#11

RE: Ich höre gerade ...

in Musikjahr 2017 03.01.2017 21:57
von Simplon • 1.796 Beiträge





Zitat von GHP im Beitrag #513
Manu Katché ...
Auch wenn wie hier mal gesagt wurde, Monsieur Katché's Alben alle recht ähnlich klingen, dennoch sehr schöne Musik, die mich in ihrer Entspanntheit an Nils Wülker erinnert.
So läßt sich der Abend genießen.


Hi GHP,

meiner demütigen Meinung nach spielt Manu Katche unter der Leitung anderer im wahren Höhenrausch. Ich empfehle Dir deshalb mal, in folgende Alben reinzuhören (Details siehe PM):

Peter Gabriel, der Manu entdeckt und gefördert hat: Secret World live, Manu als Teil einer Band "one of a kind"

Jan Garbarek: Twelve Moons mit der Traumbesetzung Garbarek, Brüninghaus (p), Eberhard Weber (eb), Manu Katche (dr) (Anspieltipp ist Brother Wind March) oder Dresden in Concert, hier allerdings schon mit Yuri Daniel am Bass, nachdem Weber einen Schlaganfall erlitten hatte.

Für mich spielt er da fantastisch an den Drums, durch die anderen Super-Musiker gefordert und inspiriert. Deshalb mag ich Manu schon sehr lange und deshalb bin ich so kritisch mit seinen Soloplatten. Weil be ECM wohl nichts mehr weiterging, hat er bei ACT ein Livealbum veröffentlicht, was aber auch kein Renner wurde.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


zuletzt bearbeitet 03.01.2017 22:01 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Ich höre gerade ...

in Musikjahr 2017 03.01.2017 22:04
von GHP • 4.984 Beiträge

Ich kannte ihn bis vor wenigen Monaten auch nur als "Sideman".

Erst auf den Westdeutschen HiFi-Tagen fiel er mir mit eigenem Album bei der Vorführung der Sopra No. 3 so positiv auf (Danke, Dali ! ), daß ich mir inzwischen 6 Alben von ihm gegönnt habe.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Ich höre gerade ...

in Musikjahr 2017 03.01.2017 22:06
von Simplon • 1.796 Beiträge

Und während wir hier schreiben, läuft bei mir auch Neighbourhood.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Ich höre gerade ...

in Musikjahr 2017 03.01.2017 22:12
von GHP • 4.984 Beiträge

Das war das Album auf den Westdeutschen.

Ich höre gerade wieder Playground.

... und mache gleich ein kleines Remaster.
Aber nicht mit Manu, da ist nix zu tun.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 03.01.2017 22:26 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Ich höre gerade ...

in Musikjahr 2017 03.01.2017 23:48
von Audiophon • 1.387 Beiträge

...und ich habe mir die Neighbourhood CD schon mal zu recht gelegt ;-) ...zuvor laeuft aber noch Paolo Fresu - Mare Nostrum II - seicht, melancholisch, wunderschoen gespielt und toll aufgenommen!


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

Als Garbarek noch Feuer hatte

in Musikjahr 2017 05.01.2017 20:41
von Simplon • 1.796 Beiträge





Jan Garbarek & Bobo Stenson: Witchi-Tai-To (SHM-CD)
Jan Garbarek mit Bobo Stenson (p) und Palle Danielsson (b) und Jon Christensen (dr) auf einer der besten CD´s, die ich habe. Und erschienen ist das Meisterwerk 1973, als die Musiker jung und voller Feuer waren. Im Wikki steht zu recht: "He (Garbarek) might never have reached similar heights since, but Witchi-Tai-To, along with Dave Holland's Conference of the Birds, is one of the two finest jazz albums that ECM ever released, and simply one of the very top jazz albums of the '70s". Sein Meisterwerk bis heute!!! Und Bobo Stenson´s Klavierspiel, insbesondere im Titelsong ist auch ein Meisterstück. Ich habe deshalb viel von Stenson gekauft, aber das hat er nie wieder erreicht.

Gerade gesehen, dass im Oktober 2016 bei jpc eine Japan SHM-CD Version erschienen ist und natürlich gleich bestellt. Bei dieser Scheibe ist jedes % mehr Klang sein Geld wert.

simplon


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


zuletzt bearbeitet 05.01.2017 20:49 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: Ich höre gerade ...

in Musikjahr 2017 05.01.2017 20:42
von GHP • 4.984 Beiträge





Vorliegend in 24/192.

Da wurde richtig gutes Remastering geleistet. Zumindest rein klanglich.

Klanglich sehr zu empfehlen.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: Ich höre gerade ...

in Musikjahr 2017 05.01.2017 20:45
von GHP • 4.984 Beiträge

SHM-CDs gibt's bei mir jede Menge hoch.

Die Söhne Nippons leisten meist vorzügliche Arbeit.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: Ich höre gerade ...

in Musikjahr 2017 05.01.2017 20:50
von Simplon • 1.796 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #521
SHM-CDs gibt's bei mir jede Menge hoch.

Die Söhne Nippons leisten meist vorzügliche Arbeit.


und das liegt meist an dem hervorragenden Mastering der Japaner und weniger am SHM- Material, oder?


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: Ich höre gerade ...

in Musikjahr 2017 05.01.2017 21:04
von GHP • 4.984 Beiträge

So ist es !

Die vielleicht etwas bessere Pressung (u.U. weniger abgenützte Stamper ?)/das bessere Material könnte aber archivtechnische Vorteile haben. Darüber aber gibt es meines Wissens noch keine veröffentlichten Erkenntnisse.

Diese audiophilen CDs sind ja auch nur für Spinner wie uns gemacht.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was läuft gerade in 2024...
Erstellt im Forum Musikjahr 2024 von tom539
37 16.02.2024 20:51goto
von tom539 • Zugriffe: 779
Was läuft gerade in 2020...
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
644 31.12.2020 20:20goto
von maldix • Zugriffe: 19824
Was läuft gerade in 2019...
Erstellt im Forum Musikjahr 2019 von tom539
406 31.12.2019 17:53goto
von tom539 • Zugriffe: 20805
Was läuft gerade in 2018...
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von tom539
514 24.01.2019 21:49goto
von tom539 • Zugriffe: 318567
Berliner Luft - Besuch bei Rasenfan
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
25 24.12.2015 21:33goto
von Rasenfan • Zugriffe: 1965
Berliner Luft - Besuch bei Jkron
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
4 04.01.2016 21:25goto
von jkorn • Zugriffe: 1324
Ich höre gerade...
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von starwatcher
502 31.12.2016 17:01goto
von GHP • Zugriffe: 38551

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1107 Themen und 30144 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz