#41

RE: Ich höre gerade Yehudi Menuhin mit Furtwängler

in Musikjahr 2017 10.01.2017 22:16
von GHP • 4.984 Beiträge

Also ein sehr gut angelegter Euro !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#42

Ich höre gerade: Joni Mitchell / Shadows and light

in Musikjahr 2017 12.01.2017 19:36
von antwerp (gelöscht)
avatar

Habe gerade ein Livealbum (Doppelalbum) von "Joni Mitchell / Shadows and light" aus 1980 auf dem Plattenteller, das ich schon lange nicht mehr gehört hatte.
Ich muss schon sagen wirklich nicht schlecht und das nach all den Jahren.
Mitchell hat hier erstklassige Begleitung versammelt, die wirklich einen guten Tag zusammen hatten, dass das Livealbum auch gut rüberbringt.

Joni Mitchell (Electric Guitar / Vocals)
Jaco Pastorius (Bass)
Pat Metheny (Lead Guitar)
Lyle Mays (Keyboards)
Michael Brecker (Sax)
Don Alias (Drums)
The Persuasions (Vocals)

Joni Mitchell / Shadows and light



Gruß antwerp


zuletzt bearbeitet 12.01.2017 19:44 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#43

RE: Ich höre gerade: Joni Mitchell / Shadows and light

in Musikjahr 2017 12.01.2017 19:52
von Simplon • 1.796 Beiträge

Cooles Livealbum,

liegt bei mir auf der Festplatte in 96kHz/24 Bit. Die Besetzung ist wirklich bemerkenswert. Nächstes Jahr wird sie hoffentlich für den Literatur-Nobelpreis nominiert. Sie braucht und wird sich nicht hinter Dylan verstecken, weder was die Textqualität angeht noch was die Anzahl der Coverversionen betrifft.

simplon


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#44

RE: Ich höre gerade: Joni Mitchell / Shadows and light

in Musikjahr 2017 12.01.2017 20:12
von antwerp (gelöscht)
avatar

Ich bin eigentlich glücklich es in "Vinyl" zu haben. Ist ein sehr schönes Klappalbum. Bestimmt nicht mehr als Original zu bekommen.

Gruß an Dich in München


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#45

RE: Ich höre gerade: Joni Mitchell / Shadows and light

in Musikjahr 2017 12.01.2017 20:14
von GHP • 4.984 Beiträge

Starkes Lineup, in der Tat.

Da fällt mir natürlich gleich Herbie zu ein.

... und was Wynton Marsalis dazu gesagt hat.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#46

RE: Ich höre gerade: Joni Mitchell / Shadows and light

in Musikjahr 2017 12.01.2017 20:17
von antwerp (gelöscht)
avatar

Habe jetzt unterbrochen - "Avatar" auf VOX. Ist ein toller Film - finde ich jedenfalls.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#47

RE: Ich höre gerade: Joni Mitchell / Shadows and light

in Musikjahr 2017 12.01.2017 20:38
von Simplon • 1.796 Beiträge

Zitat von antwerp im Beitrag #546
Ich bin eigentlich glücklich es in "Vinyl" zu haben. Ist ein sehr schönes Klappalbum. Bestimmt nicht mehr als Original zu bekommen.

Gruß an Dich in München


Hi Antwerp,
Auf jeden Fall hast Du mein Musikprogramm heute Abend positiv mit beeinflußt. Eigentlich wollte ich im Gedenken an die Eröffnung der Elb-Philharmonie in HH und in Hoffnung, dass wir in München auch was brauchbares bauen, Beethovens 9.Symphonie hören, weil das zum Schluß des Eröffnungskonzertes gespielt wurde. Das wurde jetzt durch Deinen post durch Joni Mitchell ersetzt. Gerade läuft "God must be a Boogie Man" live. Bin richtig froh, dass Du mich animiert hast, das Album mal wieder anzuhören, zumal ich Mitchell sehr mag und einige Alben in HD habe.

Ich wollte auch nicht Vinyl "klein reden", ich hab´s halt in HD. Morgen soll endlich mein im Dezember bei jpc bestelltes Vinyl "Bill Evans Trio live in Paris" kommen, 45er DoLp für 80€. Du siehst, ich bin kein Vinyl- Verachter.

Gruß
simplon


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#48

RE: Ich höre gerade: Joni Mitchell / Shadows and light

in Musikjahr 2017 12.01.2017 20:48
von GHP • 4.984 Beiträge

Zitat von Simplon im Beitrag #549
Eigentlich wollte ich im Gedenken an die Eröffnung der Elb-Philharmonie in HH und in Hoffnung, dass wir in München auch was brauchbares bauen, Beethovens 9.Symphonie hören, weil das zum Schluß des Eröffnungskonzertes gespielt wurde.



Genau DAS dachte ich mir gestern auch.

Da ich vielleicht zu den Norddeutschen HiFi-Tagen nach HH fahre, könnte ich dann mal einen Blick und Hörch in die ELPHI werfen.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#49

RE: Ich höre gerade: Joni Mitchell / Shadows and light

in Musikjahr 2017 12.01.2017 22:06
von antwerp (gelöscht)
avatar

Zitat von Simplon im Beitrag #549
Zitat von antwerp im Beitrag #546
Ich bin eigentlich glücklich es in "Vinyl" zu haben. Ist ein sehr schönes Klappalbum. Bestimmt nicht mehr als Original zu bekommen.

Gruß an Dich in München


Hi Antwerp,
Auf jeden Fall hast Du mein Musikprogramm heute Abend positiv mit beeinflußt. Eigentlich wollte ich im Gedenken an die Eröffnung der Elb-Philharmonie in HH und in Hoffnung, dass wir in München auch was brauchbares bauen, Beethovens 9.Symphonie hören, weil das zum Schluß des Eröffnungskonzertes gespielt wurde. Das wurde jetzt durch Deinen post durch Joni Mitchell ersetzt. Gerade läuft "God must be a Boogie Man" live. Bin richtig froh, dass Du mich animiert hast, das Album mal wieder anzuhören, zumal ich Mitchell sehr mag und einige Alben in HD habe.

Ich wollte auch nicht Vinyl "klein reden", ich hab´s halt in HD. Morgen soll endlich mein im Dezember bei jpc bestelltes Vinyl "Bill Evans Trio live in Paris" kommen, 45er DoLp für 80€. Du siehst, ich bin kein Vinyl- Verachter.

Gruß
simplon





Ja, das der genannte Song hat mir auch sehr gut gefallen - ich habe ihn zweimal gehört und die Nadel zurück gesetzt. Ganz toll. Morgen noch einmal Joni Mitchell um die Sache zu vertiefen.
Tut mir leid, Beethovens 9. ist natürlich eine andere Klasse.

Gruß antwerp


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#50

RE: Ich höre gerade: Bill Evans The Paris Concert

in Musikjahr 2017 13.01.2017 13:09
von Simplon • 1.796 Beiträge





Paris Concert: Edition One (180g) (Limited-Numbered-Edition) (45 RPM)
2 LPs

Wer hören will, wo Keith Jarrett oder E.S.T musikalisch ihre Wurzel hatten, muss Bill Evans hören, Evans hat erstmals das Klavier- Trio entwickelt, vorher gab es unzählige Pianisten, die von Bass und Drums begleitet wurden. Doch Evans hat die Drei im Trio als gleichwertige Partner / Solisten betrachtet.

Zitat: "Das Studio- Konzert für Radio France, 1979 wenige Monate vor seinem Tod, gilt als ein Höhepunkt seiner 30-jährigen Karriere als Pianist. Der schon kranke Pianist und seine Partner Marc Johnson (b) und Joe LaBarbera (dr) entfalten eine wahre Explosion seiner komplexen Improvisationskunst. Was das Trio da abliefert, grenzt an Telepathie und gab dem Trio- Spiel neue, dreidimensionale Impulse.
Die von Bernie Grundman perfect restaurierte 200 gr 45er Vinyl klingt so brutal präsent und erzeugt das Gefühl beim Hörer, das Trio sitze direkt im Wohnzimmer. Mehr Authentizität geht nicht." (Soweit Attila Csampai in der SP 1/2017, S. 169.)

Dem muss ich nichts hinzufügen, z.B. der Bass im Solo steht einfach vor mir. Gibt es so auch bei neuen Aufnahmen selten bis garnicht. Und der Vinyl- Klang läßt gerade die Höhen beim Klavier sehr "mild" und angenehm klingen, digital übertreibt oft bei den Höhen.

Das die Musik der Bill Evans Trios genial ist, wissen die Fans und für den weniger am Jazz / der Improvisation interessiertem hilft die traumhafte Klangqualität dann auch nichts.

Die Platte kostet auch 80 €, dafür gibt es vier HD Downloads oder XRCD. Gewartet habe ich wohl auch 4 Wochen und jpc hatte schon angeboten, zu stornieren. Aber dann hat Sieveking wohl doch ein Exemplar für mich aufgetrieben. Die CD gibt es für 10€.

simplon.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


zuletzt bearbeitet 13.01.2017 13:17 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was läuft gerade in 2024...
Erstellt im Forum Musikjahr 2024 von tom539
37 16.02.2024 20:51goto
von tom539 • Zugriffe: 789
Was läuft gerade in 2020...
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
644 31.12.2020 20:20goto
von maldix • Zugriffe: 19874
Was läuft gerade in 2019...
Erstellt im Forum Musikjahr 2019 von tom539
406 31.12.2019 17:53goto
von tom539 • Zugriffe: 20825
Was läuft gerade in 2018...
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von tom539
514 24.01.2019 21:49goto
von tom539 • Zugriffe: 318617
Berliner Luft - Besuch bei Rasenfan
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
25 24.12.2015 21:33goto
von Rasenfan • Zugriffe: 1965
Berliner Luft - Besuch bei Jkron
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
4 04.01.2016 21:25goto
von jkorn • Zugriffe: 1324
Ich höre gerade...
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von starwatcher
502 31.12.2016 17:01goto
von GHP • Zugriffe: 38556

Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1107 Themen und 30144 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz