#41

RE: Warum bieten Streaming Services schlechtere Qualität?

in Technik - Streaming 13.02.2023 22:06
von tom539 • 3.003 Beiträge

Mir sind die Vergleiche relativ egal…

Wie bereits geschrieben, bin ich mit Qobuz sehr zufrieden, sehe da auch keinen Grund, das ständig zu hinterfragen.

Vielleicht noch ein zusätzlicher Parameter, den Juergen @shakti schon mal bemerkt hat:
es kann Bein den Streamingdiensten durchaus einen Unterschied machen, zu welcher Tageszeit man streamt und ob das abgerufene Album gerade neu oder schon länger im Bestand ist - also wie stark das Album zeitgleich frequentiert wird.


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#42

RE: Warum bieten Streaming Services schlechtere Qualität?

in Technik - Streaming 13.02.2023 22:26
von markush • 909 Beiträge

Ja natürlich ist Qobuz da sehr stabil und bisherige Vergleiche haben bei mir das auch gezeigt. Dennoch sind Infos / Insights immer interessant und man kann einmal unter die „digitale Motorhaube“ schauen.


nach oben springen

#43

RE: Warum bieten Streaming Services schlechtere Qualität?

in Technik - Streaming 13.02.2023 22:27
von GHP • 5.107 Beiträge

Wie ich bereits sagte bin auch ich zufrieden - mal abgesehen vom grundsätzlichen Problem moderner Aufnahmen.

Das behindert mein Interesse an technischen Fragen aber nicht.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#44

RE: Warum bieten Streaming Services schlechtere Qualität?

in Technik - Streaming 13.02.2023 22:33
von GHP • 5.107 Beiträge

Habt Ihr eigentlich mal gestreamte Tracks eines Streaming Service mit der dort gekauften Version verglichen und sind euch da Unterschiede aufgefallen ?
Kann es sein, daß Streaming ein und des selben Tracks anders klingt als die gekaufte Version ?


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#45

RE: Warum bieten Streaming Services schlechtere Qualität?

in Technik - Streaming 14.02.2023 00:08
von Bernie • 3.311 Beiträge

Das zu vergleichen ist zumindest bei mir nicht so einfach. Roon spielt immer eine lokale Version wenn vorhanden. Da müsste man vermutlich mit den Metadaten der lokalen Version rumtricksen. Ist mir zuviel Aufwand. Wenn es da klangliche Unterschiede gäbe könnte ich das ja auch nicht ändern…


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#46

RE: Warum bieten Streaming Services schlechtere Qualität?

in Technik - Streaming 14.02.2023 00:15
von Audiophon • 1.403 Beiträge

Zitat von antwerp im Beitrag #39
Nein, offensichtlich nicht.
Die möchten lieber beim Glauben bleiben, dass Router, Switches, Kabel und Erdstangen, der Weisheit letzter Schluss sind.😂😂😂😂


Du Ungläubiger… probiere es doch mal selbst aus

VG
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
zuletzt bearbeitet 14.02.2023 00:15 | nach oben springen

#47

RE: Warum bieten Streaming Services schlechtere Qualität?

in Technik - Streaming 14.02.2023 00:20
von Audiophon • 1.403 Beiträge

Zitat von markush im Beitrag #40
Also ich würd eine Analyse der Streaming-Daten/Dienste als grandiose Insights erachten - und sicherlich sehr viele andere auch.


Ich hatte hier vor ein paar Monaten mal einen Vergleich (basierend auf Messwerten) von verschiedenen Streaming Versionen mit CD, SACD und Bluray mit Link gepostet.

Vielleicht findet es ja jemand hier wieder.


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#48

RE: Warum bieten Streaming Services schlechtere Qualität?

in Technik - Streaming 14.02.2023 00:28
von Audiophon • 1.403 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #44
Habt Ihr eigentlich mal gestreamte Tracks eines Streaming Service mit der dort gekauften Version verglichen und sind euch da Unterschiede aufgefallen ?
Kann es sein, daß Streaming ein und des selben Tracks anders klingt als die gekaufte Version ?


Bei mir wäre das machbar. Ich kann in der gleichen Playlist Qobuz Streams und lokale Musik mischen. Das Problem ist aber, dass das Ergebnis nicht allgemeingültig wäre, da „lokal“ bei jedem anders aussehen kann: beim einen ist das die interne Platte im Server/Streamer, beim anderen der USB Stick und bei mir beispielsweise die ins Heimnetzwerk eingebundene NAS. Hier können sich durchaus klangliche Unterschiede auftun.

Für meinen Fall zu Hause kann ich es aber gerne mal testen. Vor 2 Jahren konnte ich übrigens keine Unterschiede bei mir hören. Mal sehen ob sich da was geändert hat.

Viele Grüße
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#49

RE: Warum bieten Streaming Services schlechtere Qualität?

in Technik - Streaming 14.02.2023 00:37
von GHP • 5.107 Beiträge

Ein Vergleich wäre insofern interessant, als daß etwaige Unterschiede schon deshalb auftreten müßten weil beim Download, also der lokalen Version, die Unterschiede durchs Netzwerk ja eigentlich wegfallen sollten, so man denn unter Ausschluß des Netzwerkes direkt von Platte hört, so wie ich es stets tue.

Man könnte jetzt noch den Vogel abschiessen mit der Frage "Welcher USB-Stick klingt am besten". Eigentlich müßte San Disk ja besser klingen als Intenso.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#50

RE: Warum bieten Streaming Services schlechtere Qualität?

in Technik - Streaming 14.02.2023 09:48
von antwerp • 743 Beiträge

Wie willst du das analysieren? Qobuz oder Tidal senden bestimmt kein FLAC, Lossless oder irgendein anderes Format. Es ist ein Qobuz eigenes Format und Tidal hat bestimmt wieder ein anderes.
Ich stelle mir das so vor, nach dem sogenannten Hand shake, wird beim Kunden im Computer oder Gerät die Software aktiviert bzw. initialisiert, die für den jeweiligen Musik Stream nötig ist. Die kann bei jedem Anbieter anders sein und wird nur softwaremäßig aufgebaut. Bei Beendigung des Stream erlischt die Software Konstruktion - sie wird für jeden Anbieter speziell softwaremäßig konstruiert. Deshalb sind verschiedene Anbieter möglich und klingen anderes. Es kommt auf das verwendete Endgerät an, wie sorgfältig der Stream bearbeitet und reproduziert wird.
So etwa meine Vorstellung.


Linn is pure and real.
zuletzt bearbeitet 14.02.2023 09:49 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NuPrime Omnia Stream Mini
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
19 13.11.2022 10:08goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1574
Optimierung meiner Streaming Strecke
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Audiophon
797 02.05.2024 20:59goto
von Bernie • Zugriffe: 20909
tidal streaming via airplay
Erstellt im Forum Technik - Streaming von typalder
4 11.05.2018 15:13goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1084
Upgradeservice - Super, warum nicht öfter??
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von Audiophon
67 13.11.2017 08:39goto
von Nightmare • Zugriffe: 8418
Mobiles Hören - Streaming mit dem Smart Phone
Erstellt im Forum Technik - Streaming von maldix
4 07.01.2019 09:47goto
von bevergerner • Zugriffe: 424
Neuer Abacus Streamer!
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
0 07.08.2016 09:51goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 562
Audio-PC vs. Streamer und deren Schnittstellen
Erstellt im Forum Technik - Streaming von antwerp
34 01.07.2016 17:58goto
von GHP • Zugriffe: 1221

Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1118 Themen und 30723 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz