#391

RE: Endlich wieder Vinyl

in Musikjahr 2018 20.09.2018 20:56
von CD-Sammler • 2.026 Beiträge

Zitat von tom539 im Beitrag #389
Hallo zusammen,

da der Gibs mittlerweile ab ist und auch die Ohren wieder fast in Ordnung sind, kann ich mal wieder eine Platte auflegen...


Hallo Tom,

das freut mich sehr!

Dann gehst Du doch zur Lizz?

Musikalische Grüße,
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen

#392

RE: Endlich wieder Vinyl

in Musikjahr 2018 22.09.2018 17:42
von tom539 • 2.958 Beiträge

Hab heute mal meine Plattensammlung ein wenig umsortiert - und doch glatt wieder den Paule entdeckt:





Schon ewig nicht mehr gehört - daher lausche ich gerade feinsten Jazz-Klängen

Übrigens habe ich Nr. 1197 von weltweit 1999 Exemplaren...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#393

RE: Endlich wieder Vinyl

in Musikjahr 2018 22.09.2018 17:56
von GHP • 4.984 Beiträge

Fein, fein.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#394

Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 22.09.2018 20:31
von GHP • 4.984 Beiträge



Die amerikanische Jazz-Sängerin Diana Schuur mit einem Album aus dem Jahre 1985, beim Lable
GRP, was - wie allermeist - besten Klang sicherstellt. Unterstützung erfährt sie hierbei von ihren GRP-Kollegen Dave Grusin, Lee Ritenour und sogar Stan Getz. Als special guest noch Jose Feliciano. Als Gag (?) findet sich auf diesem Album sogar eine reichlich rockige Nummer, wie man sie sicherlich bei einem Album aus dem Hause GRP nicht erwartet hätte.

Dazu kredenze ich mir einen Woodford Reserve, einen der besten Kentucky Straight Bourbon Whiskys. Selbiger zeigt übrigens, daß es durchaus richtig gute US-Whiskys gibt und daß es nicht immer ein Malt sein muß !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 22.09.2018 20:36 | nach oben springen

#395

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 23.09.2018 21:01
von GHP • 4.984 Beiträge



In 24bit, 96kHz.

Best of - Collection mit einigen der besten Tracks der Exzentrikerin aus Jamaica.
Insbesondere die 12"-Versions sind hier hervorzuheben, da - wie oftmals bei "Black Music" - deutlich besser als die Albumversionen.
Dank bestem Mastering klanglich hervorragend. Sicherlich eine der ultimativen Kompilationen von Grace Jones.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#396

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 24.09.2018 22:06
von CD-Sammler • 2.026 Beiträge

Hallo zusammen,

bei mir läuft gerade dieses Album:





Kate Bush mit ihrem 1993er Album „The Red Shoes“. Der Liederzyklus um die roten Tanzschuhe gehört zu meinen persönlichen Lieblingswerken dieser großartigen Künstlerin und ist für mich das letzte Album ihrer „goldenen Schaffensphase“ von 1980 bis 1993. Danach sollte es unglaubliche 12 Jahre bis zum nächsten Album „Aerial“ dauern. Von der Kritik wurde das Album damals übrigens nicht besonders euphorisch aufgenommen. Ich allerdings liebe Titel wie den Titeltrack, „Lilly“ oder „Moments Of Pleasure“.

Mir liegt das Album in der originalen CD-Veröffentlichung von 1993 vor. 2011 wurde es von Frau Bush nochmals „remastered“ veröffentlicht, da sie mit dem Originalklang des Albums nicht zufrieden war. Der Klang des Albums ist leider etwas höhenbetont und flach. Das ändert aber m.E. nichts an der wirklich wunderbaren Musik. Kann ich mir immer wieder anhören.

Musikalische Grüße,
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
zuletzt bearbeitet 24.09.2018 22:14 | nach oben springen

#397

Johnny Cash

in Musikjahr 2018 25.09.2018 22:32
von tom539 • 2.958 Beiträge

Hallo zusammen,

heute mal wieder ein Stax-Abend - lausche nun gleich Teil V der „American Recordings“-Reihe mit dem Titel „A Hundred Highways“:





Großartige Musik eines ebenso großartigen Künstlers!
Hört Euch mal If You Could Read My Mind an - mehr Intesität kann man nicht in einen Song packen...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#398

RE: Johnny Cash

in Musikjahr 2018 03.10.2018 19:53
von maldix • 3.596 Beiträge

Hi Zusammen,

Schon komisch wie die Zufälle so sind, da schreibt Simplon über die Beethoven Symphonien und ich höre hier, in unserer Ferienwohnung in Frankreich auf einer JVC Anlage ;-), seit am Samstag die Sammlung des Hausherren durch. Dabei habe ich mir als erstes die 9 Symphonien von Beethovenl (passte irgendwie gut auch zum 3. Oktober) in der Decca Aufnahme von Riccardo Chailly und dem Gewandhausorchester angehört.
Erstaunlich was diese doch bescheidene JVC Anlage doch kann. Klar Lichjahre von dem Material zuhause entfernt, aber in Verbindung mit Urlaub, Golf, einer schönen Aussicht und gutem Wein, könnte es mir schlechter gehen.
Es ist dabei auch schon so, wie das Simplon bereits angesprochen hat, Musik mit dem entsprechenden Kontext und weiteren Hintergundinformationen zuhören, kann eine weitere Qualität bedeuten, die über das reine Hören hinausgeht. Man versteht vielleicht mehr, warum z.B.ein Komponist oder Musiker sich genau für diese oder jene Lösung entschieden hat.
Die 9 Symphonien von Beethoven sind zusammen genommen ein Werk, dass wohl jedes namhafte Orchester irgendwann einmal eingespielt hat. So ist es z.B.bei den Berlinern Philharmonikern schon fast usus dass nach einem Dirigentenwechsel diese Symphonien in einer noch besseren Version als vorher eingespielt werden.
Wenn man sich näher mit den Symphonien beschäftigt, versteht man auch die Zusammenhänge, Abhänigkeiten und Einflüsse zu anderen großen Meistern seiner Zeit und davor. Man findet Kadenzen die einen Hayden oder Mozart Einfuss haben oder zu deren Ehren mit eingeflossen sind. Dennoch hält Beethoven nichts für gegeben sondern komponiert ganz bewußt anders als dir früheren Meister. Auch die Instrumentierungen sind neu und ungewöhnlich. Er schafft es in die ersten Akkordpaare eine Leitton-Stimmung der jeweiligen Symphonie zu etablieren.
Da kann man über jede Einspielung fast Romane schreiben. Klanglich finde ich diese Aufnahme schon recht interessant. Die werde ich mir zuhause wohl nochmal dedizierte anhören.
Da die 9 Symphonien wohl fast jeder in der Sammlung hat, könnten wir dieses Werk sicher auch mal gesondert ansprechen. Ich genieße jedenfalls schönes Wetter und höre mir mal weiter an, was hier die Schatzkammer zunieten hat.

Angefügte Bilder:
auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 03.10.2018 19:56 | nach oben springen

#399

Ozella Music

in Musikjahr 2018 04.10.2018 11:43
von tom539 • 2.958 Beiträge

Hallo zusammen,

dank eines Hinweises von Simplon läuft bei mir gerade der sehr schöne Sampler „Our sence of sound“ von Ozella Music:



https://www.highresaudio.com/de/album/view/64d7qw/hifi-stars-prsentiert-ozella-music-our-sense-of-sound-01-hifi-stars-prsentiert-ozella-music-our-sense-of-sound-01

Und das Beste daran ist - für Kunden von HighresAudio ist der Sampler in 96/24 gratis

Besonders schön und sehr gelungen finde ich das Cover von David Bowie´s Live on mars, hier dargeboten vom Eivind Austad Trio. Der Song ist übrigens auf dem 2016er-Album „Moving“, welches nun gleich im Anschluss läuft...

Hört mal rein - es lohnt sich


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#400

Jazz

in Musikjahr 2018 05.10.2018 19:07
von antwerp (gelöscht)
avatar

Habe mich gerade entschieden diese Scheibe auf den Plattenteller zu legen.
Dabei handelt es sich nicht um das abgebildete 45 Album, sondern um eine frühe japanische 33 1/3 Pressung von "Three blind mice" aufgenommen am 1. März 1978.
Klanglich und musikalisch auf hohem Niveau mit beeindruckender Dynamik.

Midnight Sugar/Tsuyoshi Yamamoto Trio



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
AUDIO / VIDEO SHOW Warschau 16.11. bis 18.11.2018
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von shakti
2 04.10.2018 13:45goto
von shakti • Zugriffe: 2201
Westdeutsche Hifi Tage 2018 - Bonn - Ende September
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von maldix
16 27.09.2018 16:23goto
von GHP • Zugriffe: 18303
Shakti's High End Workshop am 16.06.2018
Erstellt im Forum Private Hörsessions von tom539
13 21.06.2018 21:54goto
von antwerp • Zugriffe: 1412
AUDIO & MUSIK JOURNAL Heft 1/2018
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von Simplon
15 17.12.2017 16:46goto
von GHP • Zugriffe: 4923
Leserwahl Audio und Stereoplay 2018
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
6 08.11.2017 21:35goto
von Simplon • Zugriffe: 2403
Konzerte in 2018
Erstellt im Forum Konzerte von tom539
44 06.12.2018 06:31goto
von maldix • Zugriffe: 24319
Berliner Luft - Besuch bei Rasenfan
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
25 24.12.2015 21:33goto
von Rasenfan • Zugriffe: 1965
Berliner Luft - Besuch bei Jkron
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
4 04.01.2016 21:25goto
von jkorn • Zugriffe: 1324

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1107 Themen und 30144 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz