverstärker und Luxman CD-Player: übelster Kofferradio-Sound. Wieso sich Isenberg Audio aus HH so liebllos präsentiert, weiß nur er... Deutlich besser klangen Trenner & Friedl an Crayon Vollverstärker und CD-Player
- Manger an Esoteric Vollverstärker: zum Wegrennen. Hier passiert t einfach 0,0.
- Sonus Faber Guarneri Tradition an Naim Elektronik: dumpf und verhangen...
- Horns Lautsprecher: klangen irgendwie unfrei und dumpf

Ausführliche Berichte folgen sicher noch. Von mir hier nur ein kleiner Überblick.


Viele Grüße
Josip

Lautsprecher: TAD Evolution One E1TX, schwarz
Vollverstärker: Soulnote A2 schwarz
DAC: Chord Qutest schwarz
PSU für Chord Qutest: JCAT Optimo 3 Duo, schwarz
Musikserver: Aurender N200 schwarz
USB-Kabel: JCAT Signature USB
Lautsprecherkabel: TAD SC-025m, 2 x 2,5 m
Cinch: Chord Sarum T, 1m
Stromversorgung:
Shunyata Denali 6000/S V2 Netzleiste mit Shunyata Alpha V2 XC als Zuleitung
Chord Sarum-T Netzkabel (für Soulnote A2) Shunyata Alpha V2 NR für Jcat Netzteil (und Chord Qutest)
Shunyata Delta V2 NR für Aurender N200
Netzwerk: JCAT NET Isolator + JCAT Reference LAN Cable Gold
Basen: 2x HMS Silenzio Base Mk2
zuletzt bearbeitet 03.02.2018 20:37 | nach oben springen

#30

RE: Norddeutsche HiFi-Tage 2018

in Öffentliche Hörsessions - Workshops 03.02.2018 20:11
von maldix • 3.596 Beiträge

Totem Lautsprecher an YBA hatte mir schon immer gefallen, auch die Boenike, der baut interessantes Material,

Freu mich auf mehr von Deinen/Euren Eindrücken

Die TAD ME-1 kenn ich nur an der teuren TAD eigenen Elektronik, da passt das super.
Die CE-1 an Devialet gefällt mir auch, schade dass das mit anderen dann nicht so passt. War bei meinen ja auch nicht anders, gehen nicht an allem gut.

Aber auf deinen Fotos sind ja viele nette Sachen bei.
👍👍👍

Hast du vielleicht zufällig den neuen Sub Würfel von Höltkemeier gehört , 6 große Chassis glaube 30cm im Würfel , oder 16cm in kleinen Version.
Das könnte interessant sein ?


auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 03.02.2018 20:14 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1107 Themen und 30144 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz