#81

Sophie Hunger: Halluzinationen

in Musikjahr 2021 21.02.2021 10:40
von tom539 • 3.003 Beiträge

Guten Morgen,

das aktuelle Album der Schweizerin hat sich in den letzten Monaten zu einem absoluten Liebling entwickelt:



https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/art/sophie-hunger-halluzinationen/hnum/9872396

Wie so oft bei Ihren Alben war ich anfänglich nicht ganz so begeistert.
Wenn es dann aber „Klick“ gemacht hat, kommt man nicht mehr davon los...

Euch einem schönen Sonntag


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#82

Steely Dan - Pretzel Logic

in Musikjahr 2021 21.02.2021 22:30
von Audiophon • 1.403 Beiträge

Einen guten Abend zusammen!

Steely Dan‘s Klassiker Pretzel Logic mit dem SD-Hit schlechthin „Rikki Don’t Lose That Number“ muss ich sicherlich niemanden mehr vorstellen. Für mich ist diese Musik einfach zeitlos gut und perfekt zum Relaxen an einem Sonntag Abend.



Da die SHM-SACD derzeit noch relativ problemlos erhältlich ist, habe ich sie mit vor ein paar Wochen bestellt und am Freitag kam sie endlich an . Klanglich ist das Album wie die meisten SD Alben durchaus gut aufgenommen, insbesondere für ein Pop-Album von 1974.

VG
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
zuletzt bearbeitet 21.02.2021 22:31 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#83

Nightwish

in Musikjahr 2021 26.02.2021 18:35
von CD-Sammler • 2.057 Beiträge

Hallo zusammen,

da der Apollo CDP jetzt seine finale Position erreicht hat, muss ich mir natürlich auch gleich eine CD anhören. Ausgewählt habe ich diesen Silberling:



Nightwish mit dem Album „Endless Forms Most Beautiful“ aus dem Jahr 2015. Das erste Album mit der aktuellen Sängerin Floor Jansen, welches mir ausgesprochen gut gefällt. Da vermisse zumindest ich die gute Tarja Turunen nicht mehr, auch wenn die gute Tarja natürlich eine großartige Sängerin ist. So lässt es sich trotz Migräne einigermaßen gepflegt ins Wochenende rocken.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#84

The Monty Alexander Trio

in Musikjahr 2021 27.02.2021 21:24
von Audiophon • 1.403 Beiträge

Wundervoller klassischer Trio Jazz, live eingespielt mit einer Dynamik und Räumlichkeit zum Niederknien.


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#85

RE: The Monty Alexander Trio

in Musikjahr 2021 27.02.2021 21:58
von Simplon • 1.826 Beiträge

Zitat von Audiophon im Beitrag #84
Wundervoller klassischer Trio Jazz, live eingespielt mit einer Dynamik und Räumlichkeit zum Niederknien.




Monty Alexander galt lange als der musikalische Nachfolger von Oscar Peterson. Dann hat er sich stark der traditionellen Musik der Karibik zugewandt.

Ich habe diese Woche vieles von Michelle Petrucciani gehört. Könnte Dir auch gefallen. Er spielt mit viel Power in seinem Trio, weil er wusste, das seine Krankheit ihm nur wenig Zeit zum Leben gibt.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#86

RE: The Monty Alexander Trio

in Musikjahr 2021 27.02.2021 22:51
von Audiophon • 1.403 Beiträge

Zitat von Simplon im Beitrag #85


Ich habe diese Woche vieles von Michelle Petrucciani gehört. Könnte Dir auch gefallen. Er spielt mit viel Power in seinem Trio, weil er wusste, das seine Krankheit ihm nur wenig Zeit zum Leben gibt.


Danke Dir, höre ich mir gleich mal via Qobuz an !


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#87

Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2021 28.02.2021 00:13
von GHP • 5.107 Beiträge

Ich bewege mich in den Klangwelten von Chick Corea mit diesem 3er-Pack.



Sind die beider ersten Werke (1986+1991) Fusionsound der Marke grp - was stets auch gute Klangqualität bedeutet - ist die 3. Scheibe da "Trio" (ebenfalls grp aus 1995) rein akustisch. Also die "Chick Corea Acoustic Band".
Mal wieder ein Mastering von Bernie Grundman.
Ungefähr jedes 3. Album das ich habe scheint vom Bernie gemastert worden zu sein.
Offenbar habe ich mir für's Leben die richtige Mucke ausgesucht.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#88

St. Germain - Boulevard the complete Series - 1995 - Label F Communications

in Musikjahr 2021 02.03.2021 15:09
von maldix • 3.616 Beiträge

Monday Jazztag
 
St. Germain - Boulevard the complete Series - 1995 - Record Label F Communications


 
Bei St. Germain handelt es sich bekanntlich um den DJ Ludovic Navarre alias St. Germain. Mitte der 90ziger begann er Technomusik mit Jazzelementen zu einer neuen Kunstform zu vermischen. Diese Form der Musik würde ich dem Genre Acid Jazz zu ordnen wollen.

Es handelt sich m.E. bei seiner Musik auch nicht direkt um Jazz oder echten Techno Sound. Er ist ein teilweiser grooviger House Sound der sich zu einem Lounge Sound mit vielen unterschiedlichen musikalischen Elementen mischt. Dem Techno Freund wird das alles zu seicht vorkommen und dem begeisternden Jazzer viel zu elektronisch und vielleicht liegt die Wahrheit auch irgendwo dazwischen.

Es wird unter Euch wohl beides geben, Fans und Gegner dieser, in jedem Fall nicht mainstreamkonformen Musik.
 
Musikalisch arbeitet Navarre auf dem Album „Boulevard“ wird jedoch sein polarisierender Stil für machen zu kontroversem Empfinden führen.
 
Ich würde die Musik als interessant und durchhörbar mit hohem Fun-Faktor bezeichnen.

Wer bereits das Album „Tourist“ kennt, wird sicherlich auch seine wahre Freude an diesem Album finden.

Ludovic Navarre versteht es auf dem Album "Boulevard" diverse Musikrichtungen so miteinander zu verbinden, dass die Elektronik, die führend ist, nicht dominiert. Aber auch die anderen Instrumente erhalten in den Kompositionen genau den Spielraum den sie benötigen um einen ausgewogenen Klangteppich entstehen zu lassen.

Selbst für mich, der ich meistens dem Jazz aus früheren Zeiten des letzten Jahrhunderts huldige, ist es eine Freude dieses Album entspannt durch zu hören.

Klanglich finde ich das Album sehr ordentlich aufgenommen und musikalisch sehr ansprechend, so dass es sich lohnt mal reinzuhören.


auditorus te salutant
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#89

Alan Parsons

in Musikjahr 2021 03.03.2021 21:42
von CD-Sammler • 2.057 Beiträge

Hallo zusammen,

heute Abend dreht sich diese CD aus dem Jahr 1993 in meinem Apollo:



Alan Parsons mit seinem ersten „Soloalbum“ nach der Trennung von Eric Woolfson. Es bleibt vom Sound noch sehr nah an den alten Project-Alben und ist selbstverständlich klanglich ohne Fehl und Tadel. Für Fans des Projects sehr zu empfehlen, wenn das Album nicht sowieso schon Teil der eigenen Sammlung ist. Derzeit übrigens wieder als Neupressung auf CD erhältlich.

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#90

Eugen Onegin

in Musikjahr 2021 06.03.2021 10:57
von CD-Sammler • 2.057 Beiträge

Hallo zusammen,

meine Begeisterung für den kleinen Rega Apollo lässt offensichtlich noch nicht nach. Denn heute dreht sich diese geniale Doppel-CD in meinem Player:



Eine Gesamtaufnahme dieser in Russland sehr populären Oper des großen Peter Iljitsch Tschaikowsky. In Deutschland ist dieses Werk eher unbekannt, während es in Russland wohl einen ähnlichen Status wie hierzulande die Zauberflöte von Mozart hat. Ich finde die Musik, wie eigentlich alles von Tschaikowsky, großartig. Prädikat empfehlenswert!

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Alben des Jahres 2021
Erstellt im Forum Musikjahr 2021 von CD-Sammler
4 01.01.2022 18:30goto
von Audiophon • Zugriffe: 1046
HIGH END 2021
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von GHP
42 08.09.2021 17:48goto
von GHP • Zugriffe: 2578
Was läuft gerade in 2018...
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von tom539
514 24.01.2019 21:49goto
von tom539 • Zugriffe: 319747
Was läuft gerade
Erstellt im Forum Musikjahr 2017 von tom539
570 31.12.2017 19:58goto
von maldix • Zugriffe: 47249
Berliner Luft - Besuch bei Rasenfan
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
25 24.12.2015 21:33goto
von Rasenfan • Zugriffe: 2055
Berliner Luft - Besuch bei Jkron
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
4 04.01.2016 21:25goto
von jkorn • Zugriffe: 1354
Ich höre gerade...
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von starwatcher
502 31.12.2016 17:01goto
von GHP • Zugriffe: 39256

Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1118 Themen und 30723 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz