#31

RE: ifi Zen Stream

in Technik - Streaming 05.08.2022 16:11
von markush • 911 Beiträge

Hab ich schon mal gepostet gehabt - ifi Zen Stream (2)

Auf head-fi.org gibt es dazu auch noch ein paar Infos. Aber schade für diejenigen die keinen DAC brauchen. Aber mal schauen was die dann preislich aufrufen.


nach oben springen

#32

RE: ifi Zen Stream

in Technik - Streaming 05.08.2022 16:25
von Bernie • 3.324 Beiträge

so viel anders ist die Ausrichtung ja nicht. Ich dachte erst das wär so ähnlich wie der iDSD Pro, in erster Linie ein DAC mit eingebautem Streamer. Ist aber wohl eher ein Streamer mit eingebautem DAC. Und mit AES und optischem Ethernet Port hat er zwei sehr nützliche Features. Sogar I2S kann er. Der DAC scheint mir da eher eine Dreingabe zu sein. Fehlt nur der 10MHz Eingang...


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
zuletzt bearbeitet 05.08.2022 16:26 | nach oben springen

#33

RE: ifi Zen Stream

in Technik - Streaming 05.08.2022 20:53
von tom539 • 3.024 Beiträge

Zitat von Bernie im Beitrag #30
Es wird wohl bald einen ifi Neo Stream geben, ein Manual dazu gibt es schon. Demnach hat er zwar einen internen DAC der DSD fähig ist, aber auch SPDIF und AES Ausgänge. Ansonsten kann er alles was der Zen auch kann. Scheinbar gibt es auch einen optischen Ethernet Eingang. Könnte interessant sein.

Wäre genau das Gerät, was ich „suche“: Roon-Ready, digital per AES zum Devialet und analog per 4,4 symmetrisch zum Solaris.

Bin mal gespannt, wann der Release und wie der Preis ist…🤔


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#34

RE: ifi Zen Stream

in Technik - Streaming 06.08.2022 12:10
von Bernie • 3.324 Beiträge

Hi Tom,
Hast Du auch mal SPDIF gegen USB verglichen ? Ich habe mal mein bestes USB Kabel aus FFM mitgebracht, ein Neotech UPOCC Silver. Das gefällt mir etwas besser als das Wireworld Gold SPDIF Kabel. Ich denke die beiden Anschlussvarianten sind gleichwertig. Das bessere Kabel scheint den Ausschlag zu geben.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen

#35

RE: ifi Zen Stream

in Technik - Streaming 06.08.2022 12:34
von tom539 • 3.024 Beiträge

Zitat von Bernie im Beitrag #34
Hi Tom,
Hast Du auch mal SPDIF gegen USB verglichen ? Ich habe mal mein bestes USB Kabel aus FFM mitgebracht, ein Neotech UPOCC Silver. Das gefällt mir etwas besser als das Wireworld Gold SPDIF Kabel. Ich denke die beiden Anschlussvarianten sind gleichwertig. Das bessere Kabel scheint den Ausschlag zu geben.

Hy Bernie,

nein, noch nicht.
Aktuell verwende ich ein Audioquest Carbon USB-Kabel - und ich denke, alle meine verfügbaren SPDIF-Kabel sind nicht „besser“ als das Carbon.

Aber vielleicht mache ich das demnächst mal, hab auch noch ein SPDIF auf AES (Funk Casa), welches ich vorher als Verbindungskabel zwischen den beiden Devialets hatte. Aktuell werkelt da ein Kabel von Musigo aus dem open-end…


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#36

RE: ifi Zen Stream

in Technik - Streaming 06.08.2022 12:35
von markush • 911 Beiträge

Wäre spannend dann mit AES am neuen Neos - sollte klanglich gegenüber SPDIF und USB nochmals einen merklichen Vorteil bringen am Devialet.


nach oben springen

#37

RE: ifi Zen Stream

in Technik - Streaming 06.08.2022 14:37
von Bernie • 3.324 Beiträge

das glaube ich noch gar nicht. Ob AES auf so kurze Distanz wirklich besser ist...an der Mutec damals gefiel mir ein optisches Glasfaserkabel (QED Reference) tatsächlich mindestens genauso gut wie das (deutlich teurere) Oyaide AES Kabel...
Da ist viel Hörensagen im Spiel...würde mich nicht wundern wenn Devialet intern aus AES wieder normales SPDIF mit 2 Leitungen macht...
Und ob ein unbenutzter DAC in dem neuen Neo nicht wieder mehr einstreut und das Signal an den Digitalausgängen schlechter ist als beim Zen bleibt auch noch abzuwarten. Ich denke der Neo wird so um die 800€ kosten, denn da liegt das andere Neo Gerät (iDSD) auch. Der Unterschied zu einem Audio GD ist da auch nicht mehr groß...


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
zuletzt bearbeitet 06.08.2022 14:42 | nach oben springen

#38

RE: ifi Zen Stream

in Technik - Streaming 10.08.2022 18:54
von tom539 • 3.024 Beiträge

N‘ Abend,

der ZEN Stream ist nun einen knappen Monat im Einsatz und seit letzter Woche hängt auch der Meraki über den Power-Splitter mit am Ferrum Hypsos.

Aufgrund des tollen Wetters, vielen Terminen/Ausflügen an den Wochenenden und viel Stress in der Woche bin ich leider nicht viel zum hören gekommen.

Was ich aber aufgrund der wenigen Hörsessions jetzt schon sagen kann: der digitale Part hat klanglich hörbar zugelegt.
Und zwar so deutlich, dass die Vinylwiedergabe nun nicht mehr klanglich vorne liegt.
Folglich höre ich aktuell viel mehr digital als analog, Phono-Pre und die beiden Plattenspieler bleiben sehr oft aus…

Mag sein, dass das „New Toy“-Syndrom zuschlägt - werde morgen mal zwei weitere Meinungen von Maldix und Stephan einholen…


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#39

RE: ifi Zen Stream

in Technik - Streaming 10.08.2022 20:46
von markush • 911 Beiträge

Ja sehr spannend! Wie hast du den ZEN angeschlossen/verbunden ?


nach oben springen

#40

RE: ifi Zen Stream

in Technik - Streaming 10.08.2022 21:03
von Bernie • 3.324 Beiträge

Hi Tom,
Der ifi legt tatsächlich noch zu nach einigen dutzend Betriebsstunden. Auch ein besseres USB Kabel hört man gut raus. Bin jetzt gespannt was der Audio-GD noch bringt.


Roon PC mit HQPlayer -> Optisches Ethernet -> Holo Red -> USB -> Audio GD DI20HE/Ref10 -> AES -> Devialet 1000Pro CI -> Vivid Audio Giya G2
Raumkorrektur: Convolution mit REW/Rephase
Strom: Audioquest Niagara 5000, Silver Cloud / Hurricane AC Kabel
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NuPrime Omnia Stream Mini
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
19 13.11.2022 10:08goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1624
Optimierung meiner Streaming Strecke
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Audiophon
797 02.05.2024 20:59goto
von Bernie • Zugriffe: 21280
Kraftwerk im Streaming
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von tom539
0 04.07.2020 14:33goto
von tom539 • Zugriffe: 302
tidal streaming via airplay
Erstellt im Forum Technik - Streaming von typalder
4 11.05.2018 15:13goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1094
Mobiles Hören - Streaming mit dem Smart Phone
Erstellt im Forum Technik - Streaming von maldix
4 07.01.2019 09:47goto
von bevergerner • Zugriffe: 424
Neuer Abacus Streamer!
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
0 07.08.2016 09:51goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 582
Audio-PC vs. Streamer und deren Schnittstellen
Erstellt im Forum Technik - Streaming von antwerp
34 01.07.2016 17:58goto
von GHP • Zugriffe: 1236
Firmwareupdate 4.3 für Naim-Streamer
Erstellt im Forum Technik - Streaming von tom539
20 20.07.2015 12:03goto
von maldix • Zugriffe: 1125

Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1119 Themen und 30812 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz