#41

RE: Grado GH1

in Kopfhörer 14.01.2016 13:57
von Oliver • 211 Beiträge

@ maldix

Öhm, "geil" bleibst Du besser zuhause ;-}

@ alle
Finde die Idee von einem Treffen wirklich gut.
Für eine Hörsession sollten aber nicht mehr als maximal 4, besser sogar nur 3 Leute vor Ort sein.
Ansonsten kommt letztendlich keiner auf seine Kosten.


Gruß, 🎶
🎶 Oliver 🔊


nach oben springen

#42

RE: Grado GH1

in Kopfhörer 14.01.2016 17:24
von maldix • 3.606 Beiträge

Ok kein Thema, ich kann mich da auch dezent zurückhalten ;-).


auditorus te salutant
nach oben springen

#43

RE: Grado GH1

in Kopfhörer 15.01.2016 08:07
von tom539 • 2.991 Beiträge

Hallo zusammen,

dank Hermann habe ich nun auch die Möglichkeit, mich mit dem GH-1 zu beschäftigen:



Er durfte sich über Nacht am Fiio X5 mit Herbie Hancock ein wenig akklimatisieren, nun geht es die nächsten 48 Stunden mit diversen Einbrenn-CDs "zur Sache". Am Sonntagmorgen erfolgt dann ein erster Soundcheck am Lehmann BCL SE

Noch mal einen lieben Dank für die Leihgabe


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#44

RE: Grado GH1

in Kopfhörer 15.01.2016 08:21
von sportbilly • 254 Beiträge

Moin, war der nicht längst eingespielt?
Viel Spaß!
✌🏻️


Gruß, Marc
nach oben springen

#45

RE: Grado GH1

in Kopfhörer 15.01.2016 10:26
von Klipschfan • 836 Beiträge

Zitat von sportbilly im Beitrag #44
Moin, war der nicht längst eingespielt?
Viel Spaß!
✌🏻️

Nein, nicht wirklich.
Ich habe zwar hier im Thread unter #13 + 22 geschrieben, dass ich
ihn einspiele, aber so richtig Zeit habe ich mir dafür nicht genommen.
Irgendwie ist Kopfhörer nicht mein Ding (habe ich, glaube ich, auch schon
mal geschrieben)
War halt die pure Neugier nachdem ich vor vielen Jahren schon mal einen
teuren AKG hatte.


zuletzt bearbeitet 15.01.2016 10:29 | nach oben springen

#46

RE: Grado GH1

in Kopfhörer 15.01.2016 11:38
von sportbilly • 254 Beiträge

Habe nun das Originale Grado Verlängerungskabel. 👌🏻


Gruß, Marc
nach oben springen

#47

RE: Grado GH1

in Kopfhörer 15.01.2016 11:44
von sportbilly • 254 Beiträge

Ist er nicht süß der kleine?
Bin gespannt was du sagst!

Zitat von tom539 im Beitrag #43
Hallo zusammen,

dank Hermann habe ich nun auch die Möglichkeit, mich mit dem GH-1 zu beschäftigen:



Er durfte sich über Nacht am Fiio X5 mit Herbie Hancock ein wenig akklimatisieren, nun geht es die nächsten 48 Stunden mit diversen Einbrenn-CDs "zur Sache". Am Sonntagmorgen erfolgt dann ein erster Soundcheck am Lehmann BCL SE

Noch mal einen lieben Dank für die Leihgabe


Gruß, Marc
nach oben springen

#48

RE: Grado GH1

in Kopfhörer 17.01.2016 14:15
von tom539 • 2.991 Beiträge

Hallo zusammen,

es ist zwar noch zu früh für ein abschließendes "Urteil" - daher nur mal eine kurze Rückmeldung.

Ich habe gestern und heute mal ein paar Kombinationen ausprobiert:

  • Fiio X5
  • CEntrance Hifi M8
    (Quelle: Raspberry Pi mit USB-Kabel "Carbon" von Audioquest und JRiver)
  • ifi iDSD
    (Quelle: Raspberry Pi mit Zusatzkarte "Hiffiberry Diggi+", Toslink-Kabel von Hama und JRiver)

  • Die Raspberrys beide im Akku-Betrieb (ja - ich habe mehrere davon... )

    Der iDSD passt nicht wirklich gut. Auf kleinster Stufe kommt da schon so viel Power, das er den kleinen Grado regelrecht "überfährt".
    Am X5 ist das schon ganz gut, auch wenn es hier etwas an Kontrolle fehlt. Das was der ifi hier zu viel hat, hat der X5 alleine zu wenig. Ein E12 könnte helfen.
    Am Hifi M8 passt das auf mittlerer Gain-Stufe sehr gut, hier gefällt mir vor allem die größte Stufe des Bass-Wahlschalters.


    Was ich allerdings schon jetzt sagen kann:
    vom Tragekomfort werden Grado und ich wohl nie richtige Freunde werden.

    Hatte ich schon mit dem großen GS1000 einige Mühe, die richtige Postion zu finden (ohne das es dauernd verrückt), komme ich mit dem aktuellen Modell PS1000e mit dem Ohr immer an den Treiber - geht gar nicht.
    Den ohraufliegenden GH-1 hatte ich die letzten Tage immer mal wieder auf und auch den Kopfbügel nur leicht etwas aufgebogen. Trotzdem drücken mir die Polster irgendwann so unweigerlich auf die Ohren, dass ich den Hörer absetzen muss.
    Das geht soweit, dass ich auch nach Stunden des KH immer noch den Druck / Schmerz auf den Ohren "spüre". Setzte ich hingegen den K812 auf, merke ich nach 5 Minuten gar nicht mehr, dass ich einen KH aufhabe - so soll es sein.

    Noch kurz was zur klanglichen Darbietung:
    direkte und unmittelbare Spielweise, wirkt allerdings für mich manchmal etwas zu engagiert. Während ich hier schreibe, läuft auf dem Hifi M8 die folgende Scheibe:





    Die erste drei Stücke mit dem K812 - traumhafte Musik zum genießen (könnte allerdings von der Klangqualität etwas besser sein).
    Setze ich dann den GH-1 auf, ist der Schmelz, die Relaxheit weg - ich höre zwar Musik, aber genießen kann ich diese nicht. Klingt sehr nüchtern das ganze. Und auch in Sachen Auflösung und Feinstdetails kann der GH-1 einfach nicht mithalten.
    Dazu dieser Druck auf den Ohren - also schnell wieder den K812 aufsetzen und weiter genießen...

    Ich lass den Grado nun noch ein wenig weiter einspielen - er wird aber wohl nach weiteren Test mit Kollege Maldix wieder seine Heimreise antreten...


    Gruß, Tom
    ... just listen
    zuletzt bearbeitet 17.01.2016 14:15 | nach oben springen

    #49

    RE: Grado GH1

    in Kopfhörer 17.01.2016 14:25
    von sportbilly • 254 Beiträge

    Hallo Tom, ich kenne deine Quellgeräte nicht. Wundere mich sehr über dein Urteil. Ganz ehrlich, mein 812 ist arbeitslos. Ich empfinde mehr Spaß mit dem GH1.
    Aber was solls.....


    Gruß, Marc
    nach oben springen

    #50

    RE: Grado GH1

    in Kopfhörer 17.01.2016 14:38
    von tom539 • 2.991 Beiträge

    Hallo Marc,

    ja, so kanns gehen.
    Teste den GH-1 nächste Woche noch am Lehmann mit Naim als Zuspieler.
    Aufgrund des Tragekomfort habe ich allerdings schon so meine Abneigungen...


    Gruß, Tom
    ... just listen
    nach oben springen


    Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
    Abyss 1266
    Erstellt im Forum Kopfhörer von Klipschfan
    7 18.05.2021 22:31goto
    von maldix • Zugriffe: 454
    Shakti's Phono + DAC Vergleich, Workshop am 26.3.2017
    Erstellt im Forum Private Hörsessions von shakti
    28 01.04.2017 12:14goto
    von Audiophon • Zugriffe: 5370
    Berliner Luft - Besuch bei Jkron
    Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
    4 04.01.2016 21:25goto
    von jkorn • Zugriffe: 1344

    Besucher
    1 Mitglied und 8 Gäste sind Online

    Forum Statistiken
    Das Forum hat 1117 Themen und 30578 Beiträge.

    Heute waren 7 Mitglieder Online:


    disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
    Xobor Ein eigenes Forum erstellen
    Datenschutz